WSG Vest im Spitzenspiel chancenlos

3:12-Niederlage bei Aqua Köln

Die Wasserballer der WSG Vest haben das Spitzenspiel in der Verbandsliga verloren. Beim neuen Tabellenführer SC Aqua Köln kassierte die Spielgemeinschaft aus TuW Recklinghausen und SV Neptun Erkenschwick am Donnerstagabend in Köln ihre zweite Saisonniederlage. Und die fiel mit 3:12 (1:5) deutlich aus.

KÖLN

20.03.2015, 11:51 Uhr / Lesedauer: 2 min
Im Verbandsliga-Spitzenspiel beim SC Aqua Köln kassierten Kevin Leismann (hinten) und die WSG Vest am Donnerstagabend auswärts eine 3:12-Niederlage.

Im Verbandsliga-Spitzenspiel beim SC Aqua Köln kassierten Kevin Leismann (hinten) und die WSG Vest am Donnerstagabend auswärts eine 3:12-Niederlage.