Vereine in Haltern

Vereine in Haltern

Die jungen Leos machen sich stark für Menschen, die es im Leben nicht so gut getroffen haben. Jetzt bitten sie unter dem Motto „Ein Teil mehr“ vor Lebensmittelmärkten um Spenden. Von Silvia Wiethoff

Das Freibad Sythen hat‘s geschafft. Beim Sparda Leuchtfeuer 2020 konnte sich das Freibad Platz eins sichern. Das Preisgeld soll jedoch nicht für die defekte Heizungsanlage verwendet werden.

Wichtige Information für alle Anhänger, die am Abend den TuS Haltern am See beim Kreispokal-Spiel gegen SV Borussia Ahsen unterstützen wollen. Das Spiel findet kurzfristig in Haltern statt. Von Daniel Winkelkotte

Die Abstimmung beim Sparda Leuchtfeuer 2020 läuft noch bis zum kommenden Donnerstag (8. Oktober). Ein Verein aus Haltern steht zurzeit auf Platz eins und hat die Chance auf 6000 Euro.

Die meisten Fahrgäste nutzen den Bürgerbus dienstags und donnerstags, die Haltestellen „Kärntner Platz“ und „Lohausstraße“ sind die am stärksten frequentierten Einstiegspunkte.

Am Erntedank-Wochenende verteilt die Brasilien-Cooperative Haltern wieder Minibrote. Sie weist in diesem Jahr besonders auf die Lage der Menschen in Brasilien hin, die Corona hart trifft.

Zwei Gruppen der Naturschutz-Jugend aus Haltern und Coesfeld waren am Samstag am Silbersee III unterwegs, um dort Müll aufzusammeln. Sie fanden viel Unrat, aber auch Überraschendes.

Anfang Oktober findet in Haltern ein besonderes Konzert statt: Das Trio „Tiento Madeira“ gastiert auf Einladung des Freundeskreises Kirchenmusik in der Erlöserkirche.

Das 21. Halterner Wirtschaftsgespräch ist abgesagt. Mit Blick auf Corona und aktuell steigende Infektionen sah sich der Veranstalter „Haltern aktiv“ zu dieser Entscheidung gezwungen. Von Elisabeth Schrief

Die Aufgabe: Evakuierte betreuen. Das Halterner Deutsche Rote Kreuz war bei der Bombenentschärfung am Wochenende in Münster vor Ort. Ein Einsatz, der nicht alltäglich war. Von Jürgen Wolter

Die Seestadtbiker und ein Halterner Fitnessstudio treten am Samstag gemeinsam mit Spinning-Freunden für den guten Zweck in die Pedale. Das Event ist mit 106 Teilnehmern bereits ausverkauft. Von Daniel Winkelkotte

Nächste Woche gibt der Sommer noch einmal alles. Mit Temperaturen bis zu 30 Grad wird es ab Montag wieder richtig heiß in Haltern. Für Abkühlung ist jedoch gesorgt.

Eine Bürgerinitiative hat dafür gesorgt, dass auf dem Dorfplatz statt Disteln und Brennesseln heute Rosen und Stauden blühen. Zufrieden blickt sie auf die Gründung vor zehn Jahren zurück. Von Elisabeth Schrief

Hallenfußball-Stadtmeisterschaften, Wandertag und Sportabzeichentag. Der Halterner Stadtsportverband hat nun entschieden, was mit den Veranstaltungen in Corona-Zeiten passiert. Von Pascal Albert

Ein Bläserensemble hatte kürzlich das volkstümliche Lied „Haltern, meine Heimat“ in neuem Glanz erstrahlen lassen. Nun schließen sich weitere Musiker an und folgen damit unserem Aufruf. Von Daniel Winkelkotte

Lange hatte sich der Halterner TC darum bemüht, eine Förderung für die längst überfällige Sanierung seiner Tennisplätze zu bekommen. Nun gab es positive Nachrichten.

Die Ehrenamtlichen vom Freibad Sythen erfahren viel Unterstützung, damit die Beckenwasserheizung erneuert werden kann. Jetzt engagieren sich Musiker und ein Fotograf für den Verein. Von Silvia Wiethoff

Christiane Backmann nutzte als 20.000 Fahrgast den Halterner Bürgerbus. Sie ist voll des Lobes für das Busteam. Von Jürgen Wolter

Veranstaltungen mit vielen Gästen sind in diesem Jahr unmöglich. Deshalb findet die Benefizaktion für den Verein „Chance zum Leben - ALS“ als Online-Version statt. Von Silvia Wiethoff

