Wirtschaft in Schwerte

Wirtschaft in Schwerte

Im Norden von Schwerte soll ein neuer Supermarkt entstehen. Über den Vorschlag soll noch der Ausschuss am 17. September entscheiden.

Erneut gibt es in der Sparkassen-Filiale in Westhofen kein Geld für die Kunden. Seit Montag soll der Automat defekt sein. Die Sparkasse selbst spricht von einem gewöhnlichen Vorfall. Von Aileen Kierstein

Mitarbeiterinnen bekommen Kinder, finden nicht ausreichend Betreuung und kommen nicht zurück in die Firma. Unternehmer aus Schwerte stört das so sehr, dass sie eine eigene Kita mitgründen.

Mit leerem Portmonee mussten die Westhofener am Sonntag wieder nach Hause gehen. Erneut kam aus dem Geldautomaten kein einziger Schein, wie Gabi Weck berichtet. Manche waren verzweifelt. Von Reinhard Schmitz

Statt an den Bändern standen die Mitarbeiter der Firma Ültje am Donnerstagmorgen vor dem Firmengebäude in der Binnerheide. Die Tarifverhandlungen gehen bald in die nächste Runde. Von Maximilian Stascheit

Einen zweistündigen Streik soll es am Donnerstag, 6. Juni, bei Ültje in Schwerte geben. Damit will die Gewerkschaft NGG den Druck auf Arbeitgeber erhöhen. Es geht um 6,5 Prozent mehr Lohn. Von Björn Althoff

Die nächste Stadtteilkonferenz geht an den Start. Gemeinsam sollen Maßnahmen entwickelt werden, um den Stadtteil attraktiver zu machen. Vor allem die Reichshofstraße ist auf dem Prüfstand.

Glück für Eltern, die sich einen Betreuungsplatz für ihre Kinder wünschen: Das Landesjugendamt gewährt für Erweiterungen im Waldorfkindergarten und für die Kita Zauberland hohe Zuschüsse.

Nur einer von vielen Discountern oder eine gute Alternative zum Leerstand? Auf Facebook gehen die Meinungen zum Euroshop in Schwerte weit auseinander. Was meinen Sie? Stimmen Sie ab! Von Aileen Kierstein

Volles Programm: Das erste Mai-Wochenende lockt nach Schwerte mit Mai-Kirmes, dem verkaufsoffenen Sonntag, Schwerte mobil, dem Drahteselmarkt und Schwerte kulinarisch auf dem Markt.

Am Dienstag, 30. April, stehen in der Volksbank Schwerte die Zeichen auf Gesundheit. Beim Aktionstag können Besucher Augen, Ohren, Blut und Beweglichkeit testen. Neu ist ein Gewinnspiel. Von Aileen Kierstein

Ein professionelles Stadtmarketing soll Schwerte nach innen und außen bewerben. Der neue Leiter hat schon konkrete Projekte im Blick. Dabei geht es auch um ein Leerstands-Management. Von Reinhard Schmitz

Zum dritten Mal innerhalb von fünf Monaten wurde am Wochenende eine Sparkassen-Filiale überfallen, diesmal ist es die Filiale in Villigst. Das hat Folgen für die Kunden. Von Annette Theobald-Block

2018 übernahm Klarissa Eickelmann den Friseursalon Elbrecht an der Ostenstraße. Jetzt will sie mit einem Umbau und einem neuen Namen eigene Akzente setzen - die Kunden durften mitbestimmen. Von Karin König

Was passiert, wenn die Stadtwerke Schwerte einen Schaden bemerken, aber nicht genügend Personal haben? Für Krisenfälle haben sieben Kooperationspartner dazu eine Erklärung unterzeichnet. Von Maximilian Stascheit

Die Täter waren vorgewarnt: „Einbruch lohnt nicht, kein Bargeld vorhanden.“ Trotzdem verschafften sie sich Zutritt zu Blumen Risse - und mussten ohne die große Beute wieder abziehen. Von Andreas Schneider

Den Schafen schmeckt‘s am Eckey an der Schwerterheide. Sie grasen derzeit auf dem Grundstück der Wirtschaftsförderung Unna. Mittelfristig ist dort allerdings eine andere Nutzung geplant. Von Petra Berkenbusch

In dieser Woche startet die LBS die „Initiative Vorausdenker“, mit der nachhaltige Projekte unterstützt werden. Schwerter Vereine und Privatpersonen können sich mit ihrer Idee bewerben.

Frauenspaß mit Informationen und Humor: In Schwerte wird schon am 7. März der Internationale Frauentag begangen. „Oma Emmi“ und die schüchterne Britta sind auch dabei. Von Petra Berkenbusch