Autorenprofil
Uwe von Schirp
Freier Mitarbeiter

Jahrzehnte lang war der Hof am Ende der Siegburgstraße die Adresse für Tapeten und Teppichboden. Henning hat geschlossen, der Markt ist abgerissen. Was gebaut wird, verrät jetzt die Stadt. Von Uwe von Schirp

Das Huckarder Bürgerfest am Wochenende ist der Auftakt zu einer ganzen Bürgerwoche voller Veranstaltungen. Das sollten Sie nicht verpassen. Von Uwe von Schirp

Zufrieden waren die Händler am Sonntag des Michaelisfestes. Es bleibt aber der einzige verkaufsoffene Sonntag in Mengede in diesem Jahr. Grund dafür ist nur zum Teil das Ladenschlussgesetz. Von Uwe von Schirp

Kunden in Kauflaune, zufriedene Händler. Der verkaufsoffene Sonntag war für die Mengeder Geschäftsleute ein Erfolg – mit durchaus unterschiedlichen Erfahrungen. Von Uwe von Schirp

Alte Fotografien zeigen ein anderes Mengede: Fördertürme, Straßenbahn und Leuchtturm. Sie wecken Erinnerungen, Anekdoten, Geschichten. Wir zeigen Mengede im Wandel: Machen Sie mit! Von Uwe von Schirp

Aufregung im Dortmunder Süden. Ein Passant hört Hilferufe. Anschließend kreist der Polizeihubschrauber. Was war da los? Von Uwe von Schirp

14 Jahre lag die „Glückliche Hundewiese“ im Schatten vom Kühlturm des Knepper-Kraftwerks. Mit dessen Abriss musste auch die Hundewiese weichen – und fand ganz in der Nähe eine neue Heimat. Von Uwe von Schirp

Nach dem Gaudium ist vor dem Gaudium. Zwei Monate nach Ende des mittelalterlichen Heerlagers im Mengeder Volksgarten ziehen die Organisatoren Bilanz und blicken nach vorn. Von Uwe von Schirp

Menschen mit Behinderung werden erst Ende 2019 den Aufzug am Mengeder Bahnhof nutzen können. Das erklärt die Deutsche Bahn. Die Station bleibt noch eine ganze Weile eine Baustelle. Von Uwe von Schirp

Das Heinrich-Heine-Gymnasium schreibt seine Erfolgsgeschichte bei der World-Robot-Olympiad fort. Gleich zwei Teams qualifizierten sich für das Weltfinale 2019. Die Reise ist kürzer als 2018. Von Uwe von Schirp

Eine Bürgerversammlung und 1000 Unterschriften gegen das Industriegebiet Im Dicken Dören an der Stadtgrenze. Womöglich ist alles Werben der Waltroper Bürgermeisterin aber ohnehin hinfällig. Von Uwe von Schirp

Vor der Tür stehen Europaletten. Das Ladenlokal ist leergeräumt. Seit Freitag (5. Juli) ist der Drogeriemarkt Rossmann an der Siegburgstraße geschlossen. Aber nicht für immer. Von Uwe von Schirp

1000 Menschen sagen „Nein“ zum Industriegebiet Im Dicken Dören in Waltrop. Sie unterschrieben eine Petition. Bei einer Informationsveranstaltung treffen Planer und Gegner nun aufeinander. Von Uwe von Schirp

Wenn 600 Menschen lagern, bleibt einiges liegen. Deswegen gibt es beim Mengeder Gaudium im Folgejahr freitags einen mittelalterlichen Trödel. Über den Erlös freut sich ein Verein. Von Uwe von Schirp

Das Chaos rund um das Freibad Deusen braucht Lösungen. Am Dienstag lud Bezirksbürgermeister zum Krisengespräch ein. Derweil üben linke und grüne Lokalpolitiker scharfe Kritik. Von Uwe von Schirp

Seit Samstag drehen sich die Karusselle auf der 698. Bodelschwingher Kirmes. Unter strahlend blauem Himmel, aber auch bei heißen Temperaturen. Wir haben die schönsten Impressionen. Von Uwe von Schirp

Wegen der Bodelschwingher Kirmes ist die Durchfahrt durch den Ortskern ab Donnerstag (27.6.) gesperrt. Busse fahren Umleitungen, es gibt Ersatzhaltestellen. Hier alle wichtigen Hinweise. Von Uwe von Schirp

Wenn auf den Bühnen der letzte Ton verklungen und der Segen zu Nacht erteilt ist, geht es in die Unterkünfte. In manchem Gemeinschaftsquartier ist dann aber noch lange nicht Schluss. Von Uwe von Schirp

Mehr als 2000 Veranstaltungen in 5 Tagen, Zehntausende Besucher – der Evangelische Kirchentag in Dortmund war eine Mammutveranstaltung. Wir haben das Ereignis mit einem Live-Blog begleitet. Von Oliver Volmerich, Ulrich Breulmann, Marie Ahlers, Said Rezek, Uwe von Schirp, Christin Mols

Die Stadt hat den Schulte-Witten-Park aufgewertet: Der umgestaltete Spielplatz und neue Spielgeräte machen ihn vor allem für Kinder und Familien attraktiv. Doch damit nicht genug. Von Uwe von Schirp

Wenn die „Familie“ der Lagerer, Händler und Handwerker ihre Zelte im Volksgarten aufschlägt, lockt sie die Massen. Das 12. Mengeder Gaudium überraschte mit einer besonders familiären Geste. Von Uwe von Schirp

Die Kanalbrücke Schwieringhausen steht unter Denkmalschutz. Zuständig ist die Obere Denkmalschutzbehörde in Arnsberg. Für Schiffe gibt es trotzdem bald freie Fahrt in den Dortmunder Hafen. Von Uwe von Schirp

Intelligente Maschinen stehen am Samstag im Netter Schulzentrum im Rampenlicht. 38 Teams treffen sich zum Vorentscheid für die World-Robot-Olympiad. Sie kommen in eine Roboter-Hochburg. Von Uwe von Schirp

Viele Mengeder nutzten den Einkaufsbummel, um sich über Lastenräder zu informieren. Ein Fahrrad-Liebhaber liebäugelt nach einer Probefahrt mit einem Kauf – für einen ganz besonderen Zweck. Von Uwe von Schirp

Bauarbeiter sanieren seit Montag (13. Mai) die Fahrbahn der Lindberghstraße zwischen Huckarde und Deusen. Die Straße ist in Richtung Huckarde gesperrt, eine Umleitung eingerichtet. Von Uwe von Schirp

Das Taubenfüttern ist in Dortmund seit mehr als 25 Jahren verboten, um der Taubenplage Herr zu werden. Eine Futterstelle am Stollenpark an der Bornstraße soll jedoch gerade dagegen helfen. Von Uwe von Schirp