Backstube, Bauraum und "Höhle" als Schlafraum

Kinderhaus Rasselbande

Das Kinderhaus Rasselbande hat zum Tag der offenen Baustelle eingeladen. Viele Eltern und Kinder kamen und warfen schon mal einen Blick in den Neubau der Kindertagesstätte an der Dattelner Straße, der im März bezugsferig sein soll.

OLFEN

von Von Marie Rademacher

, 09.01.2012, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Dachgeschoss wird ein ganzes Holzhaus gebaut, das allen Spielen rund um Mutter-Vater-Kind oder Backstube eine neue Dimension verleiht. Eine Kindercafeteria entsteht sowie ein Schlafraum mit Höhlenatmospähre. Außerdem wird es einen Kreativraum, einen Bauraum und einen Bobby-Car Parcours geben.Kinder im Alter von null bis sechs Jahren sollen hier ab März nach dem Konzept der Rasselbande GmbH betreut werden. Dieses Konzept kann auf einige Erfolge verweisen. Jüngst gab es die Nachricht aus Berlin, dass es die Rasselbande bei dem bundesweiten Wettbewerb „Erfolgsfaktor Familie“ in die Endrunde geschafft hat, wie Angelika Kirstein, die Geschäftsführerin des Unternehmens aus Castrop-Rauxel, am Sonntag in Olfen verriet.

„Unser Ziel ist es, dass sich die Kinder hier frei entfalten können. Außerdem werden sie immer einen regelmäßigen Tagesablauf haben“, so Kirstein. Das Kinderhaus wird ab März werktags immer von 7 bis 18 Uhr, auf Anfrage auch länger geöffnet sein. Neben der regulären Betreuung wird es die Möglichkeit der spontanen Betreuung und ein sporadisches Schulkindangebot geben.

Lesen Sie jetzt