Westfalenhallen

Westfalenhallen

Kurz nachdem der Vorverkauf gestartet hatte, war das Konzert der Toten Hosen in den Westfallenhallen bereits ausverkauft. Doch Fans können weiter hoffen.

Bei der diesjährigen Creativa wurde ein Weltrekord erreicht: Teilnehmer strickten die größte Wollmütze der Welt. Damit diese nicht ein Haufen Wolle bleibt, gibt es nun eine besondere Aktion.

Eigentlich galt das Konzert von Seeed am Mittwochabend (16.10.) in den Westfalenhallen als ausverkauft – jetzt gibt es doch noch ein paar Restkarten. Die Tickets haben einen Haken. Von Marie Ahlers

Heftige Kritik üben Tierschützer an einer Messe in den Dortmunder Westfalenhallen. Vor allem Schönheitswettbewerbe stehen im Fokus. Der Veranstalter weist die Anschuldigungen von sich.

Fans nennen das Festival auch „die härteste Nacht des Jahres“. 20.000 Elektro-Fans feierten am Samstag (5.10.) beim Syndicate in den Westfalenhallen. Viele kamen in verrückten Kostümen. Von Marie Ahlers

Für alle Fans von Tanzfilmen ist der 80er-Streifen „Flashdance“ ein absolutes Muss. Seit einem Jahr gibt es ein gleichnamiges Musical in Deutschland – bald kommt es nach Dortmund.

Es soll „die härteste Nacht des Jahres“ werden. Das Syndicate Festival lädt für Samstag zu harter elektronischer Musik in die Westfalenhallen. Mit dabei sind bekannte DJ-Größen. Von Marie Ahlers

Zwei der erfolgreichsten deutschen Youtuber haben ihr letztes Konzert gegeben - in der Westfalenhalle. Sie haben ihre gesamte Jugend mit ihren Fans geteilt. Jetzt stehen neue Projekte an.

Zehn Stunden Party non-stop zu den härtestens Bässen, die die Party-Szene zu bieten hat: Das Verspricht das Syndicate-Festival seinen Fans. Diese Acts haben die Veranstalter angekündigt. Von Ines Maria Eckermann

Die Lochis machen Schluss: Die Youtube-Stars Heiko und Roman Lochmann verabschieden sich von 2,7 Millionen Fans. Das Finale steigt jetzt in Dortmund. Wer schnell ist, kann noch dabei sein.

Nach der Kritik der Grünen an einer geplanten AfD-Veranstaltung im Keuninghaus antwortet die rechtskonservative Partei: Angeblich habe man noch wesentlich größere Pläne in Dortmund. Von Wilco Ruhland

Seeed, Suzi Quatro oder die Lochis: Die Westfalenhallen haben im September und Oktober einiges zu bieten. Neben Konzerten finden auch spannende Messen statt. Wir haben die Highlights. Von Patricia Friedek

Bei der Musikparade präsentieren mehrere Hundert Künstler ein Livemusik-Spektakel. Dabei kommen nicht nur Fans von Klassikern auf ihre Kosten.

Weltstar Arnold Schwarzenegger kommt nicht nach Dortmund. Das haben die Veranstalter der Filmbörse bekanntgegeben. Arnie sollte im Oktober als Stargast auftreten. Das steckt hinter der Absage. Von Felix Guth

Der öffentliche Druck gegen eine mögliche Schließung des Verbindungswegs zwischen Lindemannstraße und Strobelallee wächst. Weitere Planungen betreffen auch Rollstuhlfahrer und Rollatornutzer. Von Gaby Kolle

Besuch aus Hollywood: Muskelpaket Arnold Schwarzenegger wird nach Dortmund kommen. Wer zu ihm vordringen will, muss tief in die Tasche greifen. Und es gibt ein großes „ABER“. Von Christian Gerstenberger

Vegan ist eintönig und ungesund? Die Messe-Macher der „VeggieWorld“ zeigen im September in den Westfalenhallen, dass der vegane Lebensstil auch Spaß machen kann.