Der Vorstand des Vereins Freibad Sythen ist von der Spendenbereitschaft zur Erneuerung der Heizung überwältigt. Die nächsten Events sind Nachtschwimmen und Kinderzelten. Von Silvia Wiethoff

Als Amelia nach Haltern kam, konnte sie unter anderem weder selbstständig stehen noch laufen. Doch Dank Christel Baumann und vielen Spendern aus Haltern, hat ihr Leben eine Wendung genommen. Von Petra Herrmann

Jedes Jahr zeichnet die Stadt Haltern Menschen und Gruppen mit dem Bürgerpreis Ehrenamt aus, die sich durch ehrenamtliches Engagement verdient gemacht haben. Die Stadt braucht Vorschläge. Von Benjamin Glöckner

Ein Bläserensemble hat sich zusammengefunden, um das volkstümliche Lied „Haltern, meine Heimat“ in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Wir suchen nun Musiker, die sich daran anschließen. Von Daniel Winkelkotte

Es war vermutlich der Besitzer, der zwei Perserkatzen auf dem Annaberg ausgesetzt hatte. Jetzt sind die beiden scheuen Tiere wieder eingefangen und im Tierheim untergebracht worden. Von Ingrid Wielens

Insgesamt 100.000 Euro wollen die Sythener Freibadfreunde sammeln, um die Kosten für eine neue Heizung decken zu können. Mit einer witzigen Idee wird die Aktion nun beworben. Von Daniel Winkelkotte

Eigentlich hätten die Schützen in Hullern im Juni einen neuen König auserkoren. Doch der Termin wurde wegen der Coronakrise verschoben. Untätig waren sie aber nicht. Von Silvia Wiethoff

Der Total-Ausfall der Heizung führt den Verein Freibad Sythen in eine neue Extremsituation. Die Ehrenamtlichen hoffen auf Unterstützung. Von Silvia Wiethoff

Seit dem 2. Juni ist der Halterner Bürgerbus wieder unterwegs. Die ersten Fahrgäste erhielten Mund-Nase-Schutzmasken, die im Bus auch erworben werden können. Von Jürgen Wolter

Die Halterner Sportparty muss erneut aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. In diesem Jahr wird die Party nicht mehr stattfinden. Ein neuer Termin steht allerdings bereits fest. Von Pascal Albert

Der Segelclub Prinzensteg und der Segelcub Haltern haben am Sonntag eine Regatta am See durchgeführt und damit gezeigt, dass der Segelsport trotz Corona-Krise noch möglich ist.

Die Corona-Pandemie hat alle Schützenfest-Pläne in diesem Jahr zunichte gemacht. Sechs Feste wurden abgesagt, auch das Schützenfest in der Freiheit. Dafür gibt es eine kleine Überraschung. Von Elisabeth Schrief

Nach einem 7:2-Sieg gegen den Hünenburger TC 1 am Samstag, schnuppert die erste Herrenmannschaft des Halterner Tennis Club (HTC) nun etwas „Aufstiegsluft“. Von Daniel Winkelkotte

Wann beginnt die neue Saison und welche Aussagen können schon zu Wechsel- und Meldefristen getroffen werden? Der FLVW beantwortet auf seiner Internetseite die wichtigsten Fragen. Von Daniel Winkelkotte

Das ist eine gute Nachricht für alle Halterner Leichtathleten: Leistungssportliche Wettkämpfe werden ab dem 22. Juni unter bestimmten Bedingungen wieder genehmigt. Von Daniel Winkelkotte

Nachdem die Mitglieder des SV Haltern viele Wochen aufgrund der Corona-Pandemie nicht ins Bad konnten, können sie nun den Trainingsbetrieb teilweise wieder aufnehmen. Von Daniel Winkelkotte

Endlich fliegt die gelbe Filzkugel wieder. Am vergangenen Donnerstag (Fronleichnam) starteten gleich drei Mannschaften des Halterner TC erfolgreich in die Sommersaison. Von Daniel Winkelkotte

Annähernd normales Training ist für Fußballer wieder möglich, wenn die Voraussetzungen, wie ein Hygienschutzkonzept, erfüllt sind. Doch Spiele wird es im Kreis vorerst wohl nicht geben. Von Andreas Leistner, Daniel Winkelkotte

Die Sportabzeichen-Abnahme beim Stadtsportverband Haltern findet schon bald wieder statt. Das teilte Vorsitzender Hans-Peter Klauke nun mit. Allerdings gibt es einige Einschränkungen. Von Daniel Winkelkotte

Um Menschen auch in der Corona-Krise für Bewegung zu begeistern, haben sich nun zwei junge Mitarbeiter des Kreissportbundes Recklinghausen neue Sportprojekte ausgedacht. Von Horst Lehr