Autorenprofil
Stefan Diebäcker
Redaktionsleiter in Dorsten
Veränderungen gab es immer, doch nie waren sie so gravierend. Und nie so spannend. Die Digitalisierung ist für mich auch eine Chance. Meine journalistischen Grundsätze gelten weiterhin, mein Bauchgefühl bleibt wichtig, aber ich weiß nun, ob es mich nicht trügt. Das sagen mir Datenanalysten. Ich berichte also über das, was Menschen wirklich bewegt.

Der Verein „Parkinson Youngster“ hat sein Engagement auf ganz Deutschland ausgeweitet. Vorsitzende des neuen Bundesverbandes ist eine Dorstenerin. Von Stefan Diebäcker

Fünf Dorstener machen am Sonntag beim Köln-Marathon mit und sammeln Geld fürs Tierheim ihrer Heimatstadt. Sponsoren sollen ihnen Beine machen. Für einen Läufer wird es sonst richtig teuer. Von Stefan Diebäcker

Frank Rosin zählt zu den besten Köchen Deutschlands. Aber der Sternekoch aus Dorsten hat auch eine musikalische Ader. Jetzt plant er ein Restaurant mit den Rappern Sido und Luciano. Von Stefan Diebäcker

Nach einer Kollision war die Pliesterbecker Straße in Holsterhausen längere Zeit gesperrt. In den Unfall war auch ein Müllwagen verwickelt. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Die Dorstener Zeitung verlost im November jeden Tag einen 50-Euro-Tankgutschein, im Dezember sogar 250 Euro Weihnachtsgeld. Hier bekommen Sie die Auto-Aufkleber für Ihre Gewinnchance. Von Stefan Diebäcker

Eine ganze Reihe von Aktionen hat die Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ in diesem Jahr auf den Weg gebracht. Über die jüngste Idee werden sich vor allem Vogel- und Insektenfreunde freuen. Von Stefan Diebäcker

Zum ersten Mal richtet eine Wulfener Unternehmergemeinschaft ein Oktoberfest aus. Der Erlös der Party ist für einen guten Zweck bestimmt - das hat auch eine persönliche Geschichte. Von Stefan Diebäcker

Holger Lohse (59) soll seine Arbeit als Technischer Beigeordneter der Stadt Dorsten fortsetzen. Der Rat hat sich für die Wiederwahl des Stadtbaurats ausgesprochen. Von Stefan Diebäcker

Landtagsabgeordneter Michael Hübner soll neuer Landrat im Kreis Recklinghausen werden. Der SPD-Kreisverband hat ihn als Kandidaten für die Wahl im nächsten Jahr nominiert. Von Stefan Diebäcker

Durch einen Knall ist ein Anwohner in Dorsten-Holsterhausen in der Nacht zu Sonntag geweckt worden. Als er aus dem Fenster sah, traute er seinen Augen nicht. Von Stefan Diebäcker

In seiner Haushaltsrede zeichnet Bürgermeister Tobias Stockhoff das Bild einer Stadtfamilie und appelliert an die Politiker, sich wie Stadtväter und -mütter für die Bürger einzusetzen. Von Stefan Diebäcker

Dorsten hat in den vergangenen Jahren Schulden ab- und Eigenkapital aufgebaut. Ziel erreicht, könnte man meinen. Doch jetzt kommt es trotzdem ganz bitter für die Stadt. Von Stefan Diebäcker

617 herausragend engagierte Menschen und Gruppen wurden bundesweit für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Auch zwei Dorstener Initiativen hoffen auf Unterstützung beim Online-Voting. Von Stefan Diebäcker

Die erste größere Veranstaltung der AfD in Dorsten bleibt nicht ohne Reaktion. Ein Bündnis gegen Rechts plant eine Gegenveranstaltung - eine direkte Konfrontation mit der AfD ist denkbar. Von Stefan Diebäcker

Wieder ein schwerer Unfall auf der A 31. Wenige Kilometer vor der Dorstener Stadtgrenze war die Autobahn am Montagabend lange gesperrt. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Von Stefan Diebäcker

Die Taten liegen mehrere Monate zurück. Nun setzt die Polizei bei der Fahndung nach einem mehrfachen Ladendieb auf die Hilfe der Bevölkerung. Von Stefan Diebäcker

