Südkirchener Bücherei öffnet auch in den Sommerferien

Bücherei

Wegen der Corona-Krise war auch die Bücherei in Südkirchen länger geschlossen. Das Team hat sich deshalb jetzt entschieden, auch während der Ferien zu öffnen.

Südkirchen

22.06.2020, 13:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Vor allem Familien nutzen die Bücherei in Südkirchen. Sie soll jetzt auch während der Sommerferien geöffnet bleiben. Das Bild ist vor der Corona-Krise entstanden.

Vor allem Familien nutzen die Bücherei in Südkirchen. Sie soll jetzt auch während der Sommerferien geöffnet bleiben. Das Bild ist vor der Corona-Krise entstanden. ©

Auch während der Corona-Zeit war und ist das Team der Bücherei in Südkirchen, Kirchplatz 6, aktiv: Aktuell stehen der Leserschaft wieder neue Medien zur Ausleihe zur Verfügung. Über 70 Bücher für alle Interessens- und Lesergruppen wurden in den letzten Wochen gekauft und für die Ausleihe vorbereitet, teilt die Bücherei in einer Presseerklärung mit. Neu sind auch neun Tonies. Diese Tonträger in Form von ansprechenden Figuren werden gerne von der jüngsten Leserschaft genutzt. Auch eine dazugehörige Box kann zum Abspielen ausgeliehen werden.

„Da in den ersten Zeiten der Corona-Problematik die Leserschaft nur eingeschränkte Möglichkeiten hatte, das reichhaltige Angebot der Bücherei zu nutzen, wird das Team der Bücherei auch in den Sommerferien die Bücherei öffnen“, erklärt das Team außerdem.

Immer sonntags geöffnet

Weiterhin und auch in den Sommerferien wird die Bücherei ausschließlich sonntags von 10 bis 12 Uhr geöffnet sein. Beim Besuch der Bücherei ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Hygieneregeln zu beachten.

Wer nicht selbst kommen möchte, kann weiterhin gerne den Lieferservice wie bisher in Anspruch nehmen. Infos dazu sind auf der Homepage der Bücherei unter www.buecherei-suedkirchen.de zu finden.

Lesen Sie jetzt