Tolle Torten lockten ins Krippencafé

Aktion von Pro Organo

Pro Organo hat am Sonntag ins Krippencafé eingeladen. Olfener Hausfrauen und -männer hatten wieder einmal ihr Backgeschick bewiesen und lieferten Stachelbeertorten, Schwarzwälder Kirsch, Pfirsich- und Mandarinenkuchen, Apfelweintorten, Frankfurter Kranz und, und, und.

OLFEN

von Von Antje Pflips

, 09.01.2012, 13:41 Uhr / Lesedauer: 1 min

An der Tür empfingen gut gelaunt Heiner Dieckmann und Uwe Reinkober von Pro Organo die Besucher. Doch auch beim Herausgehen kam man an den Beiden nicht vorbei. Sie kassierten für den Kuchen und verkauften gleichzeitig auch das beliebte Olfener Kochbuch. Der Erlös wird zugunsten der Orgelrenovierung gespendet. „Mit Stand 31. Dezember 2011 hatten wir gut 175.000 Euro auf unserem Konto“, sagte Dieckmann.Beide Vorstandsmitglieder waren sehr erfreut darüber, denn damit ist der Verein dem Ziel schon wieder etwas näher gekommen. Zum alljährlichen Besuch des Krippencafés gehört zudem ein Gang zur Krippe in der weihnachtlich geschmückten Kirche und ein Gottesdienst.

Lesen Sie jetzt