Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Stefan Diebäcker
Redaktionsleiter in Dorsten
Veränderungen gab es immer, doch nie waren sie so gravierend. Und nie so spannend. Die Digitalisierung ist für mich auch eine Chance. Meine journalistischen Grundsätze gelten weiterhin, mein Bauchgefühl bleibt wichtig, aber ich weiß nun, ob es mich nicht trügt. Das sagen mir Datenanalysten. Ich berichte also über das, was Menschen wirklich bewegt.

Die Marienschützen rüsten für das erste Schützenfest des Jahres in Dorsten. Die Polizei hat Shisha-Bars kontrolliert. Und ein Fußball-Verein feiert den Aufstieg. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Europawahl

Wahlkampf in Dorsten: Manchmal passt die Wahrheit auf einen Bierdeckel

Der Marktplatz in der Altstadt gehört an den Samstagen vor der Europawahl den Parteien. Es gibt Geschenke, Gespräche - und Erkenntnisse, die auf einen Bierdeckel passen. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Fitnessbranche

Inline Unternehmensberatung verlässt Dorsten

Ein Unternehmen aus der Fitnessbranche verlässt Dorsten - eine Entwicklung der letzten Jahre, die jetzt in einem größeren Zusammenschluss gipfelt. Von Stefan Diebäcker

Dorsten und Europa - das sind natürlich zwei verschiedene Welten. Aber es gibt eine Menge Berührungspunkte, auch überraschende und unterhaltsame. Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz! Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Interview

Das erste Interview mit der neuen Ersten Beigeordneten in Dorsten

Nina Laubenthal ist neue Erste Beigeordnete der Stadt Dorsten. Die Kita- und OGS-Gebühren findet sie nicht familienfreundlich, den Stellenplan im Rathaus sieht sie kritisch - ein Interview. Von Stefan Diebäcker

Neun Shisha-Bars in fünf Städten sind am Freitagabend kontrolliert worden, auch in Dorsten und Haltern. Die Einsatzkräfte stellten „eine Reihe von Rechtsverstößen und Beanstandungen“ fest. Von Stefan Diebäcker, Benjamin Glöckner

Drei Tage dauert das Altstadtfest in Dorsten? Nein, vier Tage sind es in diesem Jahr. Und noch einiges mehr ist anders als früher. Wir erklären die Neuheiten - auch im Video. Von Stefan Diebäcker

Mercaden-Manager Tobias Agthe hat mit seiner Facebook-Kritik („Geilheit am Scheitern“) eine Debatte ausgelöst. Gut so, auch wenn es die Mercaden vielleicht nicht retten wird - ein Kommentar. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Mercaden Dorsten

Mercaden-Manager verlässt Dorsten und kritisiert die „Geilheit am Scheitern“

Die Mercaden in Dorsten brauchen einen neuen Centermanager. Tobias Agthe verlässt nach nur 15 Monaten das Einkaufscenter und die Stadt. Er sagt: „Es war eine harte Zeit.“ Und er übt Kritik. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

Fragestunde zu Straßenbaubeiträgen: Warum Dorstens Bürgermeister „Bauchschmerzen“ hat

Die Ratssitzung im Juni steht ganz im Zeichen der Straßenbaubeiträge. Es wird eine Fragestunde für Bürger geben, doch besonders begeistert sind Bürgermeister und CDU-Fraktion darüber nicht. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Bodenbelag

PVC-Böden kehren zurück in öffentliche Gebäude in Dorsten

Seit mehr als 25 Jahren sind in Dorsten keine PVC-Bodenbeläge in öffentlichen Gebäuden mehr verbaut worden. Jetzt soll der Beschluss aufgeweicht werden. Es geht ums Geld, aber nicht nur. Von Stefan Diebäcker

Die Arbeiten in der Dorstener Fußgängerzone haben nun auch Auswirkungen auf den Autoverkehr. Seit diesem Montag ist eine wichtige Ausfahrt aus der Innenstadt gesperrt. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Verkehrskontrollen

