Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zahlreiche SuS-Athleten qualifizieren sich für die "Westdeutschen"

Leichtathletik

400 Teilnehmer aus 32 Vereinen nahmen am Samstag am Jens-Heinrichs-Gedächtnissportfest in Olfen teil. In sportlicher Hinsicht konnten die Athleten des SuS Olfen mit einer Vielzahl hervorragender Leistungen auftrumpfen. So konnten sich mehrere SuSler für die Westdeutschen Meisterschaften qualifizieren.

OLFEN

15.05.2011
Zahlreiche SuS-Athleten qualifizieren sich für die "Westdeutschen"

Wechsel bei der erfolgreichen SuS-Staffel von Theresa Wörmann auf Christina Martach.

Mit 400 Teilnehmern hatte das Jens-Heinrichs-Gedächtnissportfest zwar weniger Teilnehmer als im Vorjahr, doch dafür hatten die Verantwortlichen der SuS-Leichtathleten am Samstag noch Glück mit dem Wetter, als nur mit einem Schauer die Veranstaltung kurz unterbrochen wurde. Theresa Wörmann vom SuS Olfen schaffte bei ihrem Sieg über 80m Hürden in 12,51sec in der Altersklasse W15 nicht nur eine neue Bestleistung, sondern lief auch locker die Norm für die Westdeutschen Meisterschaften. Melanie Kimmlinghoff auf Rang 3 in 12,89sec konnte die Norm ebenfalls unterbieten.

Gemeinsam mit Anna-Maria Schlütermann und Christina Martach liefen die beiden SuSlerinnen dann in der 4x100m-Staffel der A-Schülerinnen den Konkurrentinnen in 51,39sec mit einer weiteren Normerfüllung davon. Zuvor hatten im Vorprogramm im Hammerwerfen Christina Martach mit starken 37,22m und Anna-Maria Schlütermann mit 32,67m ebenfalls neue Bestleistungen und die Norm für die Westdeutschen erreicht. Anna-Maria Schlütermann siegte zudem im Kugelstoßen mit 9,48m. Eine Demonstration des Mittelstreckenlaufs zeigte Fabian Konietzni in der Schülerklasse M15 über 1000m, als er im Alleingang tolle 2:50,42min erreichte und sich damit ebenfalls für die Westdeutschen Meisterschaften qualifizierte.

Alle übrigen Ergebnisse der Aktiven des SuS Olfen und vom FC Nordkirchen auf den Plätzen 1 bis 6: (ohne Vereinsbezeichnung alle SuS Olfen)

4x100m: 3. FC Nordkirchen 54,74 sec,

4x100m, 3. SuS Olfen 2 in 55,76 sec

4x75m: 2. SuS Olfen 1 in 43,90 sec, 5. SuS Olfen 2 in 46,74 sec

100m 4. Jan Stiller 12,09 sec

110m Hürden 2. Tobias Gerard (FCN) 17,56 sec; Hammerwruf: 1. Phillip Fromme 35,93m,

100m 3. Tabea Rengshausen 13,65 sec, Hammerwruf: 1. Franziska Heimes 32,93m

5. Theresa Möller 28,40 sec, 6. Lisa Ullrich 29,11 sec, 800m: 2. Jessica Sagurna 2:50,57 min

100m 3. Anna Klingler 14,62 sec, 80m Hürden: 4. Anna-Maria Schlütermann 13,16 sec, 6. Christina Martach 13,42 sec; Hochsprung 2. Theresa Wörmann 1,54m, 4. Melanie Kimmlinghoff 1,45m;

4. Anna-Maria Schlütermann 4,31m, 6. Christina Martach 4,14m, Kugelstoßen: 3. Christina Martach 8,60m, 5. Franziska Schlierkamp 6,91m, Hammerwurf: 3. Franziska Schlierkamp 19,67m

800m: 4. Ellen Schlierkamp 2:49,61 min, 80m Hürden 4. Selina Huber 14,91 sec, 5. Ellen Schlierkamp 15,15 sec; Kugesltoßen: 6. Kim-Michelle Walter 8,00m, 7. Ellen Schlierkamp 7,44m; Hammerwurf: 1. Ellen Schlierkamp 19,67m

800m 4. Maike Faßbender 3:00,45 min, 60m Hürden 4. Lea Kersting (FCN) 12,46 sec, 4. Fay Haacke 12,46 sec; Hochsprung: 5. Svenja Hugo 1,25m, 6. Pia-Luisa Graßmeier 1,25m; Schlagballwurf: 4. Kim-Michelle Walter 36,50m, 5. Maike Faßbender 36,50m, Weitsprung: 4. Benita Kohlmann 4,43m,

75m: 4. Lina Pieper 11,78 sec, 60m Hürden 2. Lina Pieper 12,61 sec;

50m: 4. Maja Jungeilges 8,20 sec, 800m 6. Ute Holtkamp 3:01,56 min; Schlagballwurf: 6. Sherin Köller 27,50 m, Weitsprung: 3. Carina Brosterhaus 4,00m, 5. Maja Jungeilges 3,76m, 6. Lena Kertelge 3,75m,

