Lockerungen trotz Grenzwertüberschreitung: Warum eigentlich?

dzKollegengespräch

Jetzt kommen sie doch: die Lockerungen für den Kreis Coesfeld. Und das, obwohl der Grenzwert von 50 noch überschritten wird. Ein Videogespräch mit Sabine Geschwinder und Marie Rademacher.

Nordkirchen, Olfen, Herbern

, 16.05.2020, 12:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nun also doch. Die Lockerungen im Kreis Coesfeld kommen für den gesamten Kreis. Was bedeutet das genau und wieso gibt es eigentlich die Lockerungen, obwohl bei den Neuinfektionen der Grenzwert trotzdem überschritten wird? Darüber sprechen die RN-Redakteurinnen Marie Rademacher und Sabine Geschwinder im Kollegengespräch.

Video
Lockerungen im Kreis Coesfeld: Ein Kollegengespräch

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt