Raesfelder und Schermbecker Gartenbesitzer zeigen ihre Paradiese

Redakteur
Auch Rainer Paus macht mit seinem Garten in Schermbeck bei den Raesfelder Gartentagen mit.
Auch Rainer Paus macht mit seinem Garten in Schermbeck bei den Raesfelder Gartentagen mit. © Helmut Scheffler (A)
Lesezeit

Stauden, Rosen und Kübelpflanzen zeigen in den vergangenen Wochen ein üppiges und farbenfrohes Wachstum, das das Herz von Hobbygärtnern höher schlagen lässt. Passend dazu finden die „Raesfelder Gartentage“ am kommenden Wochenende (25. und 26. Juni) jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt.

Exotische Pflanzen und gemütliche Ecken

Dabei können Besucher durch private Gärten und Anlagen schlendern, sich mit anderen Gartenliebhabern austauschen, Eindrücke mitnehmen oder einfach nur etwas vom Alltag abschalten. Auch auf so manche neue Überraschung kann man in den kleinen und großen Gartenparadiesen gespannt sein. Unter anderem können die Besucher etwa auch den mit vielen exotischen Pflanzen bestückten Garten der Familie Seggewiß, Im Rott 16, in Raesfeld bestaunen, der vor einigen Wochen noch auch im WDR in der Reihe „Garten & Lecker“ gezeigt wurde.

Gute Tradition ist es, dass die Raesfelder Gartentage auch von Schermbecker Gartenliebhabern unterstützt wird, bei denen die Besucher ebenfalls Plätzchen nach ihrem Geschmack finden können, von denen sie Eindrücke mit nach Hause nehmen können. So wird unter anderem auch Rainer Paus seinen Garten, Feldmark 3, für Besucher öffnen.

Diese Gärten öffnen ihre Pforten

In Zusammenarbeit mit dem Ortsmarketing Raesfeld öffnen in diesem Jahr folgende Privatgärten ihre Gartenpforte in der Zeit von 11-18 Uhr. Einige Gärten haben nur Sonntag geöffnet. Teilweile wird ein geringer Eintritt erhoben.

Samstag, 25. Juni:

  • Garten Paus, Am Voshövel 4, Schermbeck
  • Palmengarten Herden, Waldweg 34, Schermbeck (11-16 Uhr)
  • Garten Rittmann, Lofkampweg 61, Schermbeck

Sonntag, 26. Juni:

  • Garten Eißing, Zum Osterkamp 15, Raesfeld
  • Imkerverein Raesfeld, Nettelhoff 35, Raesfeld
  • Garten Paus, Am Voshövel 4, Schermbeck
  • Garten Paus, Feldmark 3, Schermbeck
  • Garten Paus, Vossenbergweg 13, Schermbeck
  • Garten Rittmann, Lofkampweg 61, Schermbeck
  • Garten Seggewiß, Im Rott 16, Raesfeld

Wer selbst einmal seinen eigenen Garten für Besucher bei den Raesfelder Gartentagen öffnen möchte, kann jederzeit gerne Kontakt mit dem Raesfelder Ortsmarketing aufnehmen. Weitere Informationen zu den Raesfelder Gartentagen erhalten alle Gartenfreunde auch im Internet unter www.raesfeld.de/gartentage oder unter www.garten-seggewiss.de