Unfallfahrer lässt Verletzten liegen

Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der am Mittwoch einen Unfall verursacht und sich danach einfach aus dem Staub gemacht hat.

RECKLINGHAUSEN

06.02.2014, 19:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unfallfahrer lässt Verletzten liegen

Das Ganze passierte gegen 7.30 Uhr auf dem Beisinger Weg zwischen Zeppelinstraße und Josef-Wulff-Straße. Der Autofahrer erfasste einen 14-jährigen Recklinghäuser, der mit dem Fahrrad unterwegs war, am Hinterrad. Der Jugendliche stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer fuhr davon, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter Tel. (02361) 550 entgegen.

Schlagworte: