Tourismusverband verleiht vier Sterne an den Hof Brömmelkamp

Ferienunterkunft

Der Hof Brömmelkamp ist jetzt ausgezeichnet worden. Für die Betreiber ist es quasi ein erfolgreicher Griff nach den Sternen.

Vinnum

13.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Tourismusverband verleiht vier Sterne an den Hof Brömmelkamp

Die Familie Brömmelkamp ist stolz auf die Auszeichnung durch den Deutschen Tourismusverband. © Foto: Maria Niermann

Auf der Urkunde des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) heißt es: „Die Ferienunterkunft bietet eine höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort.“ Mit dieser Definition wurden den drei Ferienwohnungen auf dem Hof Brömmelkamp in Vinnum jeweils vier Sterne verliehen.

Als sich Martina und Christian Brömmelkamp beim DTV nach den Voraussetzungen und Kriterien der Sterne-Vergabe erkundigten war die Ursprungs-Idee: „Es ist so schön bei uns, unsere Gäste bestätigen das immer wieder. Warum sollten wir nicht versuchen, drei Sterne zu bekommen?“ Dass es dann gleich vier geworden sind, freut die Familie umso mehr. Um diese Sterne zu erhalten, gilt es eine gewisse Punktzahl aus einem umfangreichen Kriterienkatalog zu erreichen.

Nach vielen Kriterien geprüft

Die Prüferin der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen prüfte im vergangenen April unter anderem die Größe der Räume in Bezug auf die Anzahl der unterzubringenden Gäste, Anzahl der Steckdosen und Lampen, Grill-Ausstattung pro Wohnung, Aussicht aus dem Wohnzimmer, Verbandskästen, Kosmetikspiegel, Kinderspielplatz. Viele weiterer Kriterien enthält der Katalog. Nun kann Familie Brömmelkamp ihre drei Wohungen mit dem Hinweis auf die vier Sterne bewerben. Gleichzeitig wurde der Betrieb als „Urlaubs-Bauernhof“ ausgezeichnet. Voraussetzung hierfür ist unter anderem, dass auf dem Betrieb aktive Landwirtschaft betrieben wird. Diese Voraussetzung erfüllt der Betrieb Brömmelkamp mit seiner Schweinemast und Ackerbau.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt