Tickets sichern: Vorverkauf startet für das Open-Air-Konzert am Schloss Nordkirchen

Musikfest Schloss Nordkirchen

Den 21. August 2020 müssen sich Freunde des Musikfestes am Schloss Nordkirchen schon mal vormerken: Dann findet das Open-Air mit Picknickwiese wieder statt. Der Vorverkauf beginnt bald.

Nordkirchen

11.11.2019, 17:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Tickets sichern: Vorverkauf startet für das Open-Air-Konzert am Schloss Nordkirchen

Das Musikfest am Schloss in Nordkirchen bietet immer eine ganz besondere Atmosphäre - auch, weil viele Besucher sich ein eigenes Picknick mitbringen. © MünsterView/Witte

Das Musifest am Schloss Nordkirchen findet im nächsten Jahr am 21. August (Freitag) statt - dann schon zum 22. Mal. „Das Open-Air-Konzert mit seiner fantastischen Szenerie um das einzigartige Barockschloss hat tausende treue Fans“, schreiben die Veranstalter in einer Pressemitteilung.

Der Dirigent Franz Lamprecht und die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg möchten dem Publikum einen „unvergesslichen Sommerabend an einem der schönsten Barockschlösser von Deutschland“ präsentieren, heißt es dort weiter.

Wer sich Karten sichern möchte, kann das noch in diesem Jahr tun: Der Vorverkauf beginnt am 2. Dezember 2019.

Hier gibt es Tickets

Die Gemeinde Nordkirchen teilt außerdem mit, dass die Tourist Information Nordkirchen, Schloßstraße 11, ab dem 18. November 2019 (Montag) schriftliche Reservierungen (per Post oder E-Mail) entgegen nimmt. Weitere Infos dazu gibt es auch unter der Tel. (02596) 917500.

Sitzplätze kosten zuzüglich Vorverkaufsgebühr beziehungsweise Versandkostenanteil im Vorverkauf 41,50 Euro (ermäßigt 28,50 Euro), Picknickplätze 36,50 Euro (26,50 Euro). Es gibt sie auch online über die Homepage www.kkg-duesseldorf.de oder bei bekannten Vorverkaufsstellen.

Lesen Sie jetzt