WM-Ticket führt zur EM

24.06.2019, 18:02 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dorsten. Hendrik Winkel ist ein junger Ruderer aus Dorsten. Bei der Deutschen Meisterschaft der Altersklasse bis 23 Jahren hat er am Samstag im Leichtgewichts-Doppelvierer den Titel gewonnen. Damit wäre er auch für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Doch sein Trainer sagt, Hendrik soll besser nur bei der Europameisterschaft starten. Denn sonst müsste er seine bisherigen Bootskollegen verlassen. Trainer Sebastian Schmelzer möchte Hendrik aber lieber langsam an internationales Topniveau heranführen.