Autorenprofil
Till Goerke
Volontär

Zum Ende der Kreuzwoche laden die Heeker-Händler alle Interessierten zum Shoppen und Bummeln ein. Denn am Sonntag, 15. September, ist verkaufsoffen. Und das hat an diesem Tag Tradition. Von Till Goerke

Eine Unfallflucht in Heek begangen und die Gerichtsverhandlung vor dem Amtsgericht in Ahaus geschwänzt: Das ging auf das Konto eines 19-jährigen Ahausers. Ohne Strafe kam er aber nicht davon. Von Till Goerke

Der „Feinschmecker“ ist ein Gourmet-Magazin aus Hamburg. In der jüngsten Ausgabe zeichnet die Redaktion die 500 besten Metzger aus Deutschland aus. Auch ein Heeker Betrieb ist wieder dabei. Von Till Goerke

Angetrunken in eine Leitplanke in Heek gefahren und dem daraus resultierendem Gerichtsverfahren fern geblieben: Das trifft auf eine 50-Jährige Frau aus Haren zu. Eine Strafe gab es dennoch. Von Till Goerke

Ein 32-jähriger Heeker musste sich vor dem Amtsgericht Ahaus wegen Unfallflucht verantworten. Dort zeigte sich der Mann zwar geständig und reumütig, eine satte Geldstrafe gab’s dennoch. Von Till Goerke

Die Ortsnetzstation an der Legdener Straße am Kreisverkehr fristete lange ein trauriges Dasein. Das hat sich jetzt geändert. Dank einer Idee des Heimat- und Schützenvereins St. Ludgerus. Von Till Goerke

Vor mehr als zehn Jahren verlor Heek mit Hülsta seinen größten Arbeitgeber. Die Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Gelände des Möbelherstellers schreiten voran. Noch steht der Spänebunker. Von Till Goerke

Die Stadtranderholung zieht auch in diesem Jahr wieder viele Kinder in den Bann. Zeltlager und Lagerabend sind dabei nicht nur Highlights, sondern auch essenziell für die Finanzierung. Von Till Goerke

Lange wurde darauf hin gearbeitet, jetzt geht es los. Der Bikepark neben dem Zak nimmt erste Formen an. Bagger waren Anfang der Woche im Einsatz. Doch ein großes Fragezeichen bleibt. Von Till Goerke

Der SC Rot-Weiß Nienborg wünscht sich eine dritte Flutlichtanlage. Die Kosten belaufen sich nach ersten Schätzungen auf 30.000 Euro. Doch macht die Gemeinde das Geld im Haushalt locker? Von Till Goerke

Straßenausbesserungsarbeiten sind nichts Ungewöhnliches. Etwas anders sieht das aus, wenn eine Fräse und ein Spezialkleber zum Einsatz kommen. So wie derzeit auf der B54 nördlich von Herbern. Von Till Goerke

Der Reihe nach fallen Ampelanlage in Werne aus. Die Verkehrsteilnehmer müssen an diesen Stellen dementsprechend vorsichtig sein. Der Grund für den Ausfall ist dabei denkbar banal. Von Till Goerke

Der Schützenverein Holthausen-Schmintrup hat einen neuen König! Heinz Dissel (54) hat sich in einem spannenden Vogelschießen am Montagmittag durchgesetzt. Zur Königin nahm er seine Frau Ingrid. Von Till Goerke

Etwas aus dem Ruder ist der Kochversuch einer Seniorin gelaufen. Denn anstatt die Mahlzeit auf den Tisch zu bringen, löste die ältere Damen am Schwanenplatz einen Feuerwehr-Einsatz aus. Von Till Goerke

Die Nordicker Schützen haben einen neuen König. Martin Koch (45) ist der Nachfolger von Walter Daldrup. In einem spannenden Finale krönte sich der Herbener zum neuen Regenten. Von Till Goerke

Tagelang war es verhüllt und steckte in einem hölzernen Korsett. Jetzt ist das Denkmal für den letzten Wolf endlich wieder oben ohne. So sieht es jetzt aus. Von Till Goerke

Nachhaltig ankommen in der hiesigen Gesellschaft. Dieses Ziel verfolgen 13 Flüchtlingskinder der Marga-Spiegel-Schule. Dabei soll ihnen nun eine Projektarbeit des Stadtmuseums helfen. Von Till Goerke

Die Pressekonferenz zum Bahnstreckenausbau Münster-Dortmund hatte es in sich. Harsche Kritik gab es von den Politikern am Verhalten der Deutschen Bahn. Ihre Geduld ist am Ende. Von Till Goerke

Der Countdown läuft. Am 26. Mai ist Europawahl. Darauf machte am Sonntag ein letztes Mal die „Pulse of Europe“- Initiative aus Werne aufmerksam. Und die Botschaft war eindeutig. Von Till Goerke