Müllsammler und Bienenfreunde freuen sich über den Umweltpreis

Gutes tun und darüber reden: Die Verleihung des Olfener Umweltpreises ist dafür seit Jahren eine gute Bühne. In der Pandemie war nur ein Videogespräch möglich. Doch es gibt ein Versprechen.
Angler und Jäger haben sich für den Umweltschutz engagiert und ein Insektenhotel im Bereich der Füchtelner Mühle gebaut. Das Bild zeigt die beiden Vorsitzenden Axel Ellertmann (l.) vom Hegering Olfen und Claus Bunte, Anglerverein Olfen. © Hegering Olfen

Vielfältig war die Bandbreite der Umwelt-Aktivitäten im vergangenen Jahr. Folgende Gruppen und Einzelpersonen sind mit dem Umweltpreis 2020 ausgezeichnet worden. Bereits seit mehreren Jahren engagiert sich das Ehepaar Lippelt. Der Bereich rund um das Heimathaus ist ein sehr beliebter Aufenthaltsbereich. Das Ehepaar Lippelt hält ihn sauber.

Der Hegering und der Fischereiverein haben in der Nähe der Füchtelner Mühle ein Bienen- und Insektenhotel gebaut. „Wir wollten nicht nur reden, sondern ganz konkret etwas für die Insektenvielfalt und damit auch für den Klimaschutz tun“, so die Initiatoren.

Nach der Errichtung der Stever-Umflut sollte eine Überprüfung des Fischbestandes Aufschluss über den Erfolg der Maßnahme bringen. Der Fischereiverein Olfen unterstützte die Funktionskontrolle. Er erhielt eine Aufwandsentschädigung von 12,50 Euro je Stunde.

„Altkleider gehören nicht in den Müll – denn Altkleider helfen zu helfen“: Ein Teil der gut erhaltenen Kleiderspenden geht in die Kleiderkammern des DRK. Dort wird die Kleidung sortiert, aufbereitet und weitergegeben.

Auf dem Hof Schulte im Busch wurde ein etwa 2,50 m hohes Insektenhotel in ca. 100 Arbeitsstunden gemeinsam mit der Familie und Freunden errichtet. Optisch ist es an ein Fachwerkhaus angelehnt. Alle Preisträger sollen im nächsten Jahr zur Preisverleihung eingeladen werden.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt