Ein Bagger versetzt der Alten Mühle Brune einen Stoß.
Von dem Schuttberg aus hat der Baggerfahrer der maroden Holzkonstruktion einen Stoß versetzt. Diese ist dann schnell in sich zusammengebrochen. © pd
Alte Mühle

Alte Mühle Brune stellte Gefahr dar – Neuaufbau nicht zu finanzieren

Die Alte Mühle Brune war in Raesfeld ein prägnantes Gebäude. Nun ist das einsturzgefährdete Gebäude abgerissen worden.

Auch ohne Flügel war die Mühle, die zuletzt vom Raesfelder Alois Brune betrieben worden ist, ein prägnantes Gebäude. Jetzt ist das Gebäude abgerissen worden.

„Konstruktion ist in sich zusammengefallen“

Arbeit vor vielen Jahren eingestellt

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.