Tierschutz in Schwerte

Tierschutz in Schwerte

Ab sofort können sich Vierbeiner auf der neuen eingezäunten 4700 Quadratmeter großen Wiese Im Reiche des Wassers austoben. Die Politik reagiert damit auf die Wünsche vieler Schwerter. Von Felix Mühlbauer

Diana Bukowski (17) hat zwischen Syburg und Schwerte-Westhofen einen Hund gefunden. Vermutlich wurde der Schäferhund ausgesetzt. Die 17-Jährige reagierte sofort – und rettete ihn vor der Kälte. Von Alexandra Wachelau

Nachts ist wieder einiges los auf den Straßen. Die Kröten wandern zu ihren Laichgebieten. Dafür wird die Lichtendorfer Straße zeitweise gesperrt. Auch woanders sind die Tiere unterwegs.

Die Feuerwehr Schwerte, das Deutsche Rote Kreuz Schwerte und der Tierschutzverein Schwerte planen am Samstag, 7. März, in der Fußgängerzone in Schwerte eine Spendenaktion. Für Australien.

Ein verletzter Bussard wurde am Sonntag auf dem Parkplatz des Rasthofes an der A1 entdeckt. Die Feuerwehr kannte eine Adresse, wo der Greifvogel wieder gesundgepflegt wird. Von Reinhard Schmitz