Autorenprofil
Silvia Wiethoff
Redaktion Haltern
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen und hinter jeder Zahl steckt eine ganze Welt. Das macht den Journalismus für mich so spannend. Mein Alltag im Lokalen ist voller Begegnungen und manchmal Überraschungen. Gibt es etwas Schöneres?

Das digitale Zeitalter sorgt auch in unseren Museen für Veränderung. Das LWL-Römermuseum in Haltern ist an einem Projekt beteiligt, das in die Zukunft weist. Von Silvia Wiethoff

Die Corona-Inzidenzwerte in Haltern und im Kreis sind am Sonntag erneut leicht gestiegen. Die Zahlen der Neuinfektionen und der genesenen Fälle sind allerdings nahezu identisch. Weitere Daten im Überblick. Von Ingrid Wielens, Silvia Wiethoff, Ilka Bärwald, Daniel Winkelkotte, Benjamin Glöckner

Nach einer wilden Verfolgungsjagd wurde vor zwei Wochen ein flüchtiges Duo von der Polizei in Sythen festgenommen. Die Frau und der Mann sind noch immer nicht auf freiem Fuß. Von Silvia Wiethoff

Wenn sich immer weniger Bürger in Haltern für Politik interessieren, muss diese darauf reagieren. Ein Kommentar zur Idee eines Bürgerrats. Von Silvia Wiethoff

Durch die Bundesnotbremse gelten auch in Haltern ab Samstag wieder neue Regeln. Nicht alle sind nachzuvollziehen. Dazu ein Kommentar. Von Silvia Wiethoff

Wer blickt noch durch beim Wirrwarr der Corona-Regeln? Immer neue Verordnungen verunsichern und sorgen für Zermürbung. Ein Kommentar über den Regel-Dschungel. Von Silvia Wiethoff

Weil ein Inzidenzwert von über 200 erwartet wird, bitten der Kreis Recklinghausen und seine Städte das Land um eine frühzeitige Entscheidung über die Fortsetzung des Distanzunterrichts. Von Silvia Wiethoff

Die Inzidenz in Haltern und im Kreis Recklinghausen ist am Dienstag wieder gestiegen. Es gibt kreisweit 2605 aktuell infizierte Menschen, in Haltern am See sind es 76. Von Ingrid Wielens, Silvia Wiethoff, Ilka Bärwald, Daniel Winkelkotte

Apotheker und Arztpraxen in Haltern lassen sich von bürokratischen Hemmnissen nicht aufhalten. Es wird endlich vor Ort geimpft. Ein Kommentar zur guten Schlagzeile. Von Silvia Wiethoff

Auch in Haltern kehren die Schulen am Montag in den Distanzunterricht zurück. Das ist bedauerlich, denn Schule ist mehr als Lernen. Ein Kommentar. Von Silvia Wiethoff

Der Impfstart in den Halterner Hausarztpraxen ist eigentlich eine gute Nachricht. Trotzdem ist die Stimmung bei manchen Patienten gereizt, denn sie wollen jetzt schnell geimpft werden. Von Silvia Wiethoff

Das Goldene Buch, das im Alten Rathaus aufbewahrt wird, ist ein Who is Who prominenter Gäste in der Stadt. Wir haben einen Blick hinein geworfen. Von Silvia Wiethoff

Vier Wochen später als üblich sind Kröten und Frösche auf dem Weg zu ihren Laichgewässern. Verpeilt vor Liebesqualen achten sie nicht auf den Autoverkehr. Von Silvia Wiethoff

Die Diskussion über Wohnklötze in Haltern macht es dem Verein Buntes Wohnen Haltern schwer, Überzeugungsarbeit für sein Pilotprojekt zu leisten. Ein Kommentar zum Mehrgenerationenhaus. Von Silvia Wiethoff

Geht die Stadt Haltern mit ihrer Klage gegen den Kreis, der einen Rückstellungsantrag gegen zwei Windräder in Hullern ablehnte, ein Wagnis ein? Davon ist eine Partei in Haltern überzeugt. Von Silvia Wiethoff

Für einen Architektenwettbewerb fehlten beim Ersatzbau der Steverbrücke laut der Stadt Haltern Zeit und Geld. Für die Zukunft sollte mehr Expertenwissen die lokale Baukultur mitbestimmen. Von Silvia Wiethoff

Die katholische Pfarrei St. Sixtus, die evangelische Kirchengemeinde und die Freie Gemeinde in Haltern haben wieder mit dem regulären Gottesdienstprogramm begonnen. Zusätzlich wenden sich die Kirchen Von Silvia Wiethoff

Motorfreier Bootssport ist auf dem Halterner Stausee weiterhin erlaubt. StandUp-Paddling bleibt allerdings verboten. Die Gelsenwasser AG nennt den Grund. Von Silvia Wiethoff

Die Stadtsparkasse Haltern investiert in ihre Filiale in Sythen und ersetzt das Gebäude durch einen Neubau. Für eine Übergangszeit wird der Betrieb verlagert. Von Silvia Wiethoff

Wenn einem aufgrund des Lockdowns die Decke auf den Kopf fällt, kann einsetzender Schneefall zu ungewöhnlichen Ideen inspirieren. In diesem Fall entstand ein Iglu. Von Silvia Wiethoff

Das Coronavirus hat sich in Haltern wieder mehr ausgebreitet als in den Wochen zuvor. Der Inzidenzwert liegt jetzt bei 44,9. Von Silvia Wiethoff

Aktuell finden in Haltern aufgrund des Corona-Lockdowns keine Gottesdienste statt. Die Kirchen wenden sich deshalb mit Internet-Videos an die Gläubigen. Von Silvia Wiethoff

Auch das Königspaar der Halterner Schützengilde bedauert, dass die Coronakrise das Vereinsleben zum Erliegen gebracht hat. Astrid Stein und Heino Albrink rufen zum Zusammenhalt auf. Von Silvia Wiethoff

Um die Chancengleichheit in Coronazeiten zu wahren, führt die Landesregierung ein neues Unterstützungsangebot an den Schulen ein. Es gilt ab Montag (1. Februar) auch in Haltern. Von Silvia Wiethoff

Nach der Kassenärztlichen Vereinigung warnt auch die Polizei vor Betrügern, die aus der Coronakrise Kapital schlagen wollen. Auch online lauern Gefahren. Von Silvia Wiethoff

Die Gelsenwasser-Stiftung hat bereits über 2900 Projekte im Versorgungsgebiet des Unternehmens gefördert. Auch Halterner Bildungseinrichtungen haben sich erfolgreich beworben. Von Silvia Wiethoff

Künstlerin Olga Pelster geht in der Coronakrise neue Wege, um die Folgen des Lockdowns zu überstehen. Eine Route führt sie und andere durch die Halterner Innenstadt. Von Silvia Wiethoff