Radarfalle in Hervest erwischt alle vier Minuten einen Raser

Von Lärmbelästigungen ist in Hervest immer wieder die Rede, aber auch von Raserei. Jetzt ist klar: In diesem Jahr wurden schon Hunderte Autofahrer erwischt - auf einer einzigen Straße. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Montessorischule

Abriss oder Sanierung? Diskussion um alte Turnhalle in Wulfen

Für den Bürgermeister ist die Sporthalle der Montessorischule „de facto abgängig“. Doch jetzt regt sich Widerstand in Wulfen. Abriss? Die örtliche SPD hat eine andere Idee. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Tobias Stockhoff

Das verdient Dorstens Bürgermeister „nebenbei“ - und das spendet er

Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff hat im vergangenen Jahr fast 4700 Euro aus Nebentätigkeiten erhalten. Das ist ein sehr ordentlicher Stundenlohn. Doch von dem Geld profitieren andere. Von Stefan Diebäcker

Als „Blümchen“ wurde Jasmin Wagner einst bekannt. Nach langer Pause hat die Sängerin in diesem Jahr ihr Comeback gegeben - und kommt nun auch zum Punk-Festival „Ruhrpott Rodeo“. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Bio-Mineralwasser

Stiftsquelle aus Dorsten füllt Bio-Wasser nicht mehr nur in Flaschen ab

Die Stiftsquelle füllt ihr Bio-Mineralwasser künftig nicht mehr nur in Glasflaschen ab. Das Unternehmen aus Dorsten hat eine Verpackung gewählt, die man vor allem von anderen Getränken kennt. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Europawahl

Das steckt hinter den ungewöhnlichen Wahlplakaten in Dorsten

Mit einer ungewöhnlichen Plakataktion werden die Menschen in Dorsten aufgefordert, am 26. Mai zur Europawahl zu gehen. Die Initiatoren wollen ein Zeichen setzen. Von Stefan Diebäcker

Nala war mal ein verängstigter Straßenhund. Frederike Spyrka hat aus ihr einen Fernsehstar gemacht. Jetzt hat sie ein Buch geschrieben mit den 33 besten Hundetricks. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Wahlkampf

Etwa 150 AfD-Plakate in Dorsten gestohlen oder zerstört

Etwa 150 Wahlplakate der AfD sind in Dorsten zerstört worden. Die Partei hat Strafanzeige erstattet und hat auch einen Verdacht geäußert. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Fußgängerzone Dorsten

Viele Leerstände trüben den positiven Eindruck in der „neuen“ Lippestraße

Ein Großteil der Lippestraße ist umgestaltet. Viele Leerstände trüben derzeit den positiven Eindruck im nördlichen Bereich der Dorstener Fußgängerzone. Doch der Schein trügt ein wenig. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Asylverfahren

Asylantrag: Petitionsausschuss macht mongolischer Familie aus Dorsten Hoffnung

Die Chancen, dass die mongolische Familie Ankhbayar in Dorsten bleiben kann, sind offenbar gestiegen. Bei der Anhörung vor dem Petitionsausschuss hat es eine Art Vergleich gegeben. Von Stefan Diebäcker

Der Regionalverband Ruhr (RVR) will in Dorsten keine Diskussion über den Entwurf des umstrittenen Regionalplans führen. Die Entscheidung fällt 2020. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Alphabetisierung

So bringt die abc-Gesellschaft aus Dorsten Bildung in die Welt

Seit 35 Jahren baut die abc-Gesellschaft aus Dorsten Schulen in Asien, Südamerika und Afrika. Der Vereinsgründer ist auch mit 81 Jahren voller Elan. Weil es noch so viel zu tun gibt. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Fleischsommelier

