Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Unterhaltung

Unterhaltung

Ihr Hund soll die „Schönste Schnauze 2019“ werden? Dann nehmen Sie noch schnell teil, denn an diesem Montag, 18. Februar, um 12 Uhr schließen wir unsere Foto-Pforten. Von Julia Gass

Die langerwartete Fortsetzung des Ergster Heimatfilms feierte vor geladenen Gästen in St. Monika Weltpremiere. Es gab viel Applaus für die gelungene Mischung aus Dokumentation und Klamauk. Von Reinhard Schmitz

Dorstener Zeitung Klappstuhl-Talk

Neue Interview-Serie zum Auftakt mit dem Castrop-Rauxeler ZDF-Redakteur Yorck Polus

Zwei Personen, zwei Klappstühle, 20 Minuten Zeit: Das ist das Konzept der neuen Interview-Serie „Klappstuhl-Talk“. Zum Auftakt sprach Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock mit ZDF-Mann Polus. Von Tobias Weckenbrock

Der Akita-Club Deutschland hat sich am Sonntag zu einer Wanderung durch die Westruper Heide verabredet. Dabei sind Herrchen, Frauchen und Hunde aus dem ganzen Land zusammengekommen. Von Elisabeth Schrief

Helene Hülsmeyer half einige Monate ehrenamtlich bei einem Kinder-Projekt in Ghana. Zurück in ihrer Heimat möchte sie „Teach on the Beach“ weiter unterstützen - mit einem Benefizkonzert.

Dorstener Zeitung Erler Kleinkunstbühne

Rod Stewart rockte und röhrte auf der Bühne in Erle

Die Rockröhre Rod Stewart in Erle? Wohl kaum. Aber ein täuschend echter Doppelgänger rockte den Saal von Brömmel-Wilms. Von Gregor Rößmann

Entertainer Ingolf Lück gastierte mit seinem Soloprogramm „Sehr erfreut!“ in der Aula des Friedrich-Bährens-Gymnasiums – ein mit Pointen gefüllter Beitrag zu den Schwerter Kleinkunstwochen. Von Hilmar Schmitt

Der Karneval mit Kaffeeklatsch im Kolpingsaal Werne vereinte am Samstag die Generationen. Die IWK bot einen Stimmungsknaller nach dem anderen. Hier gibt es die Fotos der Veranstaltung. Von Elvira Meisel-Kemper

Paul, Ben, Tom und Philip machen zusammen Musik. Aber nicht etwa das bekannte Gedudel der Pop-Songs aus den Charts. Die Sechstklässler machen Heavy Metal. Von Johanna Wiening

Schüler, die den Unterricht schwänzen, um für eine saubere Umwelt zu demonstrieren. Und auf den Schwerter Sortplätzen geht es wieder um was - vielleicht auch verbal.

Vieles in der Landwirtschaft wird durch Technik geregelt. Computer-Apps zeigen, wie schwer Tiere sind und wie warm es im Stall ist. Ein Landwirt aus Selm zeigt, wie er die Technik nutzt. Von Sabine Geschwinder

Dorstener Zeitung Fußball

Dorstens Kreisligisten stehen in den Startlöchern

Die Vorbereitung ist zu Ende. Am Sonntag geht es auch für die heimischen Kreisliga-Fußballer wieder um Punkte. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse der Winterpause. Von Niklas Berkel

Dorstener Zeitung Eltern-Kolumne „Doppelkinder“

Der Morgen gehört Mama – wenn die Kinder und das Leben nicht dazwischenfunken

Mehr Zeit für mich – ein Thema, das alle Eltern bewegt. Zwillingsmama Julia Scharnowski versucht unermüdlich, dem frühen Morgen ein paar ruhige Minuten zu stehlen. Und scheitert regelmäßig. Von Julia Scharnowski

Dorstener Zeitung Spiele-Erfinder

Stefan Breuer aus Dorsten hat als Spiele-Erfinder auch in China einen guten Ruf

Er ist ein richtiges Spielkind: Der Dorstener Jugendamtsleiter Stefan Breuer denkt sich seit Jahren Gesellschaftsspiele aus. Jetzt wurde er bei einem weltweiten Wettbewerb ausgezeichnet. Von Michael Klein

