Zuckerguss

Zuckerguss

Rezept von Rita Spriwald

So backt man einen Rübli-Kuchen

Rita Spriwald zeigt uns, was sie am liebsten in der Osterzeit backt. Die Kirchhellenerin hat auch für die aktuelle "Zuckerguss"-Ausgabe ein Rezept beigesteuert. Hier hier Osterrezept: der Rübli-Kuchen. Von Frederike Schneider

Karina Sauer kann sich die ein oder andere Sünde erlauben. Die Oedingerin läuft in der nächsten Woche den Hamburg-Marathon und trainiert entsprechend häufig. In der neuen Ausgabe unseres Magazins Zuckerguss Von Robert Wojtasik

Rekordverdächtig: Bereits zum dritten Mal ist Michaela Lippelt aus Lünen mit einem Rezept im Backmagazin "Zuckerguss" vertreten. Ihre Rezepte für eine Beerentorte und für Brownies wurden bereits veröffentlicht. Von Britta Linnhoff

Schicken Sie Ihr Lieblingsrezept

Impings neuer Backtraum hat Weinschaum

Fruchtig, süß, mit einem Hauch von Weißwein - Hermann Imping und seine Tochter Julia haben sich für die nächste Ausgabe unseres Backmagazins ,,Zuckerguss'' etwas ganz Besonderes überlegt: eine Weinschaumtorte

In dem alten Kochbuch mit dem handgeschriebenen Rezept steht unter der Rubrik Beurteilung in Schönschrift "sehr gut". Wer seine Nase in die Küche von Katharina Sprey hält, braucht diese Bestätigung nicht. Von Ronny von Wangenheim

Süße Plätzchen, leckere Kuchen oder herzhaftes Brot: Bei Olthoffs liegt die Leidenschaft für Selbstgebackenes in der Familie. Ob Vater, Mutter oder Töchter - der Griff zu Rezeptbuch, Zutaten und Rührschüssel

Ein leichter Duft von Marzipan, Puderzucker und Vanillepudding durchweht die Küche von Maria Heming in Stadtlohn-Hundewick. Der Geruch von Kuchen, der im Backofen gebacken wird, ist längst verflogen, Von Elvira Meisel-Kemper

Zimt, frischer Stuten, Spekulatius - leckere Düfte liegen in der Backstube der Bäckerei Imping in der Luft. Die Vorweihnachtszeit naht und das bedeutet Hochbetrieb. Hermann-Josef Imping und Tochter Julia Von Lenja Hülsmann

Zuckerguss - unter diesem Titel sammeln wir die besten Backrezepte unserer Leser und veröffentlichen sie als Buch. Konditormeisterin Ute Berger-Telgmann aus Werne sitzt in der Jury für unsere nächste Von Helga Felgenträger

Luca aus Capelle backt professionell

Aus dem Zuckerguss-Magazin zum Konditormeister

Viele Bäcker verderben die Torte - oder wie lautet die Redewendung? Für Luca Sebbel und seine Kollegen in der Backstube galt das am Mittwoch nicht. Der Schüler aus Capelle hat bei unserer "Zuckerguss"-Aktion Von Vanessa Trinkwald

Schmeckt gut und gelingt immer: Hobbybäckerin Christiane Thomeh schwärmt von ihrem Marzipankuchen mit Schokoglasur. Der ist sogar so gut, dass er es in die Frühlingsausgabe des neuen Zuckerguss-Magazins geschafft hat. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Hunderte Leser haben sich mit ihren Rezepten für Kuchen und Torten für das Backmagazin Zuckerguss beworben. Die Castrop-Rauxelerin Beate Stewen hat es mit ihrer Marzipan-Kirsch-Torte ins Heft geschafft. Von Ann-Kathrin Gumpert

Die zwölfjährige Eva Haskert braucht viel Kraft, um die Masse für den Käsekuchen zu rühren. Die Schüssel und der Schneebesen in der Backstube Geelink in Vreden sind nämlich viel größer, als die Stadtlohnerin Von Victoria Garwer

Eigentlich müssen Teilnehmer der „Zuckerguss“-Aktion mindestens 18 Jahre alt sein. Bei Luca machte die Jury eine Ausnahme. Ganz alleine hat es der 13-Jährige aus Capelle mit einer Himbeer-Nektarinen-Torte Von Vanessa Trinkwald

"Wer ihn isst, sollte Quark oder Joghurt mögen." Wilhelm Geelink mag beides - und deshalb schätzt er auch den charakteristischen Geschmack, den ein Käsekuchen auf der Zunge entfaltet, das fast cremig-leichte Von Thorsten Ohm

Für Annika (22) und Mechthild Gräf-Kostedde (58) ist es das reine Vergnügen: Sie probieren gerne Rezepte aus. Mit ihren Walnuss-Mohn-Makronen und den Knusperlingen haben es die beiden in das Backmagazin Von Magdalene Quiring-Lategahn

Backmagazin Zuckerguss

Kräftig kneten für die Kerle

. Teig kneten? Kein Problem. Kräftig packen die beiden Mädchen Luise und Lena zu. Die Fünfjährigen sind Freundinnen und waren gemeinsam mit Luises Mama Michaela Willing im Backmagazin Zuckerguss zu sehen, Von Jennifer von Glahn

Backen in Video und Fotostrecke

"Zuckerguss": So entsteht eine Apfel-Sahne-Torte

Die Adventszeit steht vor der Tür und somit auch die weihnachtliche Backzeit. Karin Hetzel aus Castrop-Rauxel backt leidenschaftlich gern. Mit ihrer Apfel-Sahne-Torte hat sie es in das Backmagazin "Zuckerguss" geschafft. Von Daniele Giustolisi

Aus dem "Zuckerguss"-Buch - mit Rezept

So wird der traditionsreiche Quarkstollen gebacken

Kerstin Prögers Quarkstollen-Rezept ist fast 100 Jahre alt. Und noch heute kommt es regelmäßig zum Einsatz. Schon ihrer Mutter hat sie beim Backen des Familienrezeptes über die Schulter geschaut. Jetzt Von Reinhard Schmitz

Sylvia Hauschopp ist 48 Jahre alt und kommt aus Werne-Langern. Sie backt gerne und oft. Eine Leidenschaft, mit der sie sich nun pünktlich zur anstehenden Adventszeit im Backmagazin Zuckerguss verewigt hat. Von Bettina Ansorge