Metzgermeister aus Dorsten wirbt als Fleischsommelier für den richtigen Genuss

Josef Bellendorf weiß eine Menge über Fleisch. Doch bei der Fortbildung zum Fleischsommelier hat der Metzgermeister aus Dorsten „neue Einblicke bekommen“. Auch in die Barbecue-Szene. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Olymp Sportpark

Im Juli entscheidet sich wohl die Zukunft des Olymp Sportparks in Dorsten

Fast zwei Jahre nach der Brandkatastrophe auf Maria Lindenhof fällt wohl im Juli die Entscheidung, ob der Olymp-Sportpark neu gebaut wird. Die Inhaber bitten die Mitglieder weiter um Geduld. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Saisonstart

Freibadsaison im Atlantis in Dorsten ist eröffnet

Die Freibadsaison im Atlantis ist eröffnet. Sommerliche Temperaturen locken an den Feiertagen ins Außenbecken und auf die Liegewiese. Dort fühlen sich nicht nur Menschen wohl. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Verstärkte Kontrollen

„Car-Freitag“: Polizei hat für Verkehrskontrollen sogar geübt

Karfreitag ist „Car-Freitag“. Die Raser- und Tuningszene startet an diesem Tag in die Saison. Die Polizei plant einen Großeinsatz im Kreis Recklinghausen - und hat dafür sogar „geübt“. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Fahrraddieb verschwunden

Nach der Verfolgungsjagd in Dorsten: Doppeltes Pech für die Polizei

Nach der missglückten Verfolgungsjagd eines Fahrraddiebes in Dorsten ist der verletzte Polizist auf dem Wege der Besserung. Der Einsatz war aber auch aus einem anderen Grund erfolglos. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Stiftsquelle

Mineralwasser-Produzent aus Dorsten macht wieder mit bei der “Extraschicht“

Die „Extraschicht“, die lange Nacht der Industriekultur, geht am 29. Juni im Ruhrgebiet über die Bühne. Auch ein Mineralwasser-Produzent aus Dorsten ist wieder Spielort. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Unfallgefahr

Viele Wildunfälle auf Dorstens Straßen: So verhalten sich Autofahrer richtig

Zwei Wildunfälle am Wochenende, zwei weitere in der letzten Woche. Auf Dorstens Straßen kommt es derzeit häufig zu Kollisionen mit Tieren. Auch die Zeitumstellung spielt eine Rolle. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung „Der Vorkoster“

Dorstens Sternekoch Björn Freitag auf Geschmackssuche in den 90er-Jahren

Die 1990er-Jahre waren für Sternekoch Björn Freitag besonders. Nach den Lehrjahren übernahm er den „Goldenen Anker“ in Dorsten. Doch darum geht es in einer „Vorkoster“-Folge nicht nur. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Dorstener Hüttentour

Am 1. Mai geht es in Dorsten von Hütte zu Hütte

Die Route führt über gut ausgeschilderte Feldwege. Jede der sieben Stationen bietet Snacks, Getränke und Attraktionen für Kinder. Die Dorstener Hüttentour soll Familien Spaß machen. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Umlaufsperre geplant

Sperrung eines Bahnübergangs in Wulfen hat nichts mit dem tödlichen Unfall zu tun

Der Bahnübergang an einem Wirtschaftsweg zwischen Hervester Straße und Verspohlweg wird für Autofahrer geschlossen. Mit dem tödlichen Unfall vor fünf Monaten hat das aber nichts zu tun. Von Stefan Diebäcker

Mehr als 150 Schüler haben am Freitag in Dorsten für den Klimaschutz demonstriert. Dem Bürgermeister übergaben sie ein Banner. Im Video erklären einige Teilnehmer ihre Motivation. Von Stefan Diebäcker, Bianca Glöckner

Dorstener Zeitung Welt-Parkinson-Tag

Parkinson-Erkrankte wollen beim Symposium in Dorsten „nichts schönreden“

Der Verein „Parkinson Youngster“ richtet im Juli in Dorsten ein Symposium mit Experten und prominenter Unterstützung aus. Die Organisatorin verspricht: „Es wird nichts schöngeredet.“ Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Besuch aus den USA

Mr. und Mrs. Lembeck aus Colorado zu Besuch in ihrem „Heimatort“

Die Kirche haben sie besucht, die Kneipe nebenan und das Geschäft gegenüber auch. Es hat dem Ehepaar aus Colorado richtig gut gefallen in dem Ort, der so heißt wie sie: Lembeck. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Unfall am Bahnübergang

Bahn zieht Konsequenzen nach tödlichem Unfall in Dorsten-Wulfen

Fast fünf Monate liegt der tödliche Unfall an einem Bahnübergang in Wulfen zurück. Jetzt ist klar: Die Bahn zieht Konsequenzen. Aber nicht alle Verkehrsteilnehmer sind betroffen. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Fridays for Future

Dorstens Schüler gehen am Freitag für den Klimaschutz auf die Straße

Zum ersten Mal organisieren Schüler eine „Fridays for Future“-Demo in Dorsten. Hunderte Teilnehmer werden erwartet. Das Thema ist ernst, aber Spaß machen soll die Aktion auch. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Coca-Cola

Coca-Cola feiert Geburtstag in Dorsten, aber es gibt auch Ärger

Mit einer großen Torte hat Coca-Cola auch im Dorstener Produktionswerk den 90. Geburtstag in Deutschland gefeiert. Trotzdem ist die Stimmung unter den Mitarbeitern nicht überschäumend. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Wegen der Osterfeiertage ändert sich die Müllabfuhr in Dorsten. In der ersten Ferienwoche werden die Tonnen früher, in der zweiten später geleert. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

Straßenbaubeiträge: FDP Dorsten plädiert für ein Gebühren-Modell

In der Diskussion um die Straßenbaubeiträge in Dorsten hat die FDP einen Vorschlag unterbreitet. Die Liberalen sprechen von einem „Ausgleich zwischen den jeweils berechtigten Interessen“. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Mercaden Dorsten

Mercaden-Umbau startet wohl mit Verspätung

„Direkt nach Ostern“ sollte der Umbau der Dorstener Mercaden beginnen. Doch einen Zeitplan gibt es noch nicht. Das Centermanagement erklärt die Probleme, hat aber auch überraschende Zahlen. Von Stefan Diebäcker

Harsche Kritik an der Informationsveranstaltung der Stadt Dorsten zu den Straßenbaubeiträgen hat jetzt auch die SPD-Ratsfraktion geübt. Sie will das Land in die Pflicht nehmen. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Wohnmobil-Stellplatz

Atlantis und Altstadt-Kaufleute planen Rabattkarte

Das Freizeitbad Atlantis plant in Zusammenarbeit mit Kaufleuten aus der Altstadt und Gastronomen eine Bonuskarte für Wohnmobil-Urlauber. Denn sie gelten als besonders zahlungskräftig. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

Straßenbaubeiträge: Protest-Bürger erhöhen den Druck auf Politik und Verwaltung

Nach dem Eklat beim Info-Abend der Dorstener Stadtverwaltung zu den Straßenbaubeiträgen steigt der öffentliche Druck. Betroffene Anlieger planen nun eine eigene Veranstaltung. Von Stefan Diebäcker

Die Veranstalter freuen sich, den bekanntesten Formel-1-Reporter für „Dorsten is(s)t mobil“ gewonnen zu haben. Von Stefan Diebäcker, Lydia Klehn-Dressler

Dorstener Zeitung Fundbüro

Ein Besuch in der geheimen „Schatzkammer“ der Stadt Dorsten

Manchmal werden Menschen zu Verlierern. Fahrrad, Regenschirm oder Brille - einfach futsch! Die letzte Hoffnung könnte das Fundbüro sein. Ein Besuch in Dorstens geheimer „Schatzkammer“. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Asylrecht

Die Entscheidung über eine mongolische Familie aus Dorsten naht

Fünf Monate nach der Ablehnung ihres Asylantrages ist eine mongolische Familie noch immer in Dorsten. Der Petitionsausschuss des NRW-Landtages wird im April eine Empfehlung aussprechen. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Vier Auszeichnungen

Glanzvolle Gala für das Ehrenamt in Dorsten

Bei der „Gala Ehrenamt“ hat die Stadt Dorsten vier Initiativen ausgezeichnet, die beispielhaft sind für das vielfältige ehrenamtliche Engagement. Ein Preisträger erbat sich Bedenkzeit. Von Stefan Diebäcker

Ein frühlingshaftes Wochenende steht den Dorstenern bevor. Doch nicht nur das Wetter ist wichtig am Samstag und Sonntag, sondern auch ein gesellschaftliches Ereignis. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Altstadtfest

Dorsten bekommt einen neuen Markt

Montag, Donnerstag, Samstag, Das sind die klassischen Markttage in der Dorstener Altstadt. Doch in Kürze gibt es ein neues Format. Premiere ist beim Altstadtfest. Von Stefan Diebäcker

Bei der Interessengemeinschaft Altstadt ist eine Ära zu Ende gegangen. Nach 20 Jahren hat Vorsitzender Thomas Hein nicht mehr kandidiert. Sein Nachfolger ist ein unbeschriebenes Blatt. Von Stefan Diebäcker

Ostern ist nicht mehr weit, das schnelle Internet in vielen Ortsteilen auch nicht. Zwei Themen, die heute unterschiedlich beleuchtet werden. Das eine ist Brauchtum, das andere die Zukunft. Von Stefan Diebäcker

Lembeck ist einzigartig, Lembeck ist anders. Wer hier wohnt, will nicht mehr weg. Sagen die meisten Lembecker. Obwohl das Leben in dieser großen Gemeinschaft ein paar Schönheitsfehler hat. Von Stefan Diebäcker

Radfahrer sind an der Borkener Straße besonders gefährdet. Nachdem kürzlich ein 81-Jähriger schwer verletzt wurde, schlagen Anwohner Alarm. Jetzt schaltet sich die Politik ein. Von Stefan Diebäcker

Verkaufsoffene Sonntage sind nicht jedermanns Sache. Die meisten Händler und viele Kunden finden sie gut, Gewerkschaftler nicht. In Dorsten stehen jetzt die Termine für das Jahr 2019 fest. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Erste Beigeordnete

Stadtrat wählt erstmals eine Stellvertreterin von Dorstens Bürgermeister

Zum ersten Mal hat Dorsten eine allgemeine Stellvertreterin des Bürgermeisters. Die Entscheidung für Nina Laubenthal fiel im Stadtrat in geheimer Abstimmung. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Büchereien

In der Stadtbibliothek Dorsten hat die Zukunft begonnen

Reingehen. Suchen und finden. Buch ausleihen. Und Tschüss. Das war einmal. Die Stadtbibliothek in Dorsten will die Menschen „fesseln“. Der Anfang ist gemacht, das verrät auch eine Farbe. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Dorsten is(s)t mobil

Bekanntester Formel-1-Reporter kommt zum ersten Stadtfest des Jahres

Mit Autos kennt er sich aus, vor allem mit ganz schnellen. Und er weiß, was abseits der Rennpisten abgeht. Beim ersten Stadtfest des Jahres kommt ein Formel-1-Reporter zum „Motor-Talk“. Von Stefan Diebäcker

Exklusive Nachrichten, persönliche Erlebnisse, spannende Geschichten - unser Rückblick ruft noch einmal die wichtigsten Dorstener Themen dieser Woche in Erinnerung. Von Stefan Diebäcker

