Autorenprofil
Thomas Schroeter
Redaktion Castrop-Rauxel
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Dem Autor folgen:

Die bislang installierten Sirenen werden jetzt wieder getestet. Also nicht erschrecken, wenn am Donnerstag, 5. September, um 10 Uhr in Castrop-Rauxel der Alarm zu hören sein wird. Von Thomas Schroeter

Das Schiffshebewerk Henrichenburg macht mit beim Tag des offenen Denkmals. Für Besucher gibt es nicht nur freien Eintritt, sondern auch besondere Kinderführungen, Bootstouren und Funk. Von Thomas Schroeter

Lockere Atmosphäre und leckeres Naschzeug. Das gibt es auf dem vierten Naschmarkt am Reiterbrunnen am 5. September. Neben verschiedenen Speisen und Getränken gibt es diesmal neue Strohhalme. Von Thomas Schroeter

Die Freibadsaison neigt sich dem Ende entgegen. Am Samstag, 31. August, können die Castrop-Rauxeler zum letzten Mal bis 19 Uhr ihre Bahnen unter freiem Himmel ziehen. Bis auf eine Ausnahme. Von Thomas Schroeter

Auf der Zeche Zollern können Kinder, Jugendliche und Erwachsene in einem Cosplay-Workshop lernen, wie sie sich die Kostüme ihrer Superhelden selbst schneidern und basteln. Von Thomas Schroeter

Die Polizei konnte am Montag einen gesuchten Straftäter aus Castrop-Rauxel festnehmen - und das nur zufällig. Gegen den kriminellen Mann lagen nicht nur sechs Haftbefehle vor. Von Thomas Schroeter

Der Brand des leer stehenden Pavillons auf dem Gelände der Fridtjof-Nansen-Realschule hat bei Eltern und Schülern für Irritationen gesorgt. Die Polizei hat jetzt die Brandursache ermittelt. Von Thomas Schroeter

Ein 42-jähriger Castrop-Rauxeler ist bei einem Flugzeugabsturz schwer verletzt worden. Der Mann war gerade mit seinem Segelflugzeug gestartet, als das Schleppseil in 100 Meter Höhe riss. Von Thomas Schroeter

Die Autofahrt eines 23-jährigen Castrop-Rauxeler endete am Freitagmorgen nach der Kollision mit einem geparkten Auto. Allerdings entdeckten die Polizeibeamten noch mehr Verstöße. Von Thomas Schroeter

Der Bereich Stadtgrün und Friedhofswesen muss im Stadtgebiet rund ein Dutzend Bäume fallen, die bereits abgestorben oder schwer erkrankt sind. Grund dafür ist eine besondere Krankheit. Von Thomas Schroeter

Bei Bauarbeiten an der Christinenstraße ist es zu einem Leck an einer Gasleitung gekommen. Slyvia Heinemann sah die Feuerwehr und wartete auf eine Warnung für alle Anwohner - vergeblich. Von Iris Müller, Thomas Schroeter

Mit dem Projekt Emscherland 2020 plant die Emschergenossenschaft ein neues, ökologisch wertvolles, Naherholungsgebiet. Detailierte Infos zum Projekt gibt es jetzt im Rathaus und im Netz. Von Thomas Schroeter

Eine Besucherin hat die Diskussion um ein Rauchverbot im Parkbad Nord angestoßen. Der Autor dieser Zeilen geht weiter: Er verlangt ein Rauchverbot auch im Biergarten oder im Straßencafé. Von Thomas Schroeter

Kinder, Eltern und Erzieher der Villa Kunterbunt sind im Provisorium an der ehemaligen JKG angekommen. Trotz turbulentem Umzugsstress konnte die städtische Kita pünktlich öffnen. Von Thomas Schroeter

Amprion prüft in den kommenden Wochen ihre Stromleitungen über der Region. Das geschieht vom 29. Juli bis 2. August aus dem Helikopter heraus – eine Herausforderung für die Piloten. Von Thomas Schroeter

Die Sommerhitze hat Castrop-Rauxel im Griff. Jede Flucht ist da ein Segen. Das spürt auch das Parkbad Nord, das in den ersten Tagen der Sommerferien mit einem großen Ansturm kämpft. Von Thomas Schroeter

Museumskonzepte haben sich in den vergangenen Jahren massiv gewandelt. Darauf will auch der Landschaftsverband reagieren und das Schiffshebewerk auf den neuen Stand der Dinge bringen. Von Thomas Schroeter