Ein Höhepunkt jagt den nächsten an diesem Wochenende. Unsere Terminübersicht beschreibt, auf was sich die Dorstener in den nächsten Tagen freuen können. Von Stefan Diebäcker

Im Februar war die AfD mit dem Versuch, eine Großveranstaltung in Dorsten zu organisieren, gescheitert. Jetzt ist ein passender Ort für einen sogenannten „Bürgerdialog“ gefunden. Von Stefan Diebäcker

Das sommerliche Wetter in Dorsten gönnt sich am Montagabend eine Auszeit. Inzwischen gibt es eine amtliche Unwetterwarnung. Von Stefan Diebäcker

Bei einem schweren Unfall in Schermbeck sind am Donnerstagmorgen vier Menschen schwer verletzt worden. Rettungskräfte forderten einen Hubschrauber an. Von Guido Bludau, Stefan Diebäcker

Zum Wechsel von Nadja Pleßmann zur CDU Dorsten und den schweren Vorwürfen der Unabhängigen Bürgerpartei (UBP) schreibt unser Autor folgenden Kommentar: Von Stefan Diebäcker

Bürgermeister Tobias Stockhoff ist mit sechs Begleitern zur Charity-Radtour nach Rybnik aufgebrochen. In einem Video-Tagebuch berichten die Dorstener von ihrer Fahrt. Von Stefan Diebäcker, Robert Wojtasik

Mehrere Wetterdienste sind sich einig: In Dorsten wird am Donnerstag die 40-Grad-Marke geknackt. Das gab es noch nie! Von Stefan Diebäcker

Bei Temperaturen bis knapp an die 40 Grad wird das Arbeiten zur Qual. Die ersten Firmen in Dorsten haben auf die Sahara-Hitze reagiert und geben ihren Mitarbeitern hitzefrei. Von Stefan Diebäcker

Vor dem Landgericht Essen beginnt am 30. Juli ein Prozess mit hohem Ekel-Faktor. Es geht um den sexuellen Missbrauch eines Kindes und die Verbreitung von kinderpornografischem Material. Von Stefan Diebäcker

Auf die angekündigte Hitzewelle in Dorsten hat die Stadtverwaltung am Montag reagiert. Das betrifft vor allem die Müllabfuhr und das Bürgerbüro. Von Stefan Diebäcker

Nach einem kurzen, aber heftigen Gewitter über Dorsten ist eine Bahnstrecke am Samstag gesperrt worden. Die Feuerwehr musste eingreifen, Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Nach den Zwischenfällen bei den Schützenfesten in Lembeck und Wulfen sind die Vereine alarmiert. Jetzt gibt es erste Konsequenzen für die Feste in Rhade und in der Altstadt. Von Stefan Diebäcker

Der Sommer hat sich in den letzten Tagen ziemlich zurückgehalten. Doch jetzt steht Dorsten die nächste Hitzewelle bevor. Mit Temperaturen, wie es sie im Juni schon gab. Von Stefan Diebäcker

Frank Rosin und seine Frau Claudia haben sich getrennt. Das gab der Sternekoch aus Dorsten jetzt bekannt. Und auch, wie es mit den Kindern weitergeht. Von Stefan Diebäcker

Auf einer der unfallträchtigsten Straßen Dorsten hat es wieder einen schweren Zwischenfall gegeben. Mehrere Verletzte gab es zu beklagen, die Straße An der Wienbecke war am Sonntag gesperrt. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Die SPD hat mit ihrem Vorschlag („Dorsten an der Lippe“) eine Namensdiskussion losgetreten. Es gibt inzwischen auch andere, teils humorvolle Vorschläge - und Kritik. Von Stefan Diebäcker

Nach einem Pkw-Brand auf der Lembecker Straße war die Verbindungsstrecke zur Autobahn und nach Lembeck längere Zeit vollgesperrt. Der Fahrer hatte Glück. Von Stefan Diebäcker, Guido Bludau

Haltern punktet mit dem Zusatz „am See“. Das könnte auch Dorsten mit einer eigenen Variante, findet die SPD, und hat auch eine Idee. Aber ist sie gut? Machen Sie bei unserer Umfrage mit! Von Stefan Diebäcker

Mehr Menschen in Bewegung bringen - das ist das Ziel von GymPool. Das junge Unternehmen aus Schermbeck hat ein Netzwerk von Sport- und Fitness-Einrichtungen gebildet, das stetig wächst. Von Stefan Diebäcker, Julian Schäpertöns