Von der D-Mark zum Euro

Ausstellung in der Sparkasse Brassert

Es ist ziemlich genau zehn Jahre her, dass der Euro die D-Mark ablöste. Zehn Jahre lang haben auch die Marler Briefmarkensammler die neue Währung begleitet – und geben im Rahmen einen kleinen Ausstellung in der Filiale der Sparkasse Vest am Brasserter Markt einen Überblick über die „Entstehung“ des Euro, tauchen sogar noch weiter ab in die Währungsgeschichte.

MARL

von Von Claus Pawlinka

, 10.01.2012, 07:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
Immer zu Scherzen aufgelegt: Klaus Kahl (li.), Vorsitzender der Briefmarkensammler, präsentiert einen (unechten) 300-Euro-Schein. Die Ausstellung »10 Jahre Euro« zusammengestellt haben Wolfgang Tauz (3. v. li.) Viktor Sczesny (3. v. re.), Eberhard Korge (2. v. re.) und Helmut Zimmermann (re.) Mit auf dem Bild: Sammlerfreund Kurt Barabas (2. v. li.).  --Foto: Claus Pawlinka

Immer zu Scherzen aufgelegt: Klaus Kahl (li.), Vorsitzender der Briefmarkensammler, präsentiert einen (unechten) 300-Euro-Schein. Die Ausstellung »10 Jahre Euro« zusammengestellt haben Wolfgang Tauz (3. v. li.) Viktor Sczesny (3. v. re.), Eberhard Korge (2. v. re.) und Helmut Zimmermann (re.) Mit auf dem Bild: Sammlerfreund Kurt Barabas (2. v. li.). --Foto: Claus Pawlinka

Die Idee zu der Ausstellung hatte der Marler Philatelist Eberhard Korge (85) – und lief damit bei seinem Kollegen offene Türen ein. Gemeinsam mit Viktor Sczesny, Wolfgang Tauz und Helmut Zimmermann stellt er durchaus zeitgeschichtliche Dokumente aus. Wer glaubt, dass die Philatelisten ausschließlich Münzen präsentieren, ist allerdings auf dem Holzweg. „Wir zeigen in erster Linie Briefmarken und Postkarten,“ erläutert Klaus Kahl. Der Vorsitzende der Marler Philatelisten eröffnete die Ausstellung in der Sparkassen-Filiale. Zu sehen ist dort auch die Euro-Briefmarke, die am 10. Januar 2002 herausgegeben wurde. Sie trägt ausschließlich das Zeichen der neuen Währung. Die Sammlerfreunde zeigen dazu noch weitere Schätze aus ihrem Fundus.  

Die Ausstellung ist noch bis zum 20. Januar während der Öffnungszeiten der Filiale zu sehen.