Freizeitpark Gut Eversum in Olfen lädt Familien zu einer Zeitreise ein

Redakteur
Der Mittelaltermarkt auf dem Gut Eversum bietet die Gelegenheit zum Plausch mit den Lagerleuten.
Der Mittelaltermarkt auf dem Gut Eversum bietet die Gelegenheit zum Plausch mit den Lagerleuten. © Marie Rademacher (Archiv)
Lesezeit

Das Gut Eversum ist ein beliebtes Ausflugsziel für junge und ältere Besucher. Und es bietet abwechslungsreiches Programm. Am 6. und 7. August findet im Tier- und Freizeitpark Gut Eversum der alljährliche Mittelaltermarkt statt.

Geboten wird nach Angaben der stellvertretenden Parkleiterin Natalie Adrowski unter anderem Livemusik von Verus Viator, Ritterkämpfe, Marktstände, Bogenschießen, Feuershow und vieles mehr.

Auf einen Plausch

Auch gibt es laut der Pressemitteilung des Tier- und Freizeitparks Gut Eversum wieder die Möglichkeit, durch das Heerlager zu schlendern, sich dort umzuschauen und den ein oder anderen Plausch mit den Lagerleuten zu halten. Für die Versorgung der Besucher mit Essen und Getränken werde gesorgt.

Die Öffnungszeiten für die Mittelaltermarkt-Tage sind Samstag, 6. August ab 9 Uhr mit offenem Ende und am Sonntag, 7. August, von 9 bis 18 Uhr.

Eintrittspreise: 8 Euro für Erwachsene, 6 Euro für Kinder (ab 90 Zentimetern Größe). „Gewandete zahlen Gruppenpreise“, teilt Natalie Adrowski mit.

Außerdem gebe es die Möglichkeit zum Campen. „Dafür fallen zu den Eintrittspreisen für beide Tage nochmal 3 Euro Gebühr an und eine Voranmeldung ist notwendig.“

Anmeldungen nimmt Silvia Zöllner unter Tel. 0176-42 93 29 87 entgegen.