Verkehr und Baustellen in Vreden

Verkehr und Baustellen in Vreden

Eine 49-Jährige hatte am Dienstag in Vreden Glück im Unglück. Ihr Pkw brannte zwar völlig aus, allerdings konnte sie sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Sachschaden ist hoch. Von Johannes Schmittmann

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag gegen 13 Uhr auf der Ringstraße in Vreden gekommen. Eine 19-jährige wurde schwer verletzt. Von Victoria Thünte

Freie Fahrt auf der B70 und der L 608: Am Freitagmorgen endete mit der Inbetriebnahme der neuen Ampelanlage die zehnmonatige Bauphase an der Baumwoll- und Ringstraße.

Die Ampelmasten sind schon aufgestellt. Bis Rot, Gelb und Grün in Vreden leuchten werden, dauert es allerdings noch ein paar Tage. Markierungsarbeiten und neue Schilder stehen noch aus. Von Anne Winter-Weckenbrock

Eine 26-jährige Coesfelderin ist am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B70 in Lünten gestorben. Ein 20-jähriger Vredener wurde schwer verletzt.

Es geht voran auf der Großbaustelle. Das Teilstück der Ringstraße zwischen Winterswyker und Lärchenstraße ist freigegeben. Ende Mai soll die Kreuzung am Heckebree auch fertiggestellt sein.