Autorenprofil
Tobias Weckenbrock
Redaktion Castrop-Rauxel
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Dem Autor folgen:

Ein Mann lief am Montag hin und her über die B235 zwischen dem Real an der Siemensstraße und dem Autohaus Laumen. Das sorgte für einen Polizeieinsatz und einen mittleren Stau in Castrop-Rauxel. Von Tobias Weckenbrock

Es ging um die Vorfreude aufs Emscherjahr. Aber es ging auch um anderes: Bürgermeister Kravanja sprach in seiner Neujahrsrede von „Lebensstadt“. Was er damit meinte und was er sonst hervorhob. Von Tobias Weckenbrock

Die Alarmanlage war wohl der Grund, warum ein Einbruch in ein Geschäft in der Castroper Altstadt in der Nacht zu Freitag scheiterte. Schaden hinterließen die Täter dennoch. Gibt es Zeugen? Von Tobias Weckenbrock

Ein Wasserwerker oder ein Trickbetrüger? Das ist die Frage, die sich bei einem aktuellen Fall in Castrop-Rauxel stellt. Die Polizei kann die Echtheit nicht beurteilen, aber hat klare Ratschläge. Von Tobias Weckenbrock

Zwei größere Verkehrsunfälle meldete die Polizei am Sonntag aus den zurückliegenden beiden Tagen. Einmal gab es einen klassischen Radfahrer-Unfall. Und beim zweiten zwei klassische Aussagen. Von Tobias Weckenbrock

Fridays gegen Altersarmut geht in Castrop-Rauxel in die zweite Runde: Am Samstag (15.2.) demonstrieren wieder Menschen in der Altstadt, diesmal aber an einem anderen Ort. Von Tobias Weckenbrock

Das ist mal eine Ansage: Während Deutschland sich über Annegret Kramp-Karrenbauer und ihren Rückzug als Kanzlerkandidatin ereifert, hat SPD-Abgeordneter Frank Schwabe eine besondere Favoritin. Von Tobias Weckenbrock

Fake News: Was das ist und wie man sie erkennt, daran arbeitet die Sekundarschule in Castrop-Rauxel seit Jahren im Unterricht. Einige Schüler waren jetzt dafür aber an einem besonderen Ort. Von Tobias Weckenbrock

Die Stadtverwaltung hat am Donnerstag mitgeteilt, was schon zu erwarten war: Die städtischen Naturrasenplätze bleiben auch in dieser Woche gesperrt. Dieses Seniorenteam betrifft das. Von Tobias Weckenbrock, Jens Lukas

Die Sparkasse Vest Recklinghausen meldet Rekorde - trotz der anhaltend nicht einfachen Situation. Das jedenfalls melden die Kreditinstitute landauf, landab. Wie schafft man es denn dann? Von Tobias Weckenbrock

Viele Menschen sind dankbar: Dass Sturmtief „Sabine“ nicht so wild war, wie von manch einem befürchtet. Vor allem aber den Helfern, die die Nacht über wachten und Castrop-Rauxel aufräumten. Von Tobias Weckenbrock

112: steht für die Notrufnummer. 11.2.: steht für einen Dienstag im Februar 2020. Heute ist internationaler Notruf-Tag. Wussten Sie, wie viele Retter im Kreis Recklinghausen Dienst für uns tun? Von Tobias Weckenbrock

Sturmwarnungen, geschlossene Schulen, Stopp auf der Schiene: Tief „Sabine“ sorgte im Vorfeld für mehr Wirbel als in der Sturmnacht selbst auf den Straßen von Castrop-Rauxel. Ein Überblick. Von Tobias Weckenbrock

Beim Neujahrsempfang 2019 war es die Nachricht des Abends: Kravanja will den alten Castroper Rennverein reaktivieren. Doch ein Jahr später ist der Verein noch immer nicht wiedergegründet. Warum? Von Tobias Weckenbrock

Was wäre unsere Gesellschaft ohne das Ehrenamt? Politiker und Bürgermeister feiern es immer wieder als Rückgrat. Das Castrop-Rauxeler Projekt Ehrensache ist genau das. Nun braucht es Hilfe. Von Tobias Weckenbrock

Unter dem Stichwort „Pro Demokratie“ gibt es am Donnerstag (6.2.) um 18 Uhr eine spontane Demonstration in Castrop-Rauxel. Es geht dabei um die Thüringen-Wahl und ihre Folgen. Von Tobias Weckenbrock

