Autobahn 42

A42 Richtung Kamp-Lintfort gesperrt: Unfall mit zwei Lastwagen

Auf der A42 Richtung Kamp-Lintfort hat es bei Oberhausen einen schweren Unfall gegeben. Die Autobahn ist gesperrt. Zum Nachmittag soll es Erleichterungen für Pendler geben.
Die Autobahn 42 ist in Richtung Kamp-Lintfort noch bis zum Nachmittag gesperrt. © picture-alliance/ dpa

Wegen eines Unfalls mit zwei Lastwagen ist die A42 bei Oberhausen am Freitag in Richtung Kamp-Lintfort für mehrere Stunden gesperrt worden. Trümmerteile hätten sich über alle drei Fahrstreifen verteilt, sagte ein Polizeisprecher. Verletzt wurde demnach bei dem Unfall niemand.

Nähere Angaben zum Unfallhergang machte die Polizei zunächst nicht. Der Unfall habe sich gegen 11 Uhr ereignet, am frühen Nachmittag sollte eine Fahrspur wieder geöffnet werden. Laut WDR gab es am Mittag rund vier Kilometer Stau vor der Unfallstelle.

Die Autobahnpolizei bittet Verkehrsteilnehmer deshalb, weiträumig über die A2 oder die A40 auszuweichen. Hinter der Unfallstelle staut sich der Verkehr auf mehreren Kilometern Länge bis zur Ausfahrt Bottrop-Süd zurück.

Lesen Sie jetzt