Autorenprofil
Tobias Grossekemper
Redaktion Dortmund
Ich wurde 1973 geboren und schreibe seit über 10 Jahren als Redakteur an verschiedenen Positionen bei Lensing Media. Als problematisch sehen viele meiner Kollegen oft die Länge meiner Texte an. Aber ich schreibe am liebsten das auf, was ich selber bevorzugt lesen würde – und das darf auch gerne etwas länger sein.
Dem Autor folgen:

Nach dem Ratsbeschluss, die Ganztagsbetreuung an 41 weiterführenden Schulen neu auszuschreiben, macht jetzt die AWO Nägel mit Köpfen: Sie wird sich an der Ausschreibung nicht beteiligen. Von Tobias Grossekemper

Der Streit des früheren BVB-Spielers Ousmane Dembélé mit seinem ehemaligen Vermieter geht in die nächste Runde, es kommt zu einem Prozess. Erscheinen muss der Kicker in Dortmund aber nicht. Von Tobias Grossekemper

Die Polizei selbst spricht von einem „Diskussionsanstoß“, wird dabei aber sehr konkret: Die Münsterstraße in der Nordstadt soll mit Kameras überwacht werden. Kritik kommt von den Grünen. Von Tobias Grossekemper

Ousmane Dembele soll ein Haus im Dortmunder Süden vermüllt und beschädigt zurückgelassen haben. Für die Klage scheint er sich nicht weiter zu interessieren, jetzt gibt es ein erstes Urteil. Von Tobias Grossekemper

In einem achtseitigen Schreiben erklärt der Bundestagsabgeordnete Marco Bülow seinen SPD-Austritt. Bülow tut dies „nach reiflicher Überlegung, ohne Häme, aber ernüchtert und auch traurig“. Von Tobias Grossekemper

Der Dortmunder Bundestagsabgeordnete Marco Bülow wird kurzfristig aus der SPD austreten. Das hat unsere Redaktion am Abend von Teilnehmern einer Wahlkreiskonferenz in Dortmund erfahren. Von Tobias Grossekemper, Matthias Langrock

Als die Ermittler der Sonderkommission Kardio 2017 ihre Ergebnisse präsentieren, stellen sie einerseits unglaubliche Zahlen vor. Andererseits erheben sie schwere Vorwürfe. Von Tobias Grossekemper

Rudolf Mintrop leitet das Klinikum Dortmund. 2001 arbeitete er in Oldenburg. Dort tötete der Pfleger Niels Högel Patienten. Mintrop schweigt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen ihn. Von Tobias Grossekemper

Die Geschichte zwischen Dortmund und dem Fußballer Ousmane Dembélé schien beendet, jetzt kommt noch ein kleines, offenbar schmutziges Kapitel dazu. Von Tobias Grossekemper

Auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt wird es kein Ponyreiten mehr geben. Anstatt der zuletzt immer mehr kritisierten Reitbahn steht dort ein Riesenrad. Doch auch das sorgt für Streit. Von Tobias Grossekemper

Die Dortmunder Polizei hat auf Kritik an ihrem Einsatz am Freitagabend bei zwei Nazi-Demos reagiert. Mit „sofortiger Wirkung“ kümmern sich Beamte um die Nachbereitung. Von Tobias Grossekemper, Matthias Langrock

Nachdem es Anfang September zu Gewalttaten zwischen den Bandidos und einem in Dortmund ansässigen Familienclan kam, stellte sich nun auch der zweite Tatverdächtige der Polizei. Von Tobias Grossekemper