Die Stadtverwaltung hat am Mittwochmorgen mitgeteilt, was schon zu erwarten war: Die städtischen Naturrasenplätze bleiben auch in dieser Woche gesperrt. Diese Seniorenteams betrifft das. Von Tobias Weckenbrock

Es soll ein monatlicher Stammtisch sein: Ehemalige Heimkinder will Thomas Frauendienst zusammenbringen, die sich dort austauschen können. Das sei wichtig, findet er. Er ist selbst Heimkind. Von Tobias Weckenbrock

Massiver Rauch in einer Wohnung in Obercastrop hat am Freitagabend einen großen Einsatz von Rettungskräften ausgelöst. Die Karlstraße war 45 Minuten lang gesperrt. Eine Frau kam ins Krankenhaus. Von Tobias Weckenbrock

Peter Wohlleben ist profilierter Baumkenner, Förster und Buchautor („Das geheime Leben der Bäume“) und inzwischen Kino-Star. Jetzt hat er eine Grußbotschaft nach Castrop-Rauxel gesendet. Von Tobias Weckenbrock

Opfer eines Raubüberfalls wurde am Freitag gegen Mittag eine Frau in der Castroper Altstadt. Nun läuft die Suche nach dem Täter. Von Tobias Weckenbrock

Das Gebäude am Bärenplatz in Deininghausen ist kein schöner Anblick: Seit Jahren steht der ehemalige Schlecker leer. Jetzt ist er auch noch eingezäunt. Das ist aber eine gute Nachricht. Von Tobias Weckenbrock

Ein Unfall mit einem Linienbus sorgt immer für größeres Aufsehen. Bei einem Zusammenstoß am Dienstag gegen 15.45 Uhr mitten in Castrop ging es auch um die Nutzung einer Busspur. Von Tobias Weckenbrock

Ein Haus in Dorf Rauxel steht seit Jahren leer. Es gehört zu den drei Gammelhäusern mitten in einem Wohnviertel. Vielen ist die Ruine ein Dorn im Auge. Jetzt hat sich der Eigentümer gemeldet. Von Tobias Weckenbrock

Einen Streit um einen Hund lieferten sich am Freitag zwei Pärchen in der Castroper Altstadt. Nach einer kurzen Jagd der Polizei kam es am Netto an der Pallasstraße zur Festnahme. Von Tobias Weckenbrock

Am Berufskolleg in Castrop-Rauxel kann man viele Schulabschlüsse machen: vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur in vielfältigen Fachrichtungen. Es gibt einige Vorurteile, die nicht stimmen. Von Tobias Weckenbrock

Eine Castrop-Rauxelerin hat sie angemeldet, Freitagmittag hat sie begonnen: Klimaschützer demonstrieren dagegen, dass das Kraftwerk Datteln 4 in Betrieb geht. Es gibt Argumente für beide Seiten. Von Tobias Weckenbrock

Was die Stadt am Donnerstagnachmittag mitteilt, wird so manchen Schüler in Castrop-Rauxel freuen: Am Freitag (24.1.) fällt der Unterricht an zwei Schulen aus. Von Tobias Weckenbrock

Der Winter ist da! Minus 4 Grad am Dienstag an der nächstgelegenen Wetterstation in Waltrop. Wie geht es in den nächsten Tagen weiter? Die Zeit ist knapp für tolle Winterfotos in Castrop-Rauxel. Von Tobias Weckenbrock

Helmut Orwat war Weggefährte des verstorbenen „Asphalt-Literaten“ Josef Reding, ein bekannter Sohn Castrop-Rauxels. Reding schrieb einst ein Vorwort für einen Bildband des Ruhrgebiets-Fotografen. Von Tobias Weckenbrock

Am Wochenende kommt Franziska Giffey nach Castrop-Rauxel. Sie besucht ein Caritas-Projekt – und ist nicht die erste amtierende SPD-Bundesministerin, die hier Station macht. Von Tobias Weckenbrock

Die Alte Eiche in Habinghorst macht bundesweit Schlagzeilen. Erstmals seit langer Zeit hat sich nun auch der Investor geäußert, der das Baugebiet, auf dem die Eiche steht, realisieren will. Von Tobias Weckenbrock

Weitere Läden in der Castroper Altstadt haben ihre Schließung angekündigt. Kritiker sagen, die Innenstadt sei leer wie nie. CasConcept setzt Veranstaltungen dagegen: altbekannte und neue. Von Tobias Weckenbrock

