Torjäger

Torjäger

„Solange ich noch kann, mache ich weiter“, sagt Winfried Süling, Abteilungsleiter der Alten Herren der DJK BW Lavesum. Für die Spieler ist es eine Herzensangelegenheit, auch im höheren Alter noch auf

Saisonstart beim SC Capelle

Martin Ritz glaubt an die Tugenden

Ein Saisonziel gibt Capelles Trainer Martin Ritz nicht aus. Der Fußball-Zwerg, der heute in Roxel verspätet in die Saison startet, gilt als Dauer-Außenseiter in der Kreisliga Münster. Dass sein SC Capelle Von Sebastian Reith

Florian Gondrum schuf in seiner Vitrine im Wohnzimmer Fakten: "Schön, dass ich den RN-Torjägerpokal zum dritten Mal gewonnen habe. Einen Platz dafür mache ich direkt frei." Als der Torjäger des Fußball-Oberligisten Von Alexander Nähle

Noch vor Wochen hatte Eintracht Wernes Torjäger Erkan Baslarli 50 Tore als Ziel für diese Saison ausgegeben. Zwei Spieltage vor Schluss hat er diese Marke mit 53 Toren bereits erreicht. Jetzt will er die 60 knacken. Von Christopher Stolz

Der TuS Haltern hat mit einem Heimsieg gegen den SV Schermbeck die Tabellenführung in der Westfalenliga verteidigt. Beim 3:0-Erfolg überzeugte die Elf von Trainer Magnus Niemöller aber nur in der ersten Halbzeit. Von Jan Große-Geldermann

Schalke-Legende würdigt Torjäger

Fischer: "Huntelaar geht erhobenen Hauptes"

Als niederländische Fernseh-Sender auf die Europa-League-Viertelfinalspiele von Ajax Amsterdam gegen Schalke 04 hinwiesen, hieß es in den Berichten nicht "Ajax gegen Schalke". Sondern: "Ajax gegen Huntelaars

Mario Plechaty hat am Samstag seinen 46. Geburtstag gefeiert. Von seiner Mannschaft wünschte sich der Trainer des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV am Sonntag einen Sieg in Brackel. Daraus wurde nichts. Von Benedikt Ophaus

Wenn der VfL Schwerte und die SG Eintracht Ergste am Sonntag (11. Dezember, 14.45 Uhr, Schützenhof) am letzten Spieltag vor der Winterpause zum Lokalderby aufeinandertreffen, kommt man an einem Namen Von Jörg Krause

Der ASC ging mit Torlaune in die Saison, konzentrierte sich in erster Linie auf die Defensive und hatte dann am Sonntag den Knalleffekt gegen Eintracht Rheine, als sich alle Ladehemmungen beim 7:1 entluden. Von Alexander Nähle

Der FC Brünninghausen ist zurück in der Erfolgsspur – und mit ihm Florian Gondrum, der beim 4:1 in Erkenschwick bereits seinen zweiten Doppelpack dieser noch jungen Saison schnürte. Udo Stark sprach mit Von Udo Stark

Es ist eine Karriere, die im Schwerter Fußball ihresgleichen sucht: David Flamme, Torjäger der SG Eintracht Ergste trifft und trifft – und das in fortgeschrittenem Fußballer-Alter. Man mag es kaum glauben: Von Michael Doetsch

30 Spiele hat der Fußball-A-Ligist SV Preußen Lünen vergangene Saison bestritten. In 28 dieser Partien stand Maik Küchler auf dem Rasen. Dabei erzielte er 41 Tore. Eine Wahnsinns-Quote, die ihm eine Auszeichnung Von Benedikt Ophaus

"Wir wollen ein guter Gastgeber sein." Den Satz wiederholte Patrick Osmolski, Trainer von Grün-Schwarz Cappenberg, im Telefonat mit unserer Redaktion vier Mal. Er wollte damit unterstreichen, dass er es auch so meint. Von Sebastian Reith

Joel Grodowski ist mit 42 Toren der beste Torjäger der Spielzeit 2015/16. Im Interview spricht der Stürmer des PSV Bork über Anfragen anderer Vereine, Lewandowski und Zlatan, er verrät, wie man gegen Von Sebastian Reith

Vinnums Torjäger David Jendrich beendet seine Karriere. Der 18-fache Saisontorschütze für Westfalia Vinnum macht wegen einer Kreuzbandverletzung Schluss. "Es ist mir zu riskant", sagte der 30-Jährige, Von Sebastian Reith

Fußball: Landesliga-Torjäger

LSV-Stürmer Pfennigstorf ist der Top-Torjäger

Nach acht Spieltagen grüßt der Lüner SV von der Tabellenspitze der Landesliga 3. Mit sieben Toren hat Fabian Pfennigstorf einen großen Anteil daran. Seine zwei Treffer beim 6:0-Erfolg über Heven katapultierten

Er ist der personifizierte Aufschwung der Spvg Schwerin: Mit elf Treffern in neun Rückrunden-Partien hat Crisowalandis „Criso“ Mavridis einen großen Anteil am vorzeitig gesicherten Klassenverbleib der

Die Führenden unserer Fußball-Torjägerliste gönnen sich keine Pause. Da Florian Gondrum und Tim Schwarz wohl die ersten beiden Ränge belegen, bleibt nur die Spannung um den dritten Platz.

Dennis Teuber hat für den Fußball-A-Ligisten SG Castrop in 17 Spielen 31 Treffer erzielt, mehr als die Hälfte aller Tore der SG Castrop bisher (61). Für einen A-Liga-Stürmer ist das der Topwert in Westfalen.