Wohnen in Südlohn

Wohnen in Südlohn

Südlohn soll einen öffentlichen Bücherschrank wie in Oeding bekommen. Kostenpunkt: 6000 Euro. Das war den Politikern zu viel. Sie stimmten zwar für das Projekt, wollen aber nochmal darüber reden. Von Stephan Rape

Der Rettungswagen fährt in Notfällen raus. Damit der Wagen in Südlohn weniger für Krankentransporte eingesetzt werden muss, ist nun dort ein Krankentransportwagen länger einsatzbereit. Von Anne Winter-Weckenbrock

Wollten Sie schon immer loswerden, was Sie von der Südlohner Gemeindeverwaltung halten? Dann machen Sie mit bei unserer Umfrage. Es geht um Kitas, Schulen, Straßen, Sicherheit und vieles mehr. Von Stephan Rape

Fünf Händler haben am Montagmorgen ihre Stände im Südlohner Ortskern aufgebaut. Viel zu tun hatten sie nicht. Die Resonanz war sehr verhalten. Von Stephan Rape

Gartenfreunde sind am Samstag und Sonntag in Südlohn bei Familie Ening an der richtigen Adresse. Marieluise Ening öffnet dann die Tore zu ihrem Gartenparadies – einschließlich Gemüsegarten. Von Anne Winter-Weckenbrock

Im Juli sollen Vorarbeiten für die Stromtrasse A-Nord zwischen Südlohn und Oeding beginnen. Parallel läuft die Planung weiter. Ab nächster Woche kann sich die Öffentlichkeit beteiligen. Von Stephan Rape

Die Sommerferien beginnen in NRW am 29. Juni. Noch ist nicht klar, wie die Ferienbetreuung in diesem Jahr aussehen kann. Die Gemeinde Südlohn arbeitet unter Hochdruck an einer Lösung. Von Stephan Rape

Die SVS ruft zum sparsamen Umgang mit Trinkwasser auf. „Bereits im Mai stieg der Wasserbedarf rasant auf ein Rekordhoch“, teilt die SVS mit. Der Pegel des Grundwasserspeichers sei niedrig. Von Anne Winter-Weckenbrock

Ein neues Piratenschiff wird von den kleinen Besuchern auf dem Spielplatz an der Buchenallee im Sturm erobert. Ohne viel privates Engagement von vier Frauen wäre der Kahn nie ausgelaufen. Von Stephan Rape

Im Seniorenheim Henricus Stift treten vermehrt grippale Effekte auf. Das nährt Gerüchte im Dorf. Jochen Albers betont: „Eine Coronaerkrankung ist noch nicht diagnostiziert worden. Von Stefan Grothues

Wie kann das Baugebiet Burloer Straße-West näher an den Ortskern rücken? Eine Brücke wird geplant. Das nächste Millionenprojekt für die Gemeinde. Die Pläne werden am Mittwoch vorgestellt. Von Stephan Rape

Die neue Gelbe Tonne wird gerade in Südlohn an die Haushalte verteilt. Das nimmt die Gemeindeverwaltung zum Anlass, zu erklären, was eigentlich in die Tonne gehört – und was nicht.

Unsere Leserinnen und Leser haben uns wieder viele Fotos von Unternehmungen mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder in Gruppen geschickt. Hier geht es zu den Fotos.

Im Südlohner Ortsbild tut sich etwas: An der Bahnhofstraße wird ein Haus abgerissen. Dort, wo früher die Voksbank, ein Modehaus und ein Juwelier untergebracht waren, wird wieder gebaut. Von Anne Winter-Weckenbrock

Familie Tecker hat sich zu einem Sippentreffen in Südlohn getroffen. Der Altersunterschied zwischen der ältesten Teilnehmerin und dem jüngsten Familienmitglied war enorm.