Wirtschaft in Ahaus

Wirtschaft in Ahaus

Lossprechungsfeier Land- und Baumaschinentechnik

Arbeitsminister Karl-Josef Laumann ehrt erfolgreiche Gesellen

Die Innung für Land- und Baumaschinentechnik sprach feierlich eine Gesellin und 41 Gesellen los. Mit Arbeitsminister Karl-Josef Laumann kam hoher Besuch und auch sehr kundiger. Von Andreas Bäumer

Das Unternehmen „Job Find 4 You Personalmanagement“ mit Hauptsitz in Gronau und Vertretungen in Ahaus und Dülmen hat einen Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt.

Niemand muss sich in Vorbereitung aufs neue Jahr mit kiloweise Brot und Brötchen eindecken. Es gibt sie zu Silvester auch frisch. Wir verraten hier, wann es Brötchen gibt – und wann nicht. Von Anna-Lena Haget

Gute und schlechte, unterhaltsame und traurige Nachrichten: Auch in Ahaus brachte das Jahr 2019 alles mit sich. Wir haben für Sie eine Auswahl der meistgelesenen Artikel zusammengestellt. Von Anne Winter-Weckenbrock

Frische Brötchen zum Feiertagsfrühstück gibt es auch in Ahaus, Heek, Legden, Stadtlohn, Südlohn und Vreden. Allerdings muss man wissen, wann und wo. Wir verraten es hier. Von Anna-Lena Haget

Die Proteste der Landwirte, die in den vergangenen Wochen für Schlagzeilen gesorgt haben, sind in Ahaus angekommen. Am Dienstagabend blockierten rund 50 Traktoren die Wüllener Straße. Von Johannes Schmittmann

Die Ahauser singen zum vierten Mal für den guten Zweck: Bei „Ahaus singt“ am 8. Dezember muss aber nicht jeder Ton sitzen. Bei der Stadtwette wird Donato Masella herausgefordert.