Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Schwimm-Wettkampf der Grundschulen in Bork

Auf den Spuren des US-Schwimmstars Michael Phelps bewegten sich die Nachwuchsschwimmer der Selmer Grundschulen im Polizei-Hallenbad in Bork. Drei Grundschulen nahmen an den fünf Wettkämpfen teil. Wie es dabei zuging, sehen Sie hier in unserer Fotostrecke.
23.02.2015
/
Mit der Grundschule "Auf den Äckern", der Ludgerischule und Overbergschule nahmen drei Schulen am Vielseitigkeits-Wettkampf teil.© Foto: Patrick Schröer
Die weiterführenden Schulen, die in den vergangenen Jahren ebenfalls an den Startblock gingen, mussten ihre Teilnahme absagen.© Foto: Patrick Schröer
Im Mittelpunkt standen so die dritten und vierten Klassen der drei Grundschulen. © Foto: Patrick Schröer
"Die Realschule und die Sekundarschule hätten nicht genug Klassen zusammenbekommen.© Foto: Patrick Schröer
Die Hauptschule hat ihren Schwimmbetrieb inzwischen eingestellt", sagte Marlies Gnegel vom Selmer Sportbüro. © Foto: Patrick Schröer
Dem Gymnasium wurde es freigestellt, teilzunehmen. Da der Wettkampf allerdings intern erfolgt wäre, sagten auch die Gymnasiasten ab.© Foto: Patrick Schröer
Insgesamt fünf Wettkämpfe standen auf dem Programm.© Foto: Patrick Schröer
Alle Disziplinen wurden in Form einer Achter-Staffel über je 25 Meter ausgetragen.© Foto: Patrick Schröer
Den souveränen Gesamtsieg sicherten sich die Schwimmer der Grundschule "Auf den Äckern".© Foto: Patrick Schröer
In allen fünf Disziplinen hatten die Borker Grundschüler die Nase vorn. Zweiter wurde die Ludgerischule vor der Overbergschule.© Foto: Patrick Schröer
Besonders spannend war die T-Shirt-Staffel. © Foto: Patrick Schröer
Mit einem T-Shirt bekleidet, sprangen die Nachwuchsschwimmer ins kühle Nass. © Foto: Patrick Schröer
Nach den absolvierten Bahnen musste immer wieder das nasse Shirt mit vereinten Kräften ausgezogen und einem anderen Kind übergezogen werden.© Foto: Patrick Schröer
Unter anfeuernden Rufen ihrer Mitschüler vom Beckenrand gaben die Schwimmer Vollgas.© Foto: Patrick Schröer
Hauchdünn landete der später Gesamtsieger mit 5:27,19 Minuten vor der Ludgerischule 5:28,06 Minuten auf dem ersten Platz.© Foto: Patrick Schröer
"Die T-Shirt-Staffel war etwas außergewöhnliches", sagte einer der Drittklässler, der für das Siegerteam schwamm.© Foto: Patrick Schröer
Nach dem Wettkampf tobten sich die Schüler im Becken aus...© Foto: Patrick Schröer
... ehe sie zum mit Pokalen und Siegerurkunden ausgezeichnet wurden.© Foto: Patrick Schröer
Schlagworte Selm