Bekanntheit erlangte Sarah Lombardi durch „Deutschland sucht den Superstar“. Für „Holiday on Ice“ kommt sie 2020 nicht zum Singen in die Dortmunder Westfalenhallen, sondern zum Eistanz. Von Verena Schafflick

Am letzten Programmtag des Kirchentags gibt es wieder Konzerte und prominenten Besuch - unter anderem Angela Merkel. Außerdem entsteht in der Innenstadt eine Menschenkette. Von Alina Andraczek

Dortmund hat ein neues Souvenir. Man zahlt dafür 3 Euro und bekommt 0 Euro zurück. Was klingt wie ein schlechter Tausch, ist bei Sammlern aber heiß begehrt. Von Dennis Werner

Bonnie Tyler bietet in den Westfalenhallen einen guten Mix von alten Hits und Liedern ihres neuen Albums. Die tolle, wirkungsvolle Lichtshow kann jedoch einige Schwächen nicht überdecken. Von Dietmar Bock

Festivalstimmung direkt vor der Haustür: Die Summersounds DJ-Picknicks ziehen im Juli und August wieder durch die Dortmunder Parks und Grünanlagen. Hier sind die Termine. Von Christin Mols

Abschied vom „Dortmunder Herbst“: Die traditionsreiche große Verbrauchermesse in den Westfalenhallen hat 2018 zum letzten Mal stattgefunden. Dafür kommen zwei neue Messen - im Frühjahr 2020.

15.000 Raver haben in der Westfalenhalle in den Mai getanzt. 14 Stunden lang - und das zumeist friedlich. Allerdings gab es 20 Anzeigen. Hier ist die erste Bilanz der Mayday, samt Fotos. Von Wiebke Karla

Ozzy Osbourne kommt nach Dortmund. Der Metal-Musiker hat Zusatztermine für seine aktuelle Tour „No More Tours 2“ bekannt gegeben – und der Vorverkauf startet noch diese Woche. Von Bastian Pietsch

Dortmund bekommt seine erste Hanf-Messe. Die CNBS (Kurzform für Cannabis) soll vom 3. - 5. Mai rund 10.000 Besucher in die Westfalenhallen locken. Die Messe muss aber zwei Auflagen erfüllen. Von Thomas Thiel

Der VdK Dortmund hat auf seinem Kreisverbandstag einen „Generationenwechsel“ vollzogen. Die Wahlen haben neue Vorsitzende in den Vorstand des Vereins gebracht. Von Alexandra Wachelau

Die Glanzzeiten Michael Jacksons verkörperte Dantanio Goodman am Samstag im Musical „Beat It!“ fast in Perfektion. Einige Schattenseiten des King of Pop wurden aber verschwiegen. Von Patrica Zernik

Viel mehr als nur ein „Sekundenglück“: Knapp drei Stunden lang hat Herbert Grönemeyer am Mittwochabend seine Fans in der Westfalenhalle begeistert. Es ging ihm um mehr als nur um die Musik. Von Matthias Langrock

Mini-Truck-Führerschein, Roboter-Kämpfe und Flug-Shows: Technikinteressierte können sich am ersten April-Wochenende auf der 41. Intermodellbau-Messe 2019 über die neusten Trends informieren.

Mit eigener Musik hat Dieter Bohlen lange keine Schlagzeilen mehr gemacht. Dennoch geht er nun auf Tournee durch Deutschland - und kommt im November auch in die Westfalenhalle. Von Verena Schafflick

Wenn die neue Konzerthalle zu klein ist: Rapper Kontra K zieht im Herbst von der Warsteiner Music Hall in die Westfalenhalle 1 um. Aus zwei Konzertterminen wird einer. Von Felix Guth

Die Messe Creativa hat nach dem letzten Veranstaltungstag eine Bilanz veröffentlicht. Demnach kamen rund 90.000 Besucher in die Westfalenhallen, 90 Prozent von ihnen Frauen. Von Hannah Schmidt

Auf rund 40.000 Quadratmetern präsentiert die Creativa von Mittwoch bis Sonntag die neusten Bastel- und Kreativ-Trends. Am Wochenende steigt auch die „Cake Dreams“ mit ins Programm ein. Von Verena Schafflick

Es ist entschieden: Labrador Bailey aus Raesfeld bei Dorsten ist die „Schönste Schnauze 2019“ und Gewinner unseres großen Fotowettbewerbs, an dem knapp 1000 Hunde teilgenommen haben. Von Julia Gaß

Sechs Fellnasen aus Dortmund haben unter die 20 Halbfinalisten bei der Wahl der „Schönsten Schnauze“ geschafft. Wir stellen die Hunde kurz vor. Von Robin Albers

Endspurt für unserem großen Fotowettbewerb: Nur noch bis heute um 12 Uhr können Sie Ihren Favoriten ins Finale zur „Schönsten Schnauze“ wählen. Jede Stimme zählt! Von Julia Gaß

Dass Lisa Föcker ihren Peanut großartig findet, ist klar. Aber sie ist nicht sein einziger Fan: Beim Wettbewerb um die „Schönste Schnauze“ steht er im Halbfinale. Gründe dafür gibt es viele. Von Jennifer Uhlenbruch

