Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Thorgan Hazard

Thorgan Hazard

Zum Abschluss der Saison 18/19 feiert die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Mainz mit dem 8:0 gegen Estland eine wilde Torparty. Mittendrin: BVB-Kapitän Marco Reus. Von Dirk Krampe

Erfolgreicher Länderspielabend für die BVB-Profis: Reus trifft, Neuzugang Schulz spielt über die volle Distanz. Ebenso Witsel und Hazard für Belgien. Hakimi steht vor dem Comeback. Von Florian Groeger

Thorgan Hazard spricht über die Gründe für seinen Wechsel zu Borussia Dortmund. Neben den Faktoren Axel Witsel und Lucien Favre erhofft sich der 26-Jährige einen Schub durch die Fans. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmunds Senkrechtstarter Jadon Sancho knackt als erster Bundesliga-Spieler die 100-Millionen-Euro-Marke. Ein anderer BVB-Profi legte laut Transfermarkt.de erstmals seit 2015 zu. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Michael Zorc über die BVB-Zugänge: Das Gros der Arbeit ist erledigt

Jerome Boateng, Mario Mandzukic, Sebastien Haller - im Dunstkreis von Borussia Dortmund fallen vor dem offiziellen Start der Transferphase am 1. Juni viele Namen. Sportdirektor Michael Zorc bleibt betont gelassen. Von Dirk Krampe

Für die BVB-Profis hat der Sommerurlaub begonnen. Einige BVB-Spieler sind aber noch für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht gibt’s alle Infos. Von Florian Groeger, Thimo Mallon

Brandt, Hazard, Schulz - der BVB setzt auf dem Transfermarkt drei Ausrufezeichen. Über Dortmunds Perspektiven und weitere Neuzugänge sprechen unsere Reporter im RN-Talk. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Florian Groeger, Kevin Kisker

Auf die Groß-Investitionen in die Top-Spieler Brandt, Hazard und Schulz reagiert auch die Börse: Die BVB-Aktie steigt um fünf Prozent und erreicht trotz des verpassten Titels ein Jahreshoch. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund rüstet auf. Drei hochkarätige Verpflichtungen binnen 24 Stunden belegen: Der BVB will die Bayern nicht nur mit Worten angreifen. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Der nächste Neue ist da: Borussia Dortmund hat am Mittwoch auch die Verpflichtung von Thorgan Hazard perfekt gemacht. Gut verhandelt hat dabei offenbar Michael Zorc. Von Dirk Krampe

BVB-Kandidat Julian Brandt wird in den nächsten Tagen über seine sportliche Zukunft entscheiden - das bestätigt Bayer-Boss Rudi Völler. Thorgan Hazard ist da schon einen Schritt weiter. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

Gladbachs Thorgan Hazard wechselt im Sommer zum BVB. „Wir sind mit den Gesprächen schon sehr weit“, sagt Sportdirektor Eberl. Am Samstag muss Hazard gegen seinen zukünftigen Klub antreten. Von Jürgen Koers

Nächste Verhandlungsrunde im Poker um BVB-Wunschspieler Thorgan Hazard. Mönchengladbachs Manager Eberl ist vom aktuellen Dortmunder Angebot wenig begeistert. Von Florian Groeger

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Neuzugang Thorgan Hazard: Die Gene, der Garten und ein Comic-Held

Thorgan Hazard spielt in der kommenden Saison für den BVB. Doch wer ist dieser 26-Jährige, der aus einer sportlich hoch veranlagten Familie stammt, eigentlich? Wir haben uns auf Spurensuche begeben. Von Jürgen Koers

Thorgan Hazard wird von Borussia M’gladbach zum BVB wechseln - das bestätigt der 26-jährige Mittelfeldspieler dem belgischen Fernsehsender „VTM Nieuws“. Die Verhandlungen der Klubs laufen. Von Florian Groeger

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

BVB ist das favorisierte Ziel von Gladbachs Topscorer Thorgan Hazard

Thorgan Hazard will Borussia Mönchengladbach verlassen. Er wird seinen Vertrag bei den Fohlen nicht verlängern – und der BVB ist sein favorisiertes Ziel. Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Hazard hat noch keine Entscheidung getroffen, erfüllt aber alle Kriterien des BVB

Der BVB wird im Sommer einen Ersatz für Christian Pulisic verpflichten. Thorgan Hazard steht weit oben auf der Wunschliste, das nötige Kleingeld ist vorhanden. Entschieden ist aber nichts. Von Tobias Jöhren, Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Thorgan Hazard hält, was er verspricht - Schaulaufen beim BVB

Es hat sich viel getan seit der gemeinsamen Zeit mit Lucien Favre. Thorgan Hazard spielt bei Borussia Mönchengladbach seine bisher beste Bundesliga-Saison. Das weckt Begierde. Auch beim BVB.

Ein Heißluftballon hat sich in Bottrop in einer Stromleitung verfangen. Der Korb baumelt in etwa 65 Metern Höhe. Die Rettung ist kompliziert.