Vorbereitungen für Erstkommunion 2020/2021 beginnen in St. Vitus Olfen

St. Vitus

Gerade erst sind die Kommunionen in diesem Jahr vorbei, da beginnt in St. Vitus in Olfen schon die Vorbereitung fürs nächste Jahr. Auch da wird es wohl Feiern unter Corona-Bedingungen geben.

Olfen

27.09.2020, 15:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
In der Gemeinde St. Vitus in Olfen starten die Vorbereitungen auf die Kommunion 2021.

In der Gemeinde St. Vitus in Olfen starten die Vorbereitungen auf die Kommunion 2021. © picture alliance/dpa

Nach der feierlichen Erstkommunion in diesem Jahr beginnt in der Pfarrgemeinde St. Vitus schon bald die Vorbereitung der Erstkommunion 2020/2021.

Der Informationsabend für die Eltern der Kinder des dritten Schuljahres findet am Dienstag, 29. September, um 20 Uhr in der St. Vitus-Kirche Olfen statt. Die Einladungen dazu wurden bereits verschickt. Familien, deren Kinder die 3. Klasse der Grundschule besuchen oder noch nicht getauft sind und keine Einladung bekommen haben, melden sich im Pfarrbüro St. Vitus.

Auch 2021 unter Corona-Bedingungen

Da die Erstkommunionfeiern nach jetzigem Erkenntnisstand auch im nächsten Jahr unter Corona-Bedingungen stattfinden werden, wird es vier Termine geben: Samstag, 8. Mai 2021, in St. Vitus Olfen; Sonntag, 9. Mai 2021 in St. Vitus Olfen; Donnerstag, 13. Mai 2021 (Christi Himmelfahrt) in St. Marien Vinnum (bei einer Mindestanmeldezahl von sechs Kindern); und Sonntag, 16. Mai 2021 in St. Vitus Olfen.

Alle Messen beginnen um 10 Uhr. Weitere Informationen und Klärungen von Fragen erfolgen am Elternabend.

Lesen Sie jetzt