50m: 6. Anna Blomenkemper (FCN) 8,68 sec, 800m: 3. Julia Konietzni 3:08,55 min, 4. Julia Faßbender 3:09,01 min, 6. Marla Schröer 3:18,89 min, Schlagballwurf: 3. Julia Faßbender 25,0m, 6. Lara Seuffert 22,0m, Weitsprung: 4. Marla Schröer 3,58m

50m: 6. Leoni Brosterhaus 8,74 sec,

50m: 4. Luisa Roßbach 9,49 sec, 6. Louisa Marie Legge 9,87 sec; Schlagballwurf: 4. Luisa Rossbach 15,0m, Weitsprung:2. Louisa Marie Legge 3,16m, 4. Luisa Rossbach 2,87m, 5. Sarina Hohmann 2,64m, 6. Frieda Fohrmann 2,60m,

50m: 2. Paula Lunemann 10,05 sec, 4. Luca Jungeilges 10,19 sec, 5. Svenja Mumm 10,37 sec, 6. Nele Lippelt 11,21 sec, Schlagballwurf: 2. Svenja Mumm 10,00m, 3. Paula Lunemann 9,50m, 5. Lucy Jungeilges 9,00m, 6. Nele Lippelt 7,00m, Weitsprung: 2. Paula Lunemann 2,61m, 3. Lucy Jungeilges 2,57m, 5. Svenja Mumm 2,22m, 6. Nele Lippelt 2,09m

100m: 2. Fabian Konietzni 12,78 sec, 5. Tom Kersting (FCN) 13,35 sec, 6. Jona Pieper (FCN) 13,76 sec, 80m Hürden 2. Lino Haacke 14,34 sec, 3. Jona Pieper (FCN) 14,35 sec, Hochsprung: 2. Lina Haacke 1,50m, 3. Jona Pieper 1,45m; Weitsprung: 3. Jona Pieper(FCN) 4,99m, 4. Lino Haacke 4,31m, 5. Jonas Pelster (FCN) 4,14m

100m: 6. Johan Piekenbrock (FCN) 14,00 sec, Weitsprung: 5. Johan Piekenbrock (FCN) 4,16m, Kugelstoßen: 4. Manuel Lehmann 7,67m, 6. Jannis Gutschera 6,58m, Hammerwurf: 2. Jannis Gutschera 19,52m

75m: 5. Nils Christians 11,57 sec, 6. Johan Oberbeck (FCN) 12,02 sec, 1000m: 4. Johann Overbeck (FCN) 4:46,81 min Ballwurf: 5. Julian Möseler (FCN) 29,5 m, Schüler M 12, 75m: 4. Lennard van Suntum (FCN) 11,85 sec, 1000m 5. Lennard van Suntum (FCN) 3:44,27 min, Hochsprung: 3. Niklas Frye 1,20m, Ballwurf: 5. Simon Franz 30,0 m, 6. Christian Schur 25,0m; Weitsprung: 5. Lennard van Suntum (FCN) 3,69m;

50m: 4. Elias Brüse 8,17 sec, 6. Dominik Thibud (FCN) 8,28 sec, 1000m: 3. Silvan Kasper 3:48,49 min, 5. Carl Friedrich Piekenbrock (FCN) 4:02,80 min; Schlagballwuf: 3. Elias Brüse 39,00m, 4. Silvan Kasper 32,50m; Weitsprung: 2. Silvan Kasper 4,00m

50m: 3. Daniel Rave (FCN) 8,30 sec, 1000m: 3. Julian Korytkowski 4:08,00 min, 6. Leon Brückner 4:42,88 min; Schlagballwurf: 3. Daniel Rave (FCN) 35,00 m;

Schlagballwurf: 3. Jan Kmiecik 26,00m, 4. Leon Seidel 26,00m

50m: 3. Lars Mumm 9,26 sec, 6. Dean Middelmann 10,08 sec; Schlagballwurf: 3. Dean Middelmann 21,00m, 5. lars Mumm 19,00m, 6. Marcel Siepe 16,00m; Weitsprung: 4. Lars Mumm 2,90m

50m 2. Silas Franz 10,22 sec, 4. Ben Lippelt 11,15 sec, 6. Jan Alexander Kranemann 11,53 sec, Schlagballwurf: 3. Silas Franz 15,00m, 4. Robin Seidel 15,00m, 5. Jan Alexander Kranemann 12,50m, 6. Ben Lippelt 11,00m,; Weitsprung: 3. Ben Lippelt 2,38, 5. Jan Alexander Kranemann 2,10m, 6. Silas Franz 2,10m,

Lesen Sie jetzt

Dorstener Zeitung Hallenfußball-Kreismeisterschaft Münster

Hallen-Kreismeisterschaft Münster genießt in Selm und Nordkirchen weiter keine Priorität