Wirtschaft in Haltern

Wirtschaft in Haltern

Die Eissaison 2020 beginnt. Gegenüber dem Vorjahr haben die Halterner Eisdielen ihre Preise erhöht. Das sind die Gründe dafür. Von Jürgen Wolter

Wohnen auf wenig Raum: Tiny Houses sind ein Trend, der in immer mehr Städten Anhänger findet. In Haltern macht sich die SPD-Fraktion dafür stark, solche Flächen im Stadtgebiet auszuweisen. Von Ilka Bärwald

In Sythen ist die Stadtsparkasse an einem sehr zentralen Standort präsent. Das soll auch so bleiben, sagen die Vorstände Jutta Kuhn und Helmut Kanter. Aber erst einmal kommt der Bagger. Von Elisabeth Schrief

Sie sind Perfektionisten, Motivationskünstler, Teamworker, Sympathieträger und führen Halterns erste Sternegastronomie: 140 Gäste feierten Daniel und Petra Georgiev dafür im Wasserwerk. Von Elisabeth Schrief

Die Packstation an der Lohausstraße bekommt Verstärkung: Nach dem Abbau der zweiten am Bahnhof vor einem Jahr gibt es jetzt eine neue Station. Sie ist ab sofort einsatzbereit.

Die Halterner Zeitung verleiht am heutigen Freitag zum 19. Mal die Auszeichnung „Unternehmer des Jahres“. Der Applaus gebührt am Morgen im Halterner Wasserwerk Daniel und Petra Georgiev. Von Elisabeth Schrief

Bei der Generalversammlung der Raiffeisen-Warengenossenschaft Haltern wurde nicht nur der Geschäftsbericht vorgestellt, sondern auch das neue Orga-Team der Halterner Landwirte. Von Horst Lehr

Das Gebäude in Lavesum, in dem sich das Haus Eggebrecht und die Volksbank befinden, wird verkauft. Während Eggebrecht Ende Februar schließt, geht es in der Volksbank weiter. Von Eva-Maria Spiller

Am 28. März soll wieder der Aktionstag „Sauberes Haltern“ stattfinden. Dafür können sich die Bürger nun anmelden.

Der Halterner Glasermeister Hermann Fimpeler hat ein Verfahren zur Asbestsanierung von Fensterkitt entwickelt, das inzwischen europaweite Anerkennung gefunden hat. Von Jürgen Wolter

Weil ein Telefonanbieter einen Anbieterwechsel nicht durchführen kann, sind zwei Kitas in Haltern seit Wochen telefonisch nicht erreichbar. Verbundleiterin Cordula Borgsmüller ärgert das. Von Eva-Maria Spiller

Ein Vier-Gänge-Menü zum Festpreis inklusive Getränke, das ist die Idee des Menue-Karussells. 2020 sind sechs Halterner Küchenchefs dabei - auch für Vegetarier gibt es Angebote. Von Jürgen Wolter

Der gebürtige Kurde Siruan Hadsch Hossein wuchs in Haltern auf und gründete 2013 einen demokratischen Radiosender in Syrien. Jetzt erhält er Unterstützung aus der heimischen Region. Von Jürgen Wolter

Das Konzept geht seit Jahren auf: Wer seinen Baum auf dem Marktplatz abgibt, bekommt dafür einen Gutschein. Am Samstag war es wieder soweit. Aber es gab auch Kritik von der Werbegemeinschaft. Von Jürgen Wolter

Wer seinen ausgedienten Weihnachtsbaum am 11. Januar zum Marktplatz in Haltern bringt, bekommt etwas dafür. Werbegemeinschaft, Stadt und DLRG laden zur Aktion „Ooooh Tannebaum“ ein.

Das Projekt Ökoprofit 2019 im Kreis Recklinghausen ist beendet. An der positiven Bilanz – nicht nur für die Umwelt – sind 20 Unternehmen beteiligt. Auch aus Haltern wurde dazu beigetragen.

Hunderte Glücksthaler-Besitzer verfolgten die dritte Ziehung auf dem Alten Markt. Oliver Entrop heftete wie immer zuerst das Los für den 1000 Euro-Hauptgewinn verdeckt an die Pinnwand. Von Horst Lehr