Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Reflektieren, inne halten, meditieren

09.11.2007

Stadtlohn Das Katholische Bildungswerk Stadtlohn lädt im November zu mehreren Veranstaltungen ein:

Am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr spricht Stephan Kulle in der Katholischen Öffentlichen Bücherei zum Thema: Warum wir wieder glauben wollen. Der Journalist und Vatikanexperte verknüpft behutsam eigene Erlebnisse mit eindringlichen Reflexionen über den Glauben und die Kirche.

Am Mittwoch, 21. November, beginnt um 20 Uhr ein Meditationskurs über zwei Abende (Fortsetzung am 28. November) unter dem Thema "Zeit für Ruhe, Zeit für Stille" unter der Leitung von Roswitha Schlätker. Durch verschiedene Formen wie Wort-, Schrift-, Bild- und Musikmeditationen werden die Teilnehmenden eingeladen, sich in Ruhe und Stille einzufinden. Für diesen Kurs sind Anmeldungen erforderlich bei Gertrud Roth, Tel. 81 12.

Am Montag, 26. November, 20 Uhr gibt es in der Katholischen Öffentlichen Bücherei eine besondere Buchvorstellung: Pfarrer Stefan Jürgens und Willi Rolfes, Sozial-Pädagoge und Naturfotograf aus Vechta, stellen ihr gemeinsames Projekt "Atem der Stille" vor. Der Abend wird mit Naturfotografien, deutenden Texten, geistlichen Impulsen und Musik gestaltet - eine "Einladung zum Innehalten".

Lesen Sie jetzt