Kerzen drehen und Kerzen dippen: Zwei Trends zum Basteln mit Kerzen zeigen wir im Video. © Marie Rademacher
#zuhausebleiben

Drehen und dippen: Zwei Ideen zum Basteln mit Kerzen

Kerzen sorgen für Gemütlichkeit: Zwei Ideen, wie Sie mit Kerzen basteln können, zeigen wir in einer Video-Anleitung. Es wird gedreht und gedippt.

In meiner Familie ist es so eine Art Brauch, immer eine Kerze anzuzünden, wenn man das Gefühl hat, besonders stark an jemanden denken zu müssen. Die Anlässe können ganz unterschiedlich sein: Wenn jemand eine Abschlussprüfung macht, wenn wir wissen, dass gerade jemand geboren wird – oder im Sterben liegt. Kerzen können da nicht schaden. Gerade auch im Moment – in dieser kontaktarmen Zeit – nicht.

Zwei Ideen zum Basteln mit Kerzen gibt es hier als Video-Anleitung. Viel Spaß und: Bleiben Sie gesund!

Über die Autorin
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.
Zur Autorenseite
Marie Rademacher

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.