Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fahrradfahrer von PKW frontal erfasst

SELM Sehr schwer verletzt wurde ein 53-jähriger Fahrradfahrer aus Selm am späten Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Münsterlandstraße in Selm. Laut Polizei war er um 17.15 Uhr stadtauswärts unterwegs. Als er unvermittelt vom Mehrzweckstreifen auf die Fahrbahn zog, kam es zum Zusammenstoß.

27.11.2007
Fahrradfahrer von PKW frontal erfasst

Das Auto erfasste den Radfahrer frontal mit der Windschutzscheibe.

Der Fahradfahrer wurde  von dem PKW, den eine 34-jährige Frau aus Münster fuhr, frontal erfasst.  Sie war auf der Münsterlandstraße ebenfalls aus Richtung Innenstadt kommend unterwegs. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Radfahrer mit dem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht.

Die Durchfahrt war zwischen der Kreuzung Ludgeristraße/Kreisstraße/Olfener Straße/Münsterlandstraße und der Unfallstelle für rund 30 Minuten voll und für eine weitere halbe Stunde halbseitig gesperrt.

Lesen Sie jetzt