Unnaer Tafel

Unnaer Tafel

Die Tafel in Gahmen öffnet am Donnerstag (7.1.) wieder ihre Ausgabestelle. Einige Kunden werden zuerst versorgt. Das Angebot am Lindeneck soll dauerhaft sein. Von Bettina Voss

Die Tafel im Kreis Unna geht in den Lockdown - die Ausgabestellen schließen über die Feiertage und zwischen den Jahren. In Selm allerdings wird es vor Weihnachten noch einen Ausgabetermin geben. Von Marie Rademacher

Die Ausgabestelle Gahmen der Tafel im Kreis Unna wird im Dezember wieder geöffnet. Allerdings unter Corona-Schutzbedingungen. Deshalb werden nur vorgepackte Tüten ausgegeben. Von Bettina Voss

Die Aktion Weihnachtskiste erfreut sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit. Die Tafel wird sie auch in diesem Jahr - Corona zum Trotz - anbieten. Nur eine Sache findet die Tafelleiterin schade. Von Sabine Geschwinder

Die Ausgabestelle der Tafel in Lünen-Gahmen wird stark genutzt. Zwischen 60 und 70 Leute kommen jedes Mal. Doch jetzt muss die Ausgabestelle geschlossen werden. Von Stephanie Tatenhorst

Günstige Lebensmittel für Bedürftige - das hat die Corona-Pandemie in Werne seit Monaten verhindert. Doch nun steht der Wieder-Eröffnungstermin der Tafel-Ausgabe in Werne fest. Von Jörg Heckenkamp

Rund neun Wochen durften die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel in Selm coronabedingt keine Lebensmittel an Bedürftige verteilen. Eine harte Zeit für beide Seiten. Die jetzt beendet ist. Von Arndt Brede

Trotz der Corona-Krise haben die Lüner Frauen der Organisation Soroptimist Dortmund/RuhrRegion wieder Sach- und Geldspenden für die Unnaer Tafel gesammelt. Das Ergebnis überrascht. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Die Ausgabestelle Gahmen der Unnaer Tafel öffnet am Donnerstag (7.5.) wieder. Allerdings werden nur bereits gepackte Tüten ausgegeben. Es gelten besondere Regeln. Von Magdalene Quiring-Lategahn

In Bork an der Feuerwehr und in Selm an der evangelischen Kirche stehen jetzt so genannte Gabenzäune. Hier kann jeder ganz unkompliziert Lebensmittel oder Hygieneartikel für Bedürftige spenden. Von Marie Rademacher

Nun müssen wegen des Coronavirus auch die Ausgabestellen der Unnaer Tafel schließen. Betroffen ist in den kommenden zwei Wochen auch die Selmer Tafel.

„Es lief erst langsam an, dann war es großartig“, freuen sich die Organisatorinnen einer Sammelaktion auf dem Hof Schulze Wethmar. Nutznießerin ist die Tafel-Ausgabestelle in Gahmen. Von Volker Beuckelmann