Dorstener Zeitung Restaurant-Check

Pizzeria Pinocchio in Olfen: Gute Pizza und ein Extrapunkt für Freundlichkeit

Pizza geht immer: Wer diese Einstellung teilen kann, ist in der Pizzeria Pinocchio am Olfener Marktplatz gut aufgehoben. Die Karte dort ist sehr umfangreich - und auch etwas ungewöhnlich. Von Marie Rademacher

Sie hatten „nur“ eine Wildcard. Doch in den Augen der Jury waren die Wasserballerinnen Sophie Gromann und Charlotte Herrschaft „Schermbecks Sportler des Jahres 2018“. Von Andreas Leistner

Museum, Musik, Flohmarkt. Was bringt das Wochenende in Selm, Olfen und Nordkirchen noch? Welche Geschichten haben uns besonders beschäftigt? Eine persönliche Zusammenstellung. Von Sabine Geschwinder

Dorstener Zeitung Kolumne „Jetzt mal unter uns“

Schon eine Idee, wie Eltern die Wasserflächen in Lünen verdoppeln können?

Es gibt offensichtlich zu wenig Schwimmbecken in Lünen. Doch die Politik tut sich schwer damit, bei Entscheidungen aus der Vergangenheit nachzusteuern. Unser Autor fragt sich: Warum nur? Von Daniel Claeßen

Das Kraftwerk wird seit Monaten abgerissen. Vor dem großen Höhepunkt, der Sprengung am 17. Februar, hat die Hagedorn-Unternehmensgruppe dieses Video mit exklusiven Aufnahmen veröffentlicht. Von Tobias Weckenbrock

Dorstener Zeitung Weitere Bücher geplant

Marie-Christin (31) bricht weiter mit Tabu-Themen: Buch über Wochenbettdepression geplant

Hämorrhoiden, Sex und Übelkeit: Marie-Christin schreibt in ihrem Blog und Buch über Tabu-Themen in der Schwangerschaft und ist damit erfolgreich. Nun möchte sie ein ernstes Thema ansprechen. Von Andrea Wellerdiek

Als Aufsteiger stehen die Mädels des TV Hörde an der Tabellenspitze der Volleyball-Regionalliga. Am Samstag kommt der Zweite aus Köln. Vorher haben sie uns zehn Fragen als GIF beantwortet. Von Daniel Otto

Dorstener Zeitung Jahreszeiten

So geht ein Baum durchs Jahr: 2018 war ein Jahr der Katastrophen

Wie ein Baum sich in den Jahreszeiten verändert, hat Tatjana Marschall durch eine Fotoreihe festgehalten. Und dadurch auch die Katastrophen, die 2018 für Pflanzen bedeutete, dokumentiert. Von Marie Rademacher

Dorstener Zeitung Fußball

Auf Schermbeck, die Hardt und Co. wartet ein schwieriger Start

Auf die überkreislich spielende Mannschaften wartet ein Start, der es in sich hat. Die ersten Spiele könnten bereits zeigen, wohin die Reise für Schermbeck, Hardt, Deuten und Gahlen geht. Von Niklas Berkel

Dorstener Zeitung Museums-Check

Dorstener Familie testet das Jüdische Museum Westfalen

Familienfreundlich und interaktiv will die neue Dauerausstellung des Jüdischen Museums sein. Ist sie das auch wirklich? Familie Meyer-Fredrich macht den Test und wir begleiten sie. Von Anke Klapsing-Reich

Dorstener Zeitung Schönes Wochenende 7. KW

Wochenende in Werne: Karneval, Theater von Älteren und Chor-Premiere

Noch gut zwei Wochen bis Rosenmontag (4. März 2019). Die Narren schunkeln sich langsam warm. Aber das Wochenende bietet auch eine Musikpremiere sowie ein besonderes Theaterstück. Von Jörg Heckenkamp

