Erster Spatenstich für neues Tennisheim - Vereine arbeiten zusammen

Die Beteiligten freuen sich über den Baustart.
Freuen sich über den Baustart (v.l.): Thomas Mischo, André Olbing, Gebhard Drücks, Fabian Hellmig und Sohn Linus, Hans-Dieter Strothmann, Monika Schollmeyer, André Brömmel, Simon Klein-Ridder, Jörn Romeiß, Michael Weddeling, Marcus Feldhaar und Hans-Jürgen Heursen. © Andreas Rentel
Lesezeit

Am Abriss führte kein Weg vorbei