Aktion von Olfener Abiturienten sehr erfolgreich

"Rent an Abiturient"

Brigitte Bornemann hat es getan. Robert Menter auch. Die beiden Olfener haben sich einen oder mehrere Abiturienten gemietet. „Rent an Abiturient“ heißt die Aktion der Gesamtschüler, um Geld in die Stufenkasse zu spülen. Die Jobs waren vielfältig. Wir waren mit der Kamera dabei.

OLFEN

von Pia Niewind und Sebastian Reith

, 22.03.2015, 16:03 Uhr / Lesedauer: 2 min

"Ich habe mir zu Weihnachten einen Laptop gekauft und könnte noch etwas Nachhilfe gebrauchen", witzelt der Olfener Robert Menter. Am Samstagmorgen, 21. März, bekam er Besuch von Janik Kiefer. Der 18-jährige Abiturient kennt sich gut mit Computern aus. "Als die Anfrage kam, war mir sofort klar, dass ich den Job machen möchte", erklärt der Schüler. Mit viel Interesse und Tatendrang starteten die beiden die Nachhilfestunde. "Ich habe mir extra ein Buch gekauft und mir schon so einiges selber beigebracht", so Menter stolz. Auf das Treffen hat sich der rüstige 94-jährige Rentner deshalb schon mit einigen Fragen vorbereitet. Zuerst wurden die Farbeinstellung und Schriftgröße des Computers geändert. Danach gestalteten die Beiden den Desktop übersichtlicher. Im Anschluss installierte Janik Kiefer einige Apps, die Robert Menter den Umgang mit seinem Laptop erleichtern sollen.

"Mir ist es besonders wichtig, dass ich mal schnell etwas Wichtiges googlen kann und dass ich online Nachrichten lesen kann", so Menter. Janik Kiefer dem wissbegierigen Rentner viele wertvolle Tipps und Tricks. "Janik macht das super. Er erklärt Schritt für Schritt, so kann ich bestens folgen", so der begeisterte Olfener.

Auch im Garten und auf dem Dachboden von Brigitte Bornemann und Wolfgang Wronna wartet Arbeit. Die Terrassenplatten stapeln sich hinter der Gartenhütte, auf dem Dachboden lagert Weihnachtsdeko und Fliesen. Bei der Aufräumaktion helfen Lars Entrup (18), Gina Nottenkämper (19) und Janine Bissmann (19). "Das sind eine Menge Steine. Die kleinen Stücke gehen, aber die großen kann man nur einzeln tragen", sagt Entrup, der mit einer Schubkarre die Steine auf den vorderen Teil des Grundstücks verfrachtet.

Auf dem Dachboden ist Janine Bissmann im Einsatz, die auf den Knien hockt und Kisten an ihre Stufenkollegin angibt. Gina Nottenkämper steht auf der wackligen Dachbodenleiter und nimmt die angereichten Gegenstände entgegen. "Es ist eine schöne Idee. Ich finde es gut, dass die Schüler für ihren Abiball bereit sind, auch etwas zu tun", sagt Bornemann, die selbst Lehrerin ist.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Gemietete Abiturienten der Wolfhelmschule in Aktion

Im Garten von Wolfgang Wronna und Brigitte Bornemann liegen alte Steinplatten, auf dem Dachboden hat sich viel Weihnachtsdeko angesammelt. Außerdem müssen die alten Fliesen entsorgt werden. Als die beiden in der Zeitung von der Aktion "Rent an Abiturient" der Wolfhelm-Gesamtschule erfuhren, waren sie begeistert und mieteten sich drei Abiturienten für Sonntagmittag. Das Geld kommt in die Stufenkasse und wird für den Abiball verwendet. Die Abiturienten in Aktion sehen Sie in unserer Fotostrecke.
22.03.2015
/
Lars Entrups Aufgabe bei der Arbeitsaktion der Olfener Gesamtschüler: Er muss Steinplatten aus dem Garten von Brigitte Bornemann und Wolfgang Wronna nach vorne tragen.© Foto: Sebastian Reith
Auf dem Dachboden machen sich Gina Nottenkämper und Janine Bissmann nützlich. Sie sollen Weihnachtsdeko und Fliesen nach unten bringen. Nottenkämper trägt den Weihnachtsschmuck ins Wohnzimmer.© Foto: Sebastian Reith
Auf dem Dachboden machen sich Gina Nottenkämper und Janine Bissmann nützlich. Sie sollen Weihnachtsdeko und Fliesen nach unten bringen. Der Weihnachtsschmuck soll ausgemistet werden.© Foto: Sebastian Reith
Auf dem Dachboden machen sich Gina Nottenkämper und Janine Bissmann nützlich. Sie sollen Weihnachtsdeko und Fliesen nach unten bringen. Auch eine Eisenbahn gibt Bissmann ihrer Stufenkameradin an.© Foto: Sebastian Reith
Auf dem Dachboden machen sich Gina Nottenkämper und Janine Bissmann nützlich. Sie sollen Weihnachtsdeko und Fliesen nach unten bringen.© Foto: Sebastian Reith
Auf dem Dachboden machen sich Gina Nottenkämper und Janine Bissmann nützlich. Sie sollen Weihnachtsdeko und Fliesen nach unten bringen. Bissmann gibt einen Weihnachtsstern an Nottenkämper herunter.© Foto: Sebastian Reith
Der Reifen an der Schubkarre, die Lars Entrup benutzt, könnte noch ein wenig Luft gebrauchen.© Foto: Sebastian Reith
Lars Entrups Aufgabe bei der Arbeitsaktion der Olfener Gesamtschüler: Er muss Steinplatten aus dem Garten von Brigitte Bornemann und Wolfgang Wronna nach vorne tragen.© Foto: Sebastian Reith
Lars Entrups Aufgabe bei der Arbeitsaktion der Olfener Gesamtschüler: Er muss Steinplatten aus dem Garten von Brigitte Bornemann und Wolfgang Wronna nach vorne tragen.© Foto: Sebastian Reith
Schlagworte

 

Jetzt lesen

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt