1000 Jahre Nordkirchen

Gemeinde Nordkirchen stellt Logo und Motto für Jubiläumsjahr 2022 vor

2022 wird die Gemeinde Nordkirchen 1000 Jahre alt. Das Jubiläumsjahr verspricht ein ganz besonderes zu werden. Jetzt wurden das offizielle Logo und das Motto vorgestellt - mit klarer Botschaft.
Von links: Kathrin Schürmann-Schlieker (Tourist Information), Bürgermeister Dietmar Bergmann, Wirtschaftsförderer Manuel Lachmann und Tourismusmanagerin Maike Teetz stellen das Jubiläums-Motto vor. © Gemeinde Nordkirchen/Anne Büscher

Im nächsten Jahr feiert die Schlossgemeinde Nordkirchen ihren 1000. Geburtstag. Passend dazu hat die Verwaltung das bestehende Schlossgemeindelogo um das Jubiläumsmotto „1000 Jahre jung – Sei dabei!“ weiterentwickelt.

Das Motto wurde kreiert in einem Team aus Lenkungskreismitgliedern, die bei der Organisation des Jubiläumsjahres tatkräftig ehrenamtlich unterstützen. Es herrschte Einigkeit: Das Motto verdeutlicht gleichermaßen die Geschichte als auch die Moderne der Schlossgemeinde Nordkirchen. Darüber hinaus soll es motivieren, beim bunten Rahmenprogramm des Veranstaltungsjahres dabei zu sein.

Die Grafikagentur Horschler Kommunikation aus Unna erhielt den Auftrag, das Motto zu designen. Dabei sollte die Symbolik des Schlosslogos unbedingt erhalten bleiben. Und das ist gelungen: „Das Jubiläumslogo kommt frisch und jung daher und fordert zum Mitfeiern auf“, erläutert Tourismusmanagerin Maike Teetz. „Die Farben Grau, Blau und Grün aus dem Schlosslogo wurden ebenso aufgegriffen wie die beiden Wellen – die für die Schlossgräben sowie die Parkanlagen stehen. So ist ein guter Wiedererkennungswert gegeben.“

„Mit dem Jubiläumslogo möchten wir darüber hinaus deutlich machen, dass alle Veranstaltungen, Projekte und Produkte des gesamten Jubiläumsjahres zum Geburtstags-Jahr dazu gehören“, betont Bürgermeister Dietmar Bergmann, und Maike Teetz ergänzt: „Wichtig war uns, dass Lenkungskreismitglieder und damit Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde in den Prozess der Logoentwicklung einbezogen wurden und zu 100 Prozent hinter dem Ergebnis stehen. Schon durch das Logo möchten wir jeden gerne dazu einladen, gemeinsam mit uns die verschiedenen Erlebnisse zu feiern“.

Logo kann verwendet werden

Das Logo kann auch von Bürgerinnen und Bürgern, von Unternehmen, Vereinen und Institutionen verwendet werden, um ihre Veranstaltungen, Projekte oder Produkte zum Jubiläumsjahr 2022 zu bewerben. Interessierte melden sich gerne in der Tourist Information. Erste Infos finden sich auf www.nordkirchen.de in der Rubrik „Leben / Jubiläumsjahr 2022“.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.