Der närrische Reporter Arndt Brede hat eine Büttenrede zur Corona-Session gehalten. © Marie Rademacher
Video

Büttenrede: Wie ein närrischer Reporter den Ausfall des Olfener Karnevals sieht

Die Coronapandemie hat Karneval, wie er bisher immer gefeiert wurde, unterbunden. Das ist und war ein herber Schlag für alle Narren. Wir haben die Gefühle in einer Video-Büttenrede verarbeitet.

Was ist es eigentlich, das den Olfener Karneval ausmacht, ihn so beliebt und Olfen zu einer Narren-Hochburg in der Region macht? Redakteur Arndt Brede hat sich so seine Gedanken gemacht. Und weil Redakteure dienstlich alles, was sie denken, auch aufschreiben, hat er seine Gedanken zu Papier gebracht. In Reimform. Und was ist in der Karnevalssession das geeignete Mittel, um seine Gefühle mal so richtig rauszulassen? Richtig. Eine Büttenrede. Die Einblicke in das Olfener Narrentum gibt. Die aber auch Hoffnung macht.

Ihre Autoren
Redaktion Selm
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite
Arndt Brede
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.
Zur Autorenseite
Marie Rademacher

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.