Über 90.000 Besucher erwartet der Veranstalter der 35. Dortmunder Motorradmesse in den Westfalenhallen. Am Stand des kalifornischen Herstellers „Zero“ steht ein schneller E-Sportler. Von Peter Bandermann

Knapp 1000 Hunde. Fast 50.000 abgegebene Stimmen. Und ein Kopf an Kopf Rennen bei der Wahl zur Schönsten Schnauze 2019. Vergessen Sie nicht, Ihrem Lieblings-Vierbeiner eine Stimme zu geben. Von Julia Gaß

Die Politik unternimmt einen neuen Vorstoß zur Rettung des Festi Ramazan. Es soll geprüft werden, ob das Festival zum Fastenmonat Ramadan 2019 doch wieder am Remydamm stattfinden kann. Von Oliver Volmerich

Viele tolle Hundebilder haben uns in den letzten Tagen erreicht. Einer dieser Vierbeiner wird das neue Plakatmotiv der Messe „Hund & Katz“. Geben Sie Ihrem Favoriten jetzt hier Ihre Stimme! Von Julia Gaß

Dortmund ist nun offizieller deutscher Bewerber um die Gastgeberrolle für das „World Urban Forum“, die von den Vereinten Nationen ausgerichtete Weltkonferenz der Städte im Jahr 2022. Von Oliver Volmerich

Die German Comic Con läuft 2019 gleich zweimal in der Westfalenhalle: im April und im Dezember. Stargast im Frühling ist Schauspieler Charlie Sheen. Und es kommen noch mehr Hollywood-Stars. Von Jana Klüh

Präzisionsgewehre, Jeeps mit Hochsitzen, Jagdreisen nach Afrika: Die „Jagd & Hund“ ist eine Leistungsschau der Jagd-Branche. Einige Angebote stehen in der Kritik. Die Jäger stört das nicht.

Nach 32 Jahren im Reporterjob hat unser Autor erstmals eine Show von Mario Barth besucht. Welche Eindrücke brachte er aus der ausverkauften Westfalenhalle mit? Von Dieter Jaeschke

Die Messe „Jagd und Hund“, die am 29. Januar startet, dehnt sich weiter aus: Dieses Mal ist die Westfalenhalle 1 integriert. Wer gerne Wild essen mag, findet eine entscheidende Neuerung vor. Von Dennis Werner

Holiday on Ice hat die Besucher mitgenommen auf eine Erinnerungsreise zu den schönsten Momenten der 75-jährige Geschichte der Revue. Zwei magische Momente gab es nur in einer Vorstellung. Von Julia Gaß

Oberbürgermeister Ulrich Sierau weist die Kritik an der Absage für das Festi Ramazan zum Fastenmonat Ramadan 2019 zurück. Die Verwaltung hat zahlreiche Standorte in der Stadt geprüft. Von Oliver Volmerich

Kunstvolle Kostüme, eine atemberaubende Lichtshow und akrobatisches Eiskunstlaufen: Vom 18. bis 20. Januar kommt „Holiday on Ice“ zum 67. Mal in die Dortmunder Westfalenhalle. Von Verena Schafflick

Das toll illuminierte Pur-Konzert in der vollen Westfalenhalle begeistert. Es ist so gefühlvoll wie politisch - und Dortmunds größter Frauenchor rührt Hartmut Engler fast zu Tränen. Von Dietmar Bock

BVB-Heimspiel und drei Veranstaltungen in den Westfalenhallen: Im Bereich des Stadions und der Westfalenhallen droht am Samstag mal wieder Parkplatznot.

Der Evangelische Kirchentag vom 19. bis 23. Juni 2019 nimmt Formen an. Am Eröffnungstag wird er mit Gottesdiensten und dem „Abend der Begegnung“ einen Großteil der City in Beschlag nehmen. Von Oliver Volmerich

Erstmals wird die Darts-EM in Dortmund ausgetragen. Die Westfalenhalle verwandelt sich von Donnerstag bis Sonntag in eine riesengroße Kneipe voller verkleideter feierwütiger Dart-Fans.

„Die Initiale“ am Freitag in Dortmund richtet sich an Gründer und Gründungswillige. Es gibt 40 Vorträge und Workshops - vor allem geht es aber um die wichtigste Währung für Gründer. Von Michael Schnitzler

Nach der Antikmesse 2017 in Dortmund ist ein Schweizer Händler auf dem Heimweg ausgeraubt worden. Die Täter folgten ihm offenbar bereits in Dortmund. Von Viktoria Degner

Der Dortmunder Herbst beginnt am 3. Oktober. Unter anderem können die Besucher dieses Jahr bolzen und reduziert shoppen, aber es wird auch wieder kräftig gegrillt.