Aus der Region - Aktuelle News und Ereignisse | DZ

Aus der Region
Gefahr für Corona-Impfzentrum? Polizei begleitet Kreis Recklinghausen
Dorstener Zeitung Coronavirus

Gefahr für Corona-Impfzentrum? Polizei begleitet Kreis Recklinghausen Von Tobias Weckenbrock

Ein Unbekannter schoss am Mittwoch (18.11.) in Marl mit einem Luftgewehr auf einen Hund. Die Polizei ermittelt und die Tierrechtsorganisation PETA bietet 1000 Euro Belohnung für Hinweise.

Schwersterkrankte Corona-Patienten profitieren im Evangelischen Krankenhaus Wesel vom Projekt „Future“. Dabei stehen Mediziner der Charité-Universitätsmedizin Berlin virtuell am Krankenbett. Von Berthold Fehmer

Der Marler Stern hat schon schlechtere Tage gesehen. Aber dass noch bessere folgen werden, ist für die Macher im Shopping-Center keine Wette auf die Zukunft, sondern eine klare Ansage.

Wolfgang Tatzel ist gestorben. Der Chefredakteur des lokalen Radiosenders Radio Vest wurde 64 Jahre alt. Er hinterlässt drei erwachsene Kinder.

Ein 44-jähriger Oberarzt der Uniklinik in Essen soll zwei Männer getötet haben. Der Arzt soll seinen schwerstkranken Patienten absichtlich Medikamente gegeben haben, die zum Tod führten. Von Wiebke Karla

Auf frischer Tat ertappt hat die Borkener Polizei drei mutmaßliche Juwelendiebe. Als die den Streifenwagen sahen, entwickelte sich eine Verfolgungsjagd. Von Berthold Fehmer

Die Parklandschaft in der Marler City hat gute Chance als Standort der Internationalen Gartenausstellung 2027. Ein anderes Projekt in Marl dagegen nicht.

Zum schrecklichen Geschehen in der Nacht zum vergangenen Dienstag (10.11.) in der Rheinstahlstraße in Marl-Brassert sind auch eine Woche danach noch viele Fragen offen.

Bei einem Brand in einem Altenheim an der Windthorststraße ist am Freitag (13.11.) um 15.13 Uhr ein 67-jähriger Bewohner schwer verletzt worden. Jetzt wurde eine Mordkommission eingesetzt.