Dorsten is(s)t mobil - der Name verrät schon, auf was sich die Dorstener vom 5. bis 7. April freuen können. Ein Stargast aus der Formel 1 gibt dem Fest allerdings zusätzliche Würze. Von Stefan Diebäcker

Gerade erst ist Nina Laubenthal zur Beigeordneten in Dorsten gewählt worden, da soll sie auch schon Stellvertreterin des Bürgermeisters werden. Die steile Karriere findet nicht nur Beifall. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Großveranstaltung

AfD wollte Alexander Gauland nach Dorsten holen

Die AfD hat versucht, den Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Alexander Gauland, nach Dorsten zu holen. Der Plan ging schief, jetzt tritt Gauland in einer anderen Kreisstadt auf. Von Stefan Diebäcker

Defibrilatoren können Leben retten. Döch in städtischen Einrichtungen sind sie selten. Das soll sich in den nächsten Jahren ändern. Die Stadtverwaltung ist gefordert. Von Stefan Diebäcker

Nach einer Verfolgungsfahrt hat die Polizei am Sonntagabend einen angetrunkenen Autofahrer gestoppt. Dabei kam den Beamten auch der Zufall zu Hilfe. Von Stefan Diebäcker

Straßen NRW saniert ab Montag (11. März) die Brücke an der Hervester Straße über die Straße „Am Kanal“. An dem Bauwerk wird der Fahrbahnübergang erneuert und der Beton saniert. Von Stefan Diebäcker

Im großen Ortsteil-Check haben Bürgerinnen und Bürger aus Dorsten, Schermbeck, Raesfeld und Kirchhellen die Lebensqualität ihres Ortsteils bewertet. Alle Ergebnisse auf einen Blick. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Partei-Ärger

Bericht: Dorstens AfD-Sprecher droht am Dienstag der Parteiausschluss

Im Vorstand des AfD-Landesverbandes tobt laut einem Zeitungsbericht ein Machtkampf. Zwölf Funktionären droht demnach der Parteiausschluss, auch Dorstens AfD-Chef soll auf der Liste stehen. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Wulfener Markt

Letzter Bewohner im Wulfener Markt bei Absturz schwer verletzt

Eigentlich sollten die Wohnungen der Ladenpassage am Wulfener Markt längst komplett geräumt sein. Doch ein Mann wohnt dort noch immer. Er wurde am Samstag schwer verletzt. Von Guido Bludau, Stefan Diebäcker

Exklusive Nachrichten, persönliche Erlebnisse, spannende Geschichten - unser Rückblick ruft noch einmal die wichtigsten Dorstener Themen dieser Woche in Erinnerung. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Bergbau-Erinnerung

Grünes Licht für Ampelmännchen bald auch in Dorsten

Dorsten soll in diesem Jahr ein paar „Ampelmännchen“ bekommen. Die frühere Bergbaustadt folgt damit dem Beispiel anderer Städte. Bei den Standorten sollen die Bürger mitreden. Von Stefan Diebäcker

Was kennzeichnet die „Marke Dorsten“? Das soll unter Beteiligung der Bürger in einem neuen Stadtmarketingprozess herausgearbeitet werden. Zum Auftakt gibt‘s von März bis Mai Veranstaltungen. Von Stefan Diebäcker

Einen erheblichen Sachschaden hat ein Lkw-Fahrer nach einem Unfall in Dorsten hinterlassen. Der Mann ergriff die Flucht, hatte aber die Rechnung ohne einen Zeugen gemacht. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Karneval

Was man über den Rosenmontagszug in Dorsten wissen muss

Zwei Dutzend Gruppen machen beim Rosenmontagszug in Dorsten mit. Verkehrsregelungen, Öffnungszeiten, das Wetter: Hier gibt es die wichtigsten Informationen - und eine Kuriosität. Von Stefan Diebäcker