Weite Wege zum Arbeitsplatz sind kein Phänomen der Moderne – auch wenn es zunächst den Anschein hat. Die Ausstellung „ArbeitsWege“ will das verdeutlichen. Seit Donnerstag im Werner Kino. Von Felix Püschner

Damit hatte Alena Kösters am Valentinstag nicht gerechnet. Ihr Partner Christoph Janböke ist in der Halterner Natur vor ihr in die Knie gegangen und fragte: „Willst du mich heiraten?“ Von Silvia Wiethoff

Sie zappeln oder rennen plötzlich weg. Hunde zu fotografieren ist eine Herausforderung. Hier sind Experten-Tipps für ein tolles Hunde-Foto - damit Sie bei unserem Wettbewerb gut punkten. Von Julia Gass

Simone Fleck fletscht im März in der Olfener Stadthalle als Oma Wally die dritten Zähne, spricht über Burn-Out bei Haustieren und fragt, ob sportliche Brüste die Lebenserwartung steigern.

„Aber bitte mit Sahne“ heißt das diesjährige Karnevalsprogramm der KFD-Theaterfrauen Lavesum. Sie nehmen die kleinen Schwächen und Marotten ihrer Mitmenschen humorvoll aufs Korn. Von Jürgen Wolter

Markus und Andrea haben sich vor fast 22 Jahren im Old Daddy kennengelernt. Markus konnte Andrea nicht vergessen - sie ihn schon. 20 Jahre später wurden die Beiden doch noch ein Paar. Von Pia Stenner

Am Sonntag werden Kühlturm, Kesselhaus und Schornstein des ehemaligen Kraftwerks Knepper gesprengt. Ähnlich imposante Bauwerke fielen auch bereits in der Vergangenheit in Castrop-Rauxel. Von Marcel Witte

Dorstener Zeitung Interview

SuS Hervest will die Jugend wachküssen

Vor knapp zwei Wochen wählte die Mitgliederversammlung des SuS Hervest-Dorsten Kay Cipa zum neuen Vorsitzenden. Im Interview erzählt er, wie er den SuS in Zukunft aufstellen möchte. Von Niklas Berkel

Strandgefühl will eine Dortmunder Eventfirma vom 29. Mai bis 1. Juni auf dem Schermbecker Rathausvorplatz bei „Schermbeck karibisch“ aufkommen lassen. Dafür braucht es 80 Tonnen Sand. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Geschwindigkeit

So schnell ist die Sportwelt vor unserer Haustür

Wie schnell paddelt Jule Hake? Wer ist schneller unterwegs: ein Segelflieger oder eine Enduro-Maschine? Wie schnell fliegen Pfeile durch die Luft? Das beantworten wir in unserem Vergleich. Von Matthew Schön

Dorstener Zeitung TuS Westfalia Wethmar

Wethmar-Torwart Niklas Dvorak über Tim Koprek: „Ich sehe uns beide auf Augenhöhe“

Niklas Dvorak konkurriert um die Nummer eins im Tor des TuS Westfalia Wethmar. Im Interview spricht er über seine Chancen, Konkurrenz und den TWW. Von Carina Püntmann

Dorstener Zeitung Rettungsschwimmer-Weltmeisterschaft

Katharina Marx startete erstmals bei der Weltmeisterschaft der Rettungssschwimmer

Die 24-Jährige erfüllte sich mit ihrer WM-Teilnahme in Australien einen Jugendtraum. Auch wenn es für eine Medaille nicht reichte, war die Schwimmerin dennoch mit ihren Leistungen zufrieden. Von Horst Lehr

Dorstener Zeitung Weltjugendtag

Lisa Meiers beste Bilder vom Weltjugendtag: „Es war Gänsehaut pur“

Die Castrop-Rauxeler Lisa Meier und Philipp Wilke sind zum Weltjugendtag nach Panama gereist. Dort trafen sie den Papst und knüpften Freundschaften. Das sind die besten Bilder ihrer Reise. Von Marcel Witte

