Die Fußballer des SuS Olfen stehen schon seit längerer Zeit nicht mehr auf dem Platz.
Die Fußballer des SuS Olfen stehen schon seit längerer Zeit nicht mehr auf dem Platz. © Jura Weitzel
Fußball

Wie ein Fußballer des SuS Olfen den Lockdown erlebt: „Die Playstation leidet“

Eigentlich würde er viel lieber auf dem Platz stehen. Allerdings ist das gerade nicht möglich. Der Spieler des SuS Olfen versucht auf seine ganz eigene Weise, dem Lagerkoller vorzubeugen.

Es hätte alles so schön werden können, aber dann kam es anders. Lediglich sechs Spiele wurden es, bevor der Ball seit nun mehr Monaten ruht. Geplant war das allerdings nicht.

Westrup fehlt die Zeit mit dem SuS Olfen

Wenig Hoffnung auf den Restart

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.