Nach den Gewittern von Samstag und den angenehmen Temperauren von Sonntag soll es jetzt wieder richtig heiß werden. Sogar Werte von bis zu 40 Grad sind offenbar nicht utopisch. Von Thomas Schroeter

Der Aktionskreis „Rettet die Alte Eiche“ macht mobil. Jetzt haben Aktionskreis-Mitglieder einen gleichnamigen Verein gegründet. Ziel: Das Grundstück der Eiche kaufen und so den Baum retten. Von Thomas Schroeter

Eine schwer verletzte Frau, ein leicht verletzter Autofahrer und 13.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonntag auf der Bochumer Straße in Obercastrop ereignete. Von Thomas Schroeter

Die erste Auflage des Nachtschwimmens im Ickerner Parkbad Nord war ein großer Erfolg. Jetzt gibt es die Wiederholung. Am 27. Juli öffnet das Freibad seine Türen von 21 Uhr bis Mitternacht. Von Thomas Schroeter

Das Wochenende hat in Castrop-Rauxel warm und sonnig begonnen. Doch die reine Sonne ist bald Vergangenheit. Es könnten am Samstag noch Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturm aufziehen. Von Thomas Schroeter

Das Bürgerbüro ist ein einziger Dauerärger. Die Stadt beteuert, sie tue alles, um den Service zu erhöhen. Das klappt aber nicht, sagen die Bürger. Und deren Unmut ist völlig verständlich. Von Thomas Schroeter

Die Stadt Castrop-Rauxel hat jetzt ein größeres Update ihrer CAS-App in den App-Stores eingespielt. Verbesserungen bei Push-Nachrichten und beim Ideen- sowie Mängelmelder soll es geben. Von Thomas Schroeter

Großeinsatz für die Feuerwehr Castrop-Rauxel: Ein Dachstuhl an der Groppenbachstraße stand am Donnerstagmittag in Flammen. Mehrere Löschzüge der Feuerwehr waren im Einsatz. Von Matthias Stachelhaus, Thomas Schroeter

Zwei sechsjährige Jungen laufen am Sonntag in Obercastrop auf die Straße, werden von einer Autofahrerin angefahren. Ein Unfall, der belegt, wie gefährlich es mit Kindern im Verkehr ist. Von Thomas Schroeter

Gerade ältere Patienten bekommen viele Medikamente. Zum Teil von verschiedenen Ärzten. Was man dabei als Patient und als Arzt beachten muss, darüber schreibt Dr. Holger Gespers vom EvK. Von Thomas Schroeter

In Castrop-Rauxel hat ein Mann mit einer gestohlenen EC-Karte gleich mehrfach Geld abgehoben. Die Polizei sucht jetzt mit einem Fahndungs-Foto nach dem Tatverdächtigen. Von Thomas Schroeter

Das Spannende an der Extraschicht: Sie ist immer anders, immer wieder neu. Und in diesem Jahr war sie vor allen Dingen sehr warm. Auch im Parkbad Süd und am Hebewerk. Wir haben viele Bilder. Von Thomas Schroeter

Eigentlich sollte am Samstag und Sonntag rund um die Waldbühne in Habinghorst groß gefeiert werden. Der Eichenprozessionsspinner macht einen dicken Strich durch diese Planung. Von Thomas Schroeter

Schlechtes Benehmen, fehlender Anstand, Alltagsrassismus: Was Donald Trump und Rechtsnationalisten vormachen, machen viele Menschen auf Facebook genüsslich mit. Auch in Castrop-Rauxel. Von Thomas Schroeter

Eine kleine Raupe bereitet gerade wieder viel Ärger. Der Eichenprozessionsspinner befällt Eichen. Seine Härchen sind giftig und können bei Menschen zu bösen allergischen Reaktionen führen. Von Thomas Schroeter

Wochenend und Sonnenschein mit Beach-Volleyball, Gemeindefest in Ickern, jeder Menge Radel- und Wanderangeboten und einem Konzert im Parkbad Süd. Hier unsere 10 Tipps für dieses Wochenende. Von Thomas Schroeter

Neues von der Müllabfuhr: Ausgediente Dreifachstecker, Kabel, Stromschienen oder Antennen dürfen in Castrop-Rauxel künftig nicht mehr in der Mülltonne landen. Der EUV ist nicht Schuld daran. Von Thomas Schroeter

Es ist eins dieser Wochenenden, an dem man sich kaum entscheiden kann, wo man hingehen möchte. Wir geben einen Überblick, was man in Castrop-Rauxel am Wochenende so alles unternehmen kann. Von Thomas Schroeter

Die Coverband „Upgrade 3.0“ Geld spielt in der evangelischen Kirchengemeinde Schwerin. Der Erlös ist für ein besonderes Anliegen der Protestanten vor Ort bestimmt. Von Thomas Schroeter

Ein Menschenkickerturnier bietet die Kolpingsfamilie Dorf Rauxel am 19. Mai an. Man braucht nur ein Fünfer-Team - und eigentlich kein Fußball-Talent. Die Feuerwehr könnte Favorit sein. Von Thomas Schroeter

Autofahrer, die auf die A2 angewiesen sind, sollten sich für das Wochenende eine Alternative überlegen. Die Henrichenburger Auffahrt Richtung Oberhausen ist dann komplett gesperrt. Von Thomas Schroeter

Die Zahl der Einbrüche in Firmen und auf Baustellen geht weiter nach oben. In der Nacht zu Sonntag hatten es Einbrecher wieder auf Werkzeug abgesehen. Von Thomas Schroeter

Am WLT läuft die Probenarbeit ein für die beiden Stücke, die bei „Bühne raus“ im Parkbad Süd ihre Premiere feiern werden: „Rock of Ages“ und Janoschs „Löwenzahn und Seidenpfote“ . Von Thomas Schroeter

Zum 534. Mal kommt der Kirmestrubel im Frühjahr in die Castroper Altstadt. Für viele Menschen ein großes Vergnügen, für andere Menschen ein immerwährendes Ärgernis um fehlende Parkplätze. Von Thomas Schroeter

Das Sturmtief Eberhard war im März durch die Region gefegt. Auch durch Castrop-Rauxel. Immer noch müssen jetzt entstandene Schäden beseitigt werden. Von Thomas Schroeter

Im Tanzpalast Mythos, in der Stadthalle, im Center Pöppinghausen, im Parkbad Süd und beim ABSV soll es zum Maifeiertag rundgehen. Eine gestandene Showgröße kommt auch. Unser Überblick. Von Thomas Schroeter

An diesem Wochenende dreht sich im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern am Grubenweg 5 alles um Ableger, Stauden, Kräuter und Gemüsepflanzen. Aber auch Computercracks kommen auf ihre Kosten. Von Thomas Schroeter

Die Polizei warnt schon wieder vor falschen Polizeibeamten, die Senioren aufs Kreuz legen wollen. Am Freitag hat es in Castrop-Rauxel mehrere Versuche mit dieser Masche gegeben. Von Thomas Schroeter

Ein neuer Reihen-Diagonal-Verband und ein neues Bettungsmaterial sollen verhindern, dass sich künftig wieder Steine lockern. Die Arbeiten beginnen am Montag und dauern vier Wochen. Von Thomas Schroeter

Die Polizei im Kreis will konsequent gegen die Raser-Szene vorgehen. Und will das künftig regelmäßig und flächendeckend tun. Schlechte Zeiten für Raser also. Auch in Castrop-Rauxel. Von Thomas Schroeter

Ein 17-Jähriger baute in Ickern mit seinem Roller einen Unfall. Er war dabei betrunken, hatte Drogen genommen. Und der Roller war wohl auch noch frisiert. Dumm gelaufen. Von Thomas Schroeter

Der Landwehrbach wird renaturiert. Dafür müssen jetzt Kampfmittelsondierungen in der Altstadt durchgeführt werden. So sucht man nach Bombenblindgängern Von Thomas Schroeter

Die nächste Nominierung für den Stadtteilverein Mein Ickern ist da: Der Verein könnte jetzt den Deutschen Engagementpreis 2019 bekommen. Dotiert mit mehreren tausend Euro. Von Thomas Schroeter

In Castrop-Rauxel ist eine 92-jährige Frau bei einem Betrug auf einen falschen Polizeibeamten hereingefallen. Das Opfer sollte ihr Erspartes vor die Haustür für die Polizei bereit legen. Von Thomas Schroeter

Die Polizei meldet vier Einbrüche vom Wochenende im Castrop-Rauxeler Stadtgebiet. Bei einem der Einbrüche müssen die Täter mit einem Tieflader angerückt sein. Von Thomas Schroeter