Dorstener Zeitung Karneval in St. Agatha

„Hurra, wir sind wieder da“, lautete das Motto des Frauenkarnevals der KFD St. Agatha

„Hurra! Wir sind wieder da“: So lautete das Motto des KFD-Frauenkarnevals St. Agatha am Dienstagnachmittag. Und wie sie da waren, die KFD-Frauen! Von Ralf Pieper

„Ordnung muss sein“, findet Helge Schneider und hat so seine neue Tour genannt. Den NRW-Auftakt feierte er am Dienstag im Konzerthaus Dortmund. Ein Abend, der nicht nur toll war. Von Matthias Langrock

Dorstener Zeitung Restaurant-Check

Im Parkbad Süd gibt es gehobene Küche für Genießer

Früher Freibad, heute Gastronomie mit gehobener Küche. Aber hält die, was sie verspricht? Wir haben den Restaurant-Check im Parkbad Süd gemacht. Von Ann-Kathrin Gumpert

Mama Mia, Hauptstadtmutti, Frau Mutter – Mutti-Blogs im Internet gibt es zuhauf. Einen ungeschönten Einblick in Schwangerschaft und Muttersein gibt Marie-Christin Uhlenbrock in ihrem Buch. Von Andrea Wellerdiek

Der Wechsel von Amos Pieper nach Bielefeld kam vor zwei Wochen überraschend. Im Interview erzählt er von seinem Debüt, Sondereinheiten mit Lucien Favre und warum er den BVB verlassen hat. Von Sebastian Reith

Dorstener Zeitung Extremlauf

Die „Dorstener 8“ führt Läufer an ihre Grenzen

Anke Stöcking ist passionierte Läuferin. Die „Dorstener 8“ führte sie am Sonntag aber nicht nur durch Dorsten, sondern auch an ihre Grenzen. Von Anke Stöcking

Für Pia, die Schwerter Kandidatin bei der TV-Show „The Biggest Loser“, bleibt es eng. Bei der ersten Challenge hat sie ein Ausscheiden nur mit Mühe verhindern können. Von Holger Bergmann

Dorstener Zeitung Wir sind Lünen - Folge 77

Emma ist der Star der Osterfeld-Schülerzeitung

Die Mädchen und Jungen der Reporter-AG der Osterfeldschule hatten viel zu tun. Was ihnen bei ihrer Arbeit in der AG gefallen hat, erzählen sie in unserer Audio-Slide-Show „Wir sind Lünen“. Von Günter Blaszczyk

„Zwölf am zwölften“, das heißt, wir begleiten Menschen, die in Castrop-Rauxel leben, arbeiten oder sich engagieren durch den Tag - anhand von zwölf Fotos. Heute: Redakteurin Iris Müller. Von Iris Müller

Dorstener Zeitung Valentinstag

Rabatte und Veranstaltungstipps in Schwerte zum Valentinstag

Der 14. Februar ist ein Donnerstag. Normalerweise ist da in der City nicht viel los. Doch die Werbegemeinschaft setzt auf den Valentinstag. Wie andere in Schwerte übrigens auch. Von Heiko Mühlbauer

Dorstener Zeitung Squash

Die Deutsche Meisterin Nele Hatschek spricht über ihren Titelgewinn

Es war ihr bislang größter nationaler Erfolg. Einen Tag nachdem sie erstmals Deutsche Meisterin der Damen geworden war, sprach die Dorstenerin Nele Hatschek mit uns über ihren Triumph. Von Andreas Leistner

Dorstener Zeitung Was macht eigentlich...?