Exklusive Nachrichten, persönliche Erlebnisse, spannende Geschichten - unser Rückblick ruft noch einmal die wichtigsten Dorstener Themen dieser Woche in Erinnerung. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Bürgerpark Maria Lindenhof

Der neue „Park-Bürgermeister“appelliert an die Dorstener

Dorsten hat jetzt einen „Park-Bürgermeister“. Bei seiner Antrittsrede erläuterte Johannes Kratz dem Stadtrat seine Beweggründe. Und richtete einen flammenden Appell an die Dorstener. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Kommentar

Fragwürdiges Verfahren bei der Beigeordneten-Wahl in Dorsten

Nina Laubenthal ist neue Beigeordnete in Dorsten. Der Stadtrat hat sie gewählt. Dafür mag es gute Gründe geben, aber das Verfahren ist überdenkenswert - ein Kommentar: Von Stefan Diebäcker

Die in der Nacht zu Mittwoch in Dorsten gestohlenen Gullydeckel sind wieder aufgetaucht. Die Polizei hat sie am Donnerstagmorgen beschlagnahmt. Die Hintergründe sind noch unklar. Von Stefan Diebäcker

Die Fußgängerzone in Dorsten ist eine Großbaustelle. Wer sich ausruhen will, hat Pech gehabt. Alle Sitzgelegenheiten sind vorläufig weg. Doch das soll sich ändern. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Nina Laubenthal

Dorsten hat erstmals eine Beigeordnete

Nina Laubenthal ist neue Beigeordnete der Stadt Dorsten. Das hat der Stadtrat am Mittwochabend entschieden. Die Wahl der Juristin ist eine Besonderheit. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Regionalplan-Entwurf

Dorstens Stellungnahme zum Regionalplan: Bürgerwille setzt sich durch

Der Umwelt- und Planungsausschuss in Dorsten hat am Dienstagabend eine lange Liste von Einwänden gegen den Entwurf des Regionalplans verabschiedet. Dabei ging es auch um ein Gewerbegebiet. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Kotbeutel-Pflicht

Hundehalterin ist sauer: Auch Pferdemist auf Gehwegen ist strafbar

Seit Jahresbeginn gilt in Dorsten die „Kotbeutel-Pflicht“ für Hundehalter. Pferdehaufen auf öffentlichen Flächen sind indes viel seltener. Kommen die Reiter deshalb ungestraft davon? Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Kneippbecken geplant

Im Marienviertel soll es bald ein Kneippbecken geben

Lembeck hat es, Gahlen auch. Und bald auch das Marienviertel? Die Baugenehmigung für ein Kneippbecken liegt vor, aber ein paar Untiefen gibt es noch. Nicht nur finanzielle. Von Stefan Diebäcker

Mehr als 20 Gruppen machen am 3. März beim Kinderkarnevalszug in Holsterhausen mit. Die Veranstalter haben bei der 47. Auflage eine besondere Bitte an die Zuschauer. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Kritik an RVR-Planung

Regionalplanung: Bürgerproteste in Holsterhausen zeigen Wirkung

Ein Gewerbegebiet vor ihrer Haustür hat viele Menschen in Holsterhausen in Aufruhr versetzt. Stadtverwaltung und Politik haben sich klar positioniert. Aber das reicht noch nicht. Von Stefan Diebäcker

Exklusive Nachrichten, persönliche Erlebnisse, spannende Geschichten - unser Rückblick ruft noch einmal die wichtigsten Dorstener Themen dieser Woche in Erinnerung. Von Stefan Diebäcker

Dorstener Zeitung Thieken und Partner

Besonderer Auftrag: Architekturbüro aus Dorsten bekommt den „Ritterschlag“

Krankenhausbau ist seit über zwei Jahrzehnten sein Spezialgebiet. Jetzt erhielt das Architekturbüro Thieken aus Dorsten einen Auftrag, der in der Branche als „Ritterschlag“ gilt. Von Stefan Diebäcker