Betreuung

Stadt Olfen plant Sommerferienprogramm – doch eine Unsicherheit bleibt

Der Urlaub in den Osterferien ist bei vielen Olfener Familien ausgefallen. Fahrten in den Sommerferien stehen auf der Kippe. Aber was ist mit dem Sommerferienprogramm der Stadt?
Vielfältige Angebote bietet das Olfener Sommerferienprogramm. In welchem Rahmen es in diesem Jahr stattfinden kann, steht aktuell noch nicht fest. In der Pandemie ist selbst eine Durchführung nicht garantiert. © Mecklenburg (A)

Die meisten Veranstalter haben sich 2020 mitten in der Pandemie nicht getraut, eine Ferienfreizeit anzubieten. Die Kirchengemeinde St. Vitus ist mutig vorangeschritten. Das Konzept und die Umsetzung war offensichtlich so gut, dass die Ferienfreizeit in diesem Sommer an nur einem Tag ausgebucht war. Das Team um Christin Jeising fährt mit den Kindern vom 1. bis 14. August in die Jugendherberge Höxter.

Noch keine endgültige Entscheidung getroffen hat hingegen die Stadt Olfen. In den vergangenen Jahren hat sie Olfener Familien über sechs Wochen ein umfang- und abwechslungsreiches Angebot im Rahmen des Sommerferienprogramms gemacht werden. „Wir möchten darauf vorbereitet sein, das Sommerferienprogramm wie in 2020 durchführen zu können.

Deshalb suchen wir bereits heute das dazu notwendige Betreuungspersonal oder stehen in Kontakt mit den Vereinen in Bezug auf mögliche Angebote“, erklärt Sandra Berghof-Knop als zuständige Fachbereichsleiterin bei der Stadt Olfen.

Ob dies wie gewünscht auch so umgesetzt werden kann, wird jedoch von den dann geltenden Vorgaben des Landes abhängig sein.

Deshalb bittet die Stadt die Familien zunächst noch um etwas Geduld. „Sobald klar ist, ob und in welchem Umfang ein Sommerferienprogramm stattfinden kann, werden wir umgehend darüber informieren.“ Eltern und Kinder müssen sich in Geduld üben.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.