Dirk Bördeling ist nur noch Beobachter

Dirk Bördeling war lange Zeit Trainer beim BV Brambauer, stieg sogar mit dem BVB in die Westfalenliga auf. In einem Verein macht der 50-Jährige derzeit nur noch hobbymäßig etwas. Von Niklas Dvorak

Dorstener Zeitung Geld für Lebensmittel

Zynisch oder sinnvoll? Das Spar-Experiment einer Dortmunder Mutter sorgt für Kontroversen

Die Dortmunderin Sigrun Kauertz hat eine Woche versucht, mit 4 Euro für Essen am Tag auszukommen. Der Selbstversuch hat kontroverse Reaktionen ausgelöst. Wir ordnen Kritik und Anregungen. Von Felix Guth

Es war das erste Mal. Und es war aus Sicht des Veranstalters eine rundum gelungene Premiere: die erste Futsal-Kreismeisterschaft der Schulen Von Michael Doetsch

Ernst Lepper trat 1934 in den SuS Derne ein. Dort ist er bis heute geblieben. Er sei eben eine treue Seele, sagt er. Und das gilt nicht nur für seinen Fußballverein. Von Andreas Schröter

Dorstener Zeitung Kolumne „Schroeter denkt“

Städtepartnerschaft muss jetzt völlig neu gedacht werden

Delft ist schon weg, Wakefield quasi abgängig. Andere Städte sind noch gar nicht richtig aufgetaucht im Bewusstsein der Menschen. Braucht Castrop-Rauxel noch Städtepartnerschaften? Von Thomas Schroeter

Dorstener Zeitung Kolumne „Schroeter denkt“

Städtepartnerschaften müssen jetzt endlich völlig neu gedacht werden

Delft ist schon weg, Wakefield quasi abgängig. Andere Städte sind noch gar nicht richtig aufgetaucht im Bewusstsein der Menschen. Braucht Castrop-Rauxel noch Städtepartnerschaften? Von Thomas Schroeter

Dorstener Zeitung Faisal Kawusi

„Selm? Noch nie gehört, aber ihr habt Humor!“: Faisal Kawusi im Interview

Faisal Kawusi macht sich nicht nur über andere, sondern vor allem über sich selbst lustig. In Selmer Bürgerhaus kam das gut an. Dabei steckt eine ganz besondere Botschaft in seinem Programm. Von Viktoria Michelt

Freche Sprüche, johlendes Publikum, nackte Haut: Die Show „Let‘s Burlesque“ hielt, was sie versprochen hatte. Wobei der Höhepunkt nicht unbedingt die leicht bekleideten Tänzerinnen waren. Von Daniel Claeßen

Skulptur „Fighting Cockerel“

Dortmunder Kampfgockel wechselt zum FC Bayern

Spektakuläre Spielertransfers vom BVB nach München gab es schon mehrfach. Jetzt gibt es ein außergewöhnliches Ausleihgeschäft von Dortmund an den FC Bayern München. Von Oliver Volmerich

Dorstener Zeitung Heimatverein

Schlachtfest in Alstätte mit Tradition und ohne Peta

Der Heimatverein Alstätte feierte Schlachtfest und zerlegte der Tradition gemäß fachgerecht ein Schwein. Dabei kamen Erinnerungen hoch. Veggi-Würstchen von Peta gab es nicht. Von Andreas Bäumer

Dorstener Zeitung Fußball-Westfalenliga

Ersin Kusakci (29) vom Lüner SV im Interview: „Der Sieg war für uns alle wichtig“

Den Start in die Rückrunde hat Fußball-Westfalenligist Lüner SV positiv gestaltet - wenn auch erst in der Nachspielzeit. Ersin Kusakci war da schon nicht mehr auf dem Platz. Von Patrick Schröer

Dorstener Zeitung Fußball-Kreisliga B

Niklas Kaiser hat sich zu einer Säule entwickelt beim SC Capelle

Niklas Kaiser war einer von drei Neuzugängen, die der SC Capelle im Sommer vorgestellt hat. Ein halbes Jahr später ist er der einzige, der noch da ist. Sportlich ist er eingeschlagen. Von Sebastian Reith

Dorstener Zeitung Sportfotos des Wochenendes

Die besten Sportfotos des Wochenendes: Klicken Sie sich durch die Bildergalerie

Auch am zweiten Februarwochenende war eine Menge los: Der HSC Haltern-Sythen gewann das Duell gegen Hombruch. Der TuS spielte in Herne 4:4. Hier gibt es die besten Bilder. Von Christopher Kremer