Das Schloss Nordkirchen ist abgesperrt. Jedenfalls kommt niemand in den Innenhof. Dort laufen die Vorbereitungen für die Dreharbeiten zum Film „Spencer“ mit Kristen Stewart in der Hauptrolle der Lady Diana. Der Film soll zu einem geschichtsträchtigen Zeitpunkt in die deutschen Kinos kommen.
Das Schloss Nordkirchen ist abgesperrt. Jedenfalls kommt niemand in den Innenhof. Dort laufen die Vorbereitungen für die Dreharbeiten zum Film "Spencer" mit Kristen Stewart in der Hauptrolle der Lady Diana. Der Film soll zu einem geschichtsträchtigen Zeitpunkt in die deutschen Kinos kommen. © Arndt Brede
Filmdreh

Filmdreh im Schloss Nordkirchen: Kleiner Blick durch das Schlüsselloch

Nahezu unbeobachtet laufen die Vorbereitungen zu Dreharbeiten zum Film „Spencer“ mit Kristen Stewart in der Hauptrolle am Schloss Nordkirchen. Ein kleiner Blick durchs Schlüsselloch ist aber möglich.

Wege im Schlosspark Nordkirchen sind abgesperrt für die Öffentlichkeit. Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma verwehren Passanten an allen vier Zugängen zum Innenhof des Schlosses den Zutritt. Das sind Maßnahmen, die zum einen sicherstellen sollen, dass die Dreharbeiten, die unter „aktuellen, sehr verschärften Pandemiebedingungen“ laufen, reibungslos und sicher durchgeführt werden, wie die für die nationale Pressearbeit zuständige PR-Agentur mitteilt. Und sie sollen zum anderen einen „massiven Andrang“ von Filmfans verhindern.

Ein paar Details zum Film „Spencer“

Oscar-nominierte Künstler im Team

Hauptdarstellerin Kristen Stewart: Qualvoller Kraftakt für Diana

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.