Anderthalb Stunden Weihnachtsunterhaltung zum Mitmachen und Lauschen: Das Weihnachtssingen füllte die Castroper Lambertuskirche mit über 400 Gästen. Vor allem drei junge Musikerinnen begeisterten. Von Tobias Weckenbrock

Am Adalbert-Stifter-Gymnasium in Castrop hat es in der Nacht zu Samstag gebrannt. Die Feuerwehr rückte aus zum Oberstufengebäude an der Leonhardstraße. Das steht unter Denkmalschutz. Von Tobias Weckenbrock

Ein Castrop-Rauxeler (37) soll vor der Polizei in Dortmund abgehauen sein. Das zumindest behauptet sein vermeintlicher Kumpel, den die Polizei an einem Auto mit gestohlenen Kennzeichen schnappte. Von Tobias Weckenbrock

Der Castrop-Rauxeler ZDF-Redakteur Yorck Polus ist am Donnerstag in Trondheim unter Beschuss geraten. Ein lustiger Videoausschnitt von der Handball-EM macht jetzt groß im Internet die Runde. Von Tobias Weckenbrock

Dass der Castrop-Rauxeler (31) in der Nacht zu Samstag in Dortmund-Nette gegen eine Hauswand fuhr, ist keine Straftat. Trotzdem ist er jetzt im Gefängnis. Die Polizei nahm ihn auf der Flucht fest. Von Tobias Weckenbrock

Vorweihnachtliche Bescherung für den Verein Mein Ickern: Am 17. Dezember kam Post vom Ministerpräsidenten Armin Laschet - und ein Scheck für einen ganz bestimmten Zweck. Von Tobias Weckenbrock

Wie erwartet ist die Zahl der Arbeitslosen im Dezember saisonal leicht gestiegen. Das sagt Stefan Bunse, Leiter der Agentur für Arbeit in Castrop-Rauxel. Was erwartet er aber fürs Jahr 2020? Von Tobias Weckenbrock

95 Jahre alt wurde Pater Erwin Immekus, den viele in Castrop-Rauxel als „Schrottpater“ kannten. Der mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnete Geistliche aus Datteln-Horneburg starb Silvester. Von Tobias Weckenbrock

Castrop-Rauxel hat nach drei „Christkindern“ vom 24.12. nun auch ein Neujahrsbaby: Am Vormittag erblickte Svea das Licht der Welt. Eigentlich hätte die Kleine noch ein paar Wochen Zeit gehabt. Von Tobias Weckenbrock

Nach der „ruhigsten“ Silvesternacht der vergangenen Jahrzehnte im Vorjahr war auch die Silvesternacht 2019/20 gemäßigt. Dennoch hatten Polizei und Feuerwehr reichlich zu tun. Ein Überblick. Von Tobias Weckenbrock

Es gibt viele Feste in Castrop-Rauxel, auch 2020. Eines der bedeutendsten wird sicher das Europafest auf dem Europaplatz. Es hat mit einem Stück Stadtgeschichte und einem Jubiläum zu tun. Von Tobias Weckenbrock

Der neue Chef des Evangelischen Krankenhauses freut sich über und auf die 40-Millionen-Euro-Pläne zwischen EvK und B235. Im großen RN-Interview klingt es fast so, als sei alles klar. Von Tobias Weckenbrock

Das Castroper Adventssingen im Zelt auf dem Altstadtmarkt war am Sonntag ein großer Erfolg. Und das trotz riesiger Konkurrenz. Nun sucht der Veranstalter die Eltern der singenden Kinder. Von Tobias Weckenbrock

Das 2. Adventswochenende wurde in Castrop-Rauxel an verschiedenen Stellen gefeiert. Wir haben die Fotos von unterschiedlichen Aktionen - unter anderem mit dem Nikolaus. Von Tobias Weckenbrock

Der Himmlische Advent ist der Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Castrop-Rauxel. Er findet am Wochenende statt. Wann es sich lohnt zu kommen und was man an Reiterbrunnen und Boulevard vorfindet. Von Tobias Weckenbrock

Es ist einer der ruhmreichsten Fußballklubs der Region: Westfalia Herne, traditionsreiches Mitglied der Oberliga Westfalen, hat am Donnerstag einen Insolvenzantrag gestellt. Doch es geht weiter. Von Tobias Weckenbrock