SV Dorsten-Hardt

SV Dorsten-Hardt

Dorstens Fußballer testen fleißig: Der SV Schermbeck trifft auf einen prominenten Namen, RW Deuten ist doppelt im Einsatz und einige Kreisligisten bestreiten Derbys. Von Niklas Berkel

Der Neuzugang des letztjährigen Regionalligisten TuS Haltern traf zum 2:0 im Test zwischen dem SV Hardt und dem TSV Raesfeld. Auch für TSV-Trainer Christian Gabmaier war es das erste Spiel. Von Niklas Berkel

Es ist gar nicht so lange her, da meldete ihn der SV Hardt als dritten Torwart für die Landesliga-Mannschaft. Jetzt wechselt er zum B-Kreisligisten SV Altendorf. Von Niklas Berkel

Jeden Monat lästst die WDR-Sendung „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“ das „Kacktor des Monats“ wählen. An der unrühmlichen, aber auch witzigen Wahl ist der SV Hardt beteiligt. Von Niklas Berkel

Drei Testspiele mit heimischer Beteiligung waren für Donnerstagabend angesetzt. Nur eines fand tatsächlich statt. Von Andreas Leistner

In der Oberliga trifft der SV Schermbeck auf einen Aufsteiger, der nicht mit normalen Maßstäben zu messen ist. In der Landesliga bestreitet RW Deuten das dritte Topspiel in Folge. Von Andreas Leistner

Er ging vor der Saison nach Heiden, kehrte mitten in der Saison zurück und überzeugte auf Anhieb mit drei Treffern. BW Wulfens verlorener Sohn ist zurück – und in der Elf des Tages. Von Niklas Berkel

Den SV Schermbeck drückt in der Oberliga mächtig der Personalschuh. In der Landesliga empfangen der SV Hardt und RW Deuten die beiden Topteams der Liga. Von Ralf Weihrauch

In der Landesliga 4 steht der SV Dorsten-Hardt vor einem der unangenehmsten Spiele der Saison. Rot-Weiß Deuten tritt unterdessen zu einem Pseudo-Spitzenspiel an. Von Ralf Weihrauch

Vor der dritten Runde des Kreispokals hält sich die Vorfreude bei einigen Dorstener Clubs in Grenzen. Die Kreisligisten freuen sich, doch den Landesligisten kommen die Partien unngelegen. Von Andreas Leistner

Der Spielplan für die Landesliga 4 steht. Der SV Dorsten-Hardt und Aufsteiger Rot-Weiß Deuten starten beide mit Heimspielen. Doch wann steigt das Derby? Von Andreas Leistner

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat am Montag die Ligeneinteilung für die überkreislich spielenden Mannschaften bekannt gegeben. Von Andreas Leistner

Mit einem Remis beim SV Herbern sicherten sich die Landesliga-Fußballer des SV Dorsten-Hardt am vorletzten Spieltag der Saison den vorzeitigen Klassenerhalt. Von Armin Dille

Gleich für mehrere heimische Teams geht es am vorletzten Spieltag noch um alles. Um Meisterschaft und Aufstieg oder um den Klassenerhalt. Von Andreas Leistner

In der Oberliga-Westfalen kassierte der SV Schermbeck eine ärgerliche 1:2-Niederlage. Der SV Dorsten-Hardt verspielte in der Landesliga eine 2:0-Pausenführung. Von Andreas Leistner

Nach der Niederlage in Hamm schaut der SV Schermbeck in der Oberliga wieder nach unten. Ganz oben steht hingegen in der Bezirksliga 11 wieder der SV Rot-Weiß Deuten. Von Ralf Weihrauch, Armin Dille

Nach dem 3:1-Befreiungsschlag vor zwei Wochen gegen die SG Borken hat sich der Fußball-Landesligist Werner SC vorgenommen, am Sonntag im Ligaspiel beim SV Dorsten-Hardt nachzulegen